Die Webseite Michael-AmiRa-Freunde.de ist entstanden, weil ich als seine Schwester traurig und betrübt darüber war, das seine Webseite: Michael-Amira.de – nicht mehr aufrufbar ist. Voller Freude bin ich dem Hinweis von An kana Te RaneMa nachgegangen, das im World Wide Web alles gespeichert wird und konnte so alle Botschaften und Beiträge hier auf die Webseite holen.Für uns An kana Te, um zu lesen und uns zu erinnern. Für dich, der du neu hierher geführt wurdest um mehr über “Die Zeit des Wandels 2012 – 2032” zu erfahren. Um zu verstehen was gerade passiert und was du tun kannst um leichter durch die Prozesse zu gehen. Wie Michael AmiRa immer sagte: Es hat einen Sinn warum du hier her geführt wurdest. Du An kana Te und du, der du NEU hier her geführt wurdest. Nun ist das Wirken von Michael AmiRa, 2008 bis 2016, alles auf dieser Webseite.Wir das An kana Te-Team und die An kana Te welche uns zur Seite stehen, haben es uns zur Aufgabe gemacht das Wirken von
Michael AmiRa, sein Erbe, weiter zu führen. Urteils freie Liebe, erst mal zu Dir SELBST zu leben und dann zu DEINEN Mitmenschen,damit wir das Paradies auf Erden wieder sehen. Denn wir haben es nie verlassen wir sehen es nur nicht mehr.

Botschaften und Beiträge 2012 von Michael AmiRa

Herzlich Willkommen beim 2012 Prozess

Alle Inhalte auf diesen Seiten haben nur diesen einen Sinn, Dir der Du hierher geführt wurdest, so viel Informationen und Wissen wie nur möglich zu geben, über die Bedeutung dieses kollektiven Wandlungs-Prozesses, von dem wir alle bewusst oder unbewusst betroffen sind. Als spirituelles Medium bin ich in der Lage, in direktem Kontakt mit der uns umgebenden geistigen Welt zu sein, somit ist es mir möglich ganzheitliche Informationen zu übermitteln, die weit über das rein materiell Wahrnehmbare hinausgehen. Doch zum besseren Verständnis vorab einige Erklärungen.

Das zentrale Thema für 2012 ist der energetische Schwingungs-Aufstieg des materiellen Systems “Mutter Erde”. Es lag noch in den 80-igern bei 7,83 Hz, der sogenannten Schumanfrequenz und wird bis Ende 2012 bei 21 Hz sein, was der Dimension der 5 entspricht und gleichzusetzen ist mit der Schwingung der Liebe. Jetzt gerade befindet sich Mutter Erde bei 18,2 Hz und steht gerade kurz vor 18,7 Hz, was bedeutet sie darf noch 6 x0,5 Schwingungsoktaven aufsteigen in weniger als 5 Monaten.

Jeder, Jede von uns, die ihren eigenen 2012-Prozess jetzt beschleunigt und vor dem 21.12.2012 erfolgreich abschliesst, wird für Mutter Erde zum Katalysator, zum Aufstiegshelfer! Gerade deshalb ist es von elementarer Bedeutung, das gerade Du, der/die Du hierher geführt wurdest, diesen deinen eigenen Prozess verstehst, ihn bewusst beschleunigst und noch vor dem 21.12.2012 erfolgreich abschliesst. Denn der harmonische Aufstieg, die harmonische Anhebung des Schwingungslevels auf 21 Hz wird so sagt es die geistige Welt wird nicht automatisch von statten gehen, oh nein! Es braucht viele wie Dich, die jetzt bereit sind mitzuwirken, zu handeln.

Falls Du noch nicht weisst was Du zu einem harmonischen Wandel beitragen kannst, dann findest Du auf dieser Seite, in unserem Buch “Dein 2012 Prozess” Dein Selbstermächtigungs Prozess, für Fülle und Freude im kollektiven Erfahrungszeitraum 2012-2032 und auf unseren Prozessbegleitungs-Wochenenden und Tagen alle Informationen, Antworten auf deine Fragen und vor allem klares Aufzeigen was jetzt geschieht, wozu es geschieht und was Du selbst jetzt täglich zu deinem Wohl und dem Wohle aller beitragen kannst.

Aufklärende Worte zum besseren Verständnis

Es ist mir ein tiefes Bedürfnis, dass so viele Menschen wie möglich sich selbst ein Bild machen können über diese Welt, ihre Menschen und vor allem das alles darin Ablaufende.
Damit es auch für all diejenigen, welche bisher sich mehr am rein Fassbaren orientieren, möglich ist, möchte ich hier zu Beginn einige grundlegende Erklärungen zum besseren Verständnis geben. Es hat einen Grund, dass speziell wir hier im Westen eine eher wissenschaftliche Ausrichtung unseres Denkens haben. Damit einhergehend ist es von entscheidender Bedeutung zu erkennen, warum wir einen bestimmten Glauben, eine sehr spezielle Denkrichtung haben. Dies hat vor allem damit zu tun, wie und noch viel wesentlicher, was uns von den jeweils verantwortlichen Stellen als Wahrheit vermittelt wurde und noch immer wird. An die wir dann erst einmal glauben, ja sogar unser gesamtes Leben danach ausrichten. Hierbei befinden wir uns in unserer so aufgeklärten, modernen Zeit in demselben Zustand wie vor ca. 500 Jahren.
Damals war es auch die Vorgabe derer, die die Macht hatten die Menschheit glauben zu lassen, wie die Welt funktioniert.

Zur Erinnerung:
Die damalige allgemein verbreitete Weltsicht war ja die, dass die Erde eine Scheibe und das Zentrum des Universums sei. Dementsprechend war alles ausgerichtet, von der Seefahrt (Schiffe, die zu weit hinausfuhren, wären hinuntergefallen) bis hin zum täglichen Leben. Als Galileo und Keppler die Wahrheit verbreiteten, wurden sie zuerst vehement bekämpft, heute weiß jedes Kind, dass die Erde keine Scheibe, sondern natürlich rund ist und wir uns sogar sehr weit vom Zentrum unserer Galaxis befinden. Auch heute befinden wir uns hier in der westlichen Welt im selben Irrtum wie damals.

Gerade in Bezug auf unser persönliches Leben, dort wo es für uns und unser gesamtes Leben von entscheidender Bedeutung ist, gerade dort sind wir von dem was uns gesagt, besser gelehrt wurde, sehr weit von der Wahrheit entfernt. Aber gerade für alle zentralen Themen unseres persönlichen Lebens, aber auch global für alle weltweiten Themen ist es von entscheidender Bedeutung, ja sogar mehr denn je lebensnotwendig, dass wir Bescheid wissen über grundlegende Themen.

Und da ich aus ganzem Herzen der Wahrheit verpflichtet bin und dies meine persönliche Lebensaufgabe ist, Wahrheit in dieses System zu bringen, möchte ich alles dafür geben, damit jeder offene Mensch sich selbst ein Bild machen kann.

Ja, Offenheit braucht es dazu allerdings! Da Du mein lieber Leser, meine liebe Leserin, mir bis hierher gefolgt bist, möchte ich diese wundervolle Gelegenheit nun nutzen. Wenn Du mir dies erlaubst, werde ich Dir anhand von nur drei Beispielen verdeutlichen, dass, obwohl wir heute in der Lage sind uns über alles zu informieren, Wissen in einer so noch nie da gewesenen Weise vorhanden ist, wir aber trotzdem über die Wahrheit im Dunkeln belassen werden!

Krankheit, ist die Sprache deiner Seele, Dich auf nicht Gelebtes hinzuweisen!

(Habe gerade einen wundervollen Beitrag in gmx gelesen, dass viele körperliche Erkrankungen eine seelische Ursache haben.
Anbei mein Beitrag, den ich dort dazu veröffentlicht habe.)

Die Wahrheit ist ja die, das ALLE körperlichen Beschwerden eine seelische Ursache haben, da der eigenen Seele an einem sinnvollen Leben gelegen ist, frei von Angst, also im Vertrauen in die eigene Seele. Die Nicht-Akzeptanz und sogar die völlige Ignoranz, weil nicht wissen, zwingt die Seele (nach dem Motto “Wer nicht hören will, darf fühlen!”) zu einer körperlichen Reaktion über z..b. Schmerzen. Die Frage nach “Was in meinem Leben schmerzt mich wirklich?”, wird immer einen persönlichen Bereich erkennen lassen, welcher hiebei die Ursache ist. Unsere deutsche Sprache ist dabei so hilfreich. “Das geht mir an die Nieren”, “ich kann das nicht mehr schlucken”, “da läuft mir die Galle über” sprechen doch eine so deutliche Sprache. Selbst die einfachen Kopfschmerzen, haben viel mit sich den Kopf zu zerbrechen in irgend einer Sache, zu tun und den “Kopf zerbrechen” tut nun mal weh!.
Es gibt hierbei so wundervolle Literatur von z.B. Loise Hay “Heile deinen Körper”, sie war selbst schwer krank und erkannte den Zusammenhang ihrer Psyche mit ihrer Krankheit und heilte sich selbst. Ihr Buch ist ein so einfaches Nachschlagewerk, da dort ca. 250 der Hauptsymtome und ihre seelische Bedeutung erklärt, und die neue Ausrichtung, bzw. Heilmöglichkeit. Schon die alten Griechen sagten, willst Du den Körper heilen, so heile zuerst die Seelenthemen, die dahinter stecken. Es gibt dazu auch noch einen Seelenbestseller, das Buch “für dich”, indem wundervoll die Rückverbindung mit der eigenen Seele erklärt wird.
Herzliche Grüße an alle und weiterhin Gesundheit, in Einheit mit deiner Seele
Michael Elrahim Amira

07.06.2012 Die Worte zur Erweckung deiner eigenen Göttlichkeit in der Sprache der Elohim

Esch nom de vei kata…. dies sind die Worte aus unserer Engelsprache, die Sprache der Elohim, sie erwecken wieder deine eigene Göttlichkeit in Dir, sprich sie laut aus und gebe sie weiter!!! Wir sind alle eins.. In tiefer Liebe die uns schon immer verbindet Michael Elrahim Amira “The voice of Jeshua”

10.06.2012 " Neutrale Phase" – eingeräumt durch die geistige Welt

“So gebe ihnen folgendes weiter:

Der Sinn dieser “neutralen Phase” ist ein grundbedeutender, ihr  Sinn liegt klar auf der Hand. Es braucht nochmals diese Gelegenheit, den menschlichen freien Willen ganz in seiner Vollkommenheit ausleben zu dürfen, zu können. Um dieses zu ermöglichen, wurde von UNS diese “neutrale Phase” für Euch eingeleitet, besser eingeräumt. Unser Rückzug zu dieser Zeit, gibt Euch den benötigten Spielraum. Oh ja, natürlich hat dies alles Konsequenzen, sogar sehr erhebliche! Denn noch niemals war die Bedeutung dieses eures “freien Willens” so sehr auf dem Prüfstand, wie gerade jetzt.

Diese “neutrale Phase” verlagert noch einmal, in so nie dagewesener Weise, die Verantwortung für diese Welt, in eure Hände, ja die Hände der Bewussten.

Zu eurem besseren Verständnis was da jetzt geschieht!Durch eure weltlichen Medien-Kanäle ist es einer so bisher nie vorher möglichen Zahl einzelner Individuen möglich, aus dem eigenen erkennenden Wissen heraus, selbst zu handeln!

Seelenbotschaft vom 03.07.2012

Beobachte stets nur dies Eine, bringt Dich eine Entscheidung und danach dein aktives Handeln in ein Gefühl der Vorfreude? Gleichgültig wie groß alles wäre, wie wichtig! Frage Dich nur, selbst wenn da Angst wäre, versetzt es mich in Vorfreude? In Liebe deine Seele…

Aktuelle Botschaft vom 13.08.2012

(Gibt es zu 2012, zur neutralen Phase, zu jetzt Informationen, die ich weitergeben darf?)

“Die gibt es, von UNS Allen! Dein Fühlen zeigt es Dir bereits sehr deutlich. Diese von UNS eingeleitete, besser Euch zur Verfügung gestellte *Neutrale Phase*, sie bedingt unsere (fast) völlige Rückziehung, auf das sich nochmals im höchsten Maße der göttliche Wille erfüllen darf, durch Euch zum Ausdruck gebracht wird. Was ist hierfür der Sinn? Was ist die Bedeutung, welche dahinter liegt? Dies nun höre Ausdruck meines Seins und gib es dann an sie alle weiter. (Energie pur, Kribbeln am ganzen Körper, sie sind alle anwesend, alle das ganze Gefolge, jetzt geht es um alles).
Dein bisher von Uns Wahrgenommenes, weil dir vorher bereits übermittelt, es entspricht der Wahrheit. Damit ihr Euch besser orientieren könnt, geben Wir Euch für euer materielles Bewusstsein, welches *noch* und *auch* kodiert ist auf dies Schwinngungslevel der Dimension 3, nun folgende Zeitdaten, die für Uns so gesehen ohne Belang sind, doch für Euch stellen sie höchste Ausrichtungsfokussierung dar.
Nun die erste Zahl:
Es entspricht der Wahrheit, das Schwingungslevel von Ihr der Systhemhüterin, konnte sich noch nicht bei 18,7 Herz einloggen. Somit befindet es sich trotzdem bei der magischen Grenze von 18, 2 Herz. Was wie Dir gerade auffällt die Meister -Zahl 11 beinhaltet.
Was bedeutet dies für Euch alle, Hüter und Hüterinnen und für den Aufstieg? Da dieses Aufsteigen von Mutter Erde gerade eine *kleine Pause* eingelegt hat. Wozu? Für sie, die Systhemhüterin ist es wie ein zu Atem kommen, denn es ist phänomenal was sie bisher geleistet hat, unter welchen Belastungen sie ruhig geblieben ist! Oh ja, ihre *Selbstbeherrschung* gelingt ihr nur durch ihre tiefe Liebe zu allem, zu allen. Ihr wäre es ein so Leichtes, aufzusteigen, wäre da nicht die Menschheit. Und gerade diese verlangt von ihr große Geduld! Somit nützt sie diese eure *Neutrale Phase* um Kraft zu schöpfen für das was schon *bald* ansteht!
Und nun zur zweiten Zahl:
Ihr Aufstieg wird wieder an *Fahrt gewinnen* ab dem 21.09.2012, also noch während eurer neutralen Phase! Denn für Mutter Erde gibt es dann diese drei Monate in denen sie noch sechs mal um diese 0,5 Herz-Stufen sich selbst, zusammen mit Euch und der gesamten (wenn möglich) Menschheit erheben oder anheben darf. Diese letzten Stufen werde für sie die schwersten, die herausvordernsten sein. Denn dies zeigt sich jetzt schon, der *Widerstand* eines Teil des menschlichen Bewustseins wächst exorbitant. Ja, es ist dies kollektiv die Aufgabe des Loslassens alles Alten, alles Überholten!
Und nun zu dir An kana Te (wow, so viel Liebe. Spürst du sie auch? Sie alle sind da …) Ja, denn jetzt geht es wie ihr sagen würdet *um die Wurst*. Wir haben Euch ja bereits den Sinn der neutralen Phase an anderer Stelle verdeutlicht (Botschaft vom 10.06.2012). Nun braucht es Dich An kana Te, Dich Hüterin, Dich Hüter, euch die Bewahrer, die Beschützer der Menschen, ja der gesamten Menschheit. Als Vorraussetzung dieses letzten Aufsteigens braucht es ein bereits vorher aufgebautes *Feld des Loslassens*. Es ist dies das benötigte Vakuum, nur dies braucht es! Denn dies Neue, die Möglichkeiten der 5. Dimension sind bereits vorhanden, doch zur *Übernahme* braucht es dies *Feld der Freiheit*, der Offenheit, der Bereitschaft dies Neue anzunehmen, indem dem Alten *Lebe wohl gesagt wird*. Wie nun dieses Feld bereits vorher aufbauen, zur Verfügung stellen? Hättest du An kana Te da eine Idee?
(Cool, sie zeigen mir schon längst die Lösung, wollen uns aber noch ein wenig auf die Folter spannen.)
Sollte gerade jetzt ein Teil der vorhandenen Menschheit, die kritische Masse gemeinsam und doch ein Jeder, ein Jede für sich im eigenen Leben gerade dies *Feld des Loslassens, der Freiheit* erschaffen, wird sie die kritische Masse diese notwendige Vorbedingung zum endgültigen, harmonischen Aufstieg erschaffen. Nochmals zum besseren Verständniss, was es braucht ist ein energetisches Feld, welches geprägt ist von der Energie des *Loslassens*, was viel mit vertrauensvollen Lassen zu tun hat. Dieses Feld vorzubereiten, aufzubauen, dazu braucht es viele Einzelne. Vor allem bewusste und am besten An kana Te, die gerade dies vorher in ihrem eigenen Leben erbringen.
Sind nicht gerade deine Lebensumstände An kana Te die allerbesten für dies sich vertrauensvoll Übergeben, dies Loslassen alles Alten?
(Bei mir oh ja, in allen Lebensbereichen stehe ich vor dem völligem Neubeginn und gleichzeitig vor wundervollen Möglichkeiten. Habe bereits losgelassen und übergeben).
Ihr An kana Te erbringt jetzt dieses Feld noch während der neutralen Phase oder auch noch nach dem Abschluss. Doch besser für alle vorher! Das Vorhandensein dieses Feldes (vorher) gibt ihr, der Systhemhüterin die Gelegenheit sanft Stufe für Stufe aufzusteigen. Sich zu erheben und einzutreten ins (wieder) göttliche Zuhause. Du hast ja bereits verstanden worum es geht und was zu tun ist, so gib ihnen die notwendigen Schritte weiter. An Euch alle unsere geliebten Hüterinnen und Hüter, es ist fast vollbracht, nun braucht es nur noch dies voller Vertrauen sich lösen vom Alten, Vertrauten, oft Sicherheit gebend und dem sich vertrauensvollem Einlassen auf dies Neue. WIR alle sind bei Euch, sind bei Dir dich zu führen, zu leiten, Dir beizustehen. Wisse dies und lass uns nun wirken für Dich.
Nun noch zuletzt die 3. Zahl:
Zielfrequenz ist nicht 21 Hz, sondern 21,2 Hz und diese Zahl beeinhaltet alles. Von der 21 = 3 = 3. Dimension über die 2 = Bewusstsein, gelangt dies alles zur 2 + 1 +2 = 5 = 5. Dimension.
In tiefer Liebe, die da ist seit Ewigkeit im Anbeginn, eure Seelen, WIR die vereinten Erzengelkräfte. WIR euer Gefolge und ICH Jeshua, Sohn und Tochter des Göttlichen wie Du.”

Umwandlung von Emotionen in Bewusstseinsenergie

Folgendes ist von primärer Bedeutung! Die in 2012 immer häufiger (Seite 185) benötigte Bewusstseinsenergie kann von uns vorher zur Verfügung gestellt werden. Immer wenn Du dich in eine Lebenssituation versetzt siehst, indem Du durch ein äußeres Ereignis (z.B. Streit mit dem Partner, Brief vom Anwalt, einem Unfall) Gefühle von Wut, Frust, Ärger, Eifersucht, Hass, etc. in Dir wahrnimmst, dann bist Du von der geistigen Welt in diese Situation gebracht worden, um Bewusstseinsenergie zu produzieren. Wie? Ganz einfach, sobald Du diese unguten Gefühle wahrnimmst, sage:

*An euch die Erzengelkräfte, Herauslösung all dieser Energien von Wut, Frust, Ärger, etc. aus meinem gesamten Sein, sofort. Aus dieser und allen anderen Inkarnationen, bis hin zum Anfang aller Zeit. Umwandlung dieser Energie in Licht und Liebe, jetzt!

Übergabe an Mutter Erde dieser umgewandelten Energien als Bewusstseinsenergie, jetzt!

Tun wir alle dies in diesen Monaten 2012, und es werden immer mehr die dies praktizieren, dann hat Mutter Erde immer vorher bereits genügend Bewusstseinsenergie, damit braucht sie keine Naturkatastrophen und ihr Aufstieg verläuft harmonisch. Dies meine lieben An kana Te ist einer der Hauptgründe unseres Hierseins.

Voller tiefer Dankbarkeit     Amira      “The voice of Jeshua”

Aktuelle Botschaft vom 23.08.2012

“… all das Geschehen in diesen vor Euch liegenden Tagen und Wochen wird für einen Jeden, eine Jede sehr verschieden sein, da dies Erleben vollkommen bestimmt wird von der eigenen Ausrichtung, der Erlaubnis an UNS zu wirken. Erfüllungsaufträge sind hierbei der Schlüssel, dies wird einer deiner Hauptaufgaben in 2013 und darüber hinaus sein. Es gilt eine nachdenkende Menschheit in eine vorausdenkende Menschheit und damit in eine schöpferische Gemeinschaft zu verwandeln. die unbewusste Menschheit in eine bewusste zu verwandeln ist das Ziel, gemäß eurer Zeitrechnung im Jahre 2032.

Doch die Veränderer, die An kana Te gilt es zuerst in ihren Schöpfungszustand zu vollbringen. Dies leichte Schöpfen der eigenen Realität durch UNS, wird diese gesamte Welt verändern. Doch nun zu deiner persönlichen Frage, deiner besser eurer Tour. Sie wird noch große Unterstützung erhalten, wie es dir dein Gefühl sagt. Sei hier ganz im Vertrauen, du hast hier wahrhaft die Beste (Cornelia Hempfling – Life Emotion Events). Über deine Erfüllungsaufträge geht hier alles, auch für dich, ganz einfach. Nun noch etwas anderes, gleichwohl Wichtiges, da grundbedeutend!

Immer wenn ein An kana Te sich seiner/ihrer bewusst wird, ist es so als ob an einem Christbaum eine weitere Kerze entzündet wird. Und so wie dieser Christbaum mit jeder weiteren Kerze an Schönheit hinzu gewinnt, ist es mit den vielen erwachten An kana Te. Doch hier liegt es nicht an der Schönheit, oh nein, hier geht es wahrhaft um Macht, denn das Erwachen, das sich bewusst Werden einer/s An kana Te stärkt das Feld und bereitet es vor auf die Neuausrichtung. So ist bereits dies *Ich bin ein An kana Te*, diese bewusst getroffene Aussage, quasi die sich selbst gegebene Ermächtigung un daraus folgt dann automatisch alles weitere. So ist für dich der erste Schritt, lass sie erkennen, das sie An kana Te sind und im zweiten Schritt zeige ihnen wie sie UNS effektiv nutzen können, durch die Erfüllungsaufträge. Die Wirksamkeit dieser Vorgehensweise wird sie alle verblüffen, denn dies ist die wahre, die spirituelle Version der *Bestellungen*, da sie UNS als das zentrale Thema in den Mittelpunkt stellt …”

Erzengel Michael in Einheit mit allen Erzengelkräften, den Seelen aus Gott und Ihm Jeshua für Dich

Erstellung fein stoffliches Gitter Farbe gold-violett, jetzt!

‚Erzengel Michael,
ich bitte Euch um die Erstellung eines feinstofflichen Gitters in der Farbe gold-violett, welches sämtliche gedanklichen oder gefühlsmäßigen Emanationen oder sonstige Energien wie Elektrosmog, radioaktive Strahlung, Handystrahlung, die auf mich einwirken/einstrahlen, hier und jetzt sofort umwandeln in göttliches Licht und göttliche Liebe. Und sofortige Zurücksendung dieser umgewandelten Energien in Licht und Liebe an die aussendende Stelle. Erstellung fein stoffliches Gitter, jetzt.’

Ende der “neutralen Phase” am 30.09.2012

Am 30.09.2012 geht die “neutrale Phase” zu Ende, die Anfang July begann. Da wir kurz vor dem entgültigen Aufstieg befinden, heißt es jetzt für einen Jeden, eine Jede sein eigenes Leben zu klären. Wem das Angst macht, sollte sich fragen “wozu?”. Es ist jetzt alles noch sehr ruhig, könnte aber ab dem Oktober sich verändern. Ich habe geschrieben “KÖNNTE“. Denn es liegt an uns allen, ob wir in unserem Leben in die gelebte Selbstliebe gehen, dazu ist die neutrale Phase grdacht. Auch danach gibt es alles Zeit dieser Welt für alle!!! doch es KÖNNTE sein, das es dann nicht mehr ganz so leicht wird, da es unruhiger werden KÖNNTE.

Eine enorme Hilfe wird eure Selbstaktivierung sein , die Ihr ja bereits vor dieser Inkarnation beschlossen habt, es geht um das Aussprechen “der geheimen Worte”, diese werden Euch aktivieren. Ich freue mich auf Euch und eure Selbstaktivierung! Bitte sage es allen weiter, dass wir so viele wie möglich erreichen, danke!!!!
Herzlichen Gruß
Amira
“The voice of Jeshua”

Aufhebung Gesetz “Auge um Auge, Zahn um Zahn” durch die alles vergebende Liebe ab 10.10.12

“Die Antriebslosigkeit wie Du sie gerade jetzt empfindest ist die Ruhephase vor dem was schon bald ansteht. WIR hier, Seelen, Erzengelkräfte, geistige Führer haben alle *Hände* voll zu tun, gerade jetzt die Handlungen der Mächtigen und vor allem auch der unbewussten Menschheit zu korrigieren, besser die Konsequenzen auszugleichen.

Was WIR nun nach Abschluss der *neutralen Phase* vorgefunden haben, ist in bestimmten Bereichen katastrophal!

Es ist für UNS keine leichte Sache, Euch die Wahrheit zu übermitteln, ohne dabei für Euch Angst auszulösen. Und doch braucht es gerade bei Euch dies Wissen über den Zustand dieser eurer Welt.

Doch dies nun ist die Wahrheit:

Sollte die Ausbeutung von Mutter Erde in diesem Maße fortschreiten, wäre dies ihr und damit euer Untergang. Das *neue Bewußtsein*, welches als einziges hier die Lösung darstellt, braucht noch weitere *Bewusstseine*.

Jetzt braucht es das Wirken der bereits *Erwachten* in besonderem Maße. Noch nie haben WIR Dir in dieser Deutlichkeit unsere Worte mit der innewohnenden Kraft der Deutlichkeit übermittelt. Doch die ablaufende Zeit in eurem Zeit-Raum-Gefüge, sie zwingt UNS diese Deutlichkeit auf. Ja, zum ersten Mal sagen WIR es Dir, unserer Stimme der Vernunft, des harmonischen Wandels, die voranschreitende Zeit sie bedingt sofortiges Handeln!

Doch welches Handeln wird da jetzt gebraucht?

Es braucht gerade jetzt eine enorme Menge an Bewusstseinsenergie, doch diese kann nur in einer Art geliefert werden.

Durch die Macht der alles vergebenden Liebe.

Ihr alle habt nun die Aufgabe, alles und vor allem allen zu vergeben. Die Art und Weise wie ihr dies bewerkstelligen könnt, ist sehr einfach. Sagt aus eurem tiefsten Herzen:

*Ich, ……………………………, Inhaber/in eines freien Willens, sage als Systemteilnehmer/in von Mutter Erde, aus ganzem Herzen dies,

ich vergebe all denen, die mir Böses wollten, da sie selbst nicht in der Eigenliebe waren. Alle daraus sich ergebenden Folgen, Notwendigkeiten sind ab sofort aufgehoben. Das Gesetz der Vergeltung, des karmischen Ausgleichs ist ab diesem heutigen Tage für ALLE, ich wiederhole für ALLE die sich noch innerhalb oder auch schon außerhalb dieses Systems befinden für immer aufgehoben.

Das Gesetz der Karmas, Auge um Auge, Zahn um Zahn ist ab heute erfüllt und somit ebenfalls aufgehoben.

Das neue Gesetz für dieses System ist ab heute dem 10.10.2012 in unserem Zeit-Raum-Gefüge die alles vergebende, die alles auflösende Liebe.

So sei es, so ist es jetzt.

Dies ist meine göttliche Wahl, meine göttliche Absicht, mein Herzenswunsch. Ich gebe Euch den vereinten Erzengelkräften, in Einheit mit Euch unseren Seelen den Erfüllungsauftrag, dies ab heute umzusetzen, indem ihr das Feld von Mutter Erde neu ausrichtet.

Mein, dein, unser Wille geschieht jetzt.*

Tut dies alleine oder in Gruppen (vor allem) und verändert damit das Feld! Dies Euch allen übermittelt von UNS allen in Liebe für Mutter Erde und die gesamte Menschheit.”

Einsicht – Krankheit – Dankbarkeit, vom 18.10.2012

Zur Frage einer An kana Te betreffend ihre gesundheitliche Situation.

Gerne möchte ich dir folgendes zu deiner Lebens Situation sagen:
Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich dir nur eins ans Herz legen, nimm deine Verhärtung die sich in deinem Körper an EINER Stelle gebildet hat in tiefer Dankbarkeit an, denn sie ist die energetische Verhärtung aller deiner jemals gedachten Frust-, Wut- und Enttäuschungs-Gedanken.
Verstehe dieses große Geschenk deines Körpers, dass erst alle diese Energien bereits an einer Stelle für dich gesammelt hat.
Es ist wie das Heu das bereits in großen Säcken auf dem ganzen Felde zusammengetragen wurde.
Es braucht deine Dankbarkeitsenergie deinem Körper gegenüber, weil du erkennst, dass es ein Geschenk ist, denn dieses nimmt man mit Dankbarkeit an und will es nicht gleich wieder loswerden.
Bitte die Erzengelkräfte diese dort gesammelte Energie nun sofort für dich aufzulösen, umzuwandeln in Licht und Liebe und sie umgewandelt in Licht und Liebe, all den Menschen hin zuführen die mit diesen Gedankenenergien in Verbindung stehen.
Wenn du darum bittest, fühle tiefe Dankbarkeit und Freude und du wirst sofort Spüren wie dich diese Energien verlassen.
Viele große Heilerinnen ließen sich selbst erst krank werden um sich selbst zu heilen, um dann anderen bei stehen zu können.
So ist natürlich auch eine weitere Aussage in deiner Verhärtung – Wer sich auf seinen Lorbeeren (welche die enorme Weisheit aus unzähligen Inkarnationen darstellen) ausruht trägt sie an der falschen Stelle. Somit ist jetzt dringend Bewegung angesagt, handeln, in die Gänge kommen.

In tiefer Verbundenheit
Amira ‘The Voice Of Jeshua

Botschaft Yeshuas vom 26.11.2012 in Luzern

(Erst heute ist es an der Zeit, Euch den *Alten* diese Worte von IHM zu übermitteln. In Liebe, tiefer Verbundenheit und voller Dankbarkeit dies nun tun zu dürfen.

Amira, die Stimme Yeshuas, dem mein Herz gehört seit Anbeginn…)

“Vermittle Ihnen heute die Bedeutung ihrer Gedanken, da sie alle den höchsten Bewusstseinszustand erreicht haben, den ein menschliches Wesen erreichen kann. Ihr *alter Seelenreifestand* ermöglicht diese hohe Bewusstseinsstufe und aus ihr ergibt sich diese große Machtbefugnis.

Ihr Schöpfungsbewusstsein, wie auch das DEINE, erfährt in diesen Tagen eine machtvolle Steigerung.

Dies zu wissen, ja es sich immer wieder zu Bewusstsein zu führen, ist von allergrößter Bedeutung für ihr eigenes  Leben, als auch für dies Kollektive. Vertraue deinen Worten und beachte, weniger ist mehr!

Achtet bewusst auf euer Fühlen, geht immer wieder bewusst ins Gefühl, denn dies habe auch ICH getan. Erinnerst Du Dich?

Dein ganzes bisheriges Leben war deine benötigte Ausbildung und alles Gelernte wird jetzt wie Du siehst, gebraucht und abgerufen. Bewusste Konzentration ist alles! Sie alle kommen, weil sie wissen bewusst oder unbewusst, heute erfolgt ihre *Erweckung*.

Ja, sie sind die Alten.

Natürlich geht es wie immer um die Wahrheit, die Wahrheit wer sie sind!

Dies klar Ausgesprochene, wer sie sind, es verändert alles.

Du bist eins mit UNS ihr Erwecker, so rufe sie.

von Herzen in Liebe für immer

Yeshua.”

(So kraftvoll sind diese seine Worte, so wünsche ich mir von ganzem Herzen, dass sie das wahre Wesen in Dir erreichen und es erwecken, denn wie es so oft schon gesagt wurde:

Du bist die Veränderung, Du bist der Wandel, Evolem (Me love) wartet auf deine Worte für ihre Ermächtigung:

Evolem ich bin bereit!

Danke euch allen da draußen, die ihr aus eurer Liebe zu dieser Welt und ihren Menschen da seid, danke von ganzem Herzen. Ich verspreche Euch alles zu geben, um die An kana Te auf Erden, die Hüterinnen und Hüter daran zu erinnern wer sie sind. Sie alle in ihre Kraft und Stärke zu bringen ist mein selbst gewählter Auftrag.

In Licht, Liebe und Wahrheit die in uns allen ist

Amira

*Die Stimme Yeshuas*)

Aktuelle Botschaft der geistigen Welt vom 29.12.2012 zu 2013:

“Ja die habe ICH und damit WIR alle für Dich!

Wie du fühlst, ist durch dein Hindurchgehen und Sichern eine neue Kraft und eine sehr deutliche Klarheit in Dir nun vorhanden. (Durch den weltweiten Schutz des Namens *An kana Te* haben wir dieses Sein weltweit vor Missbrauch geschützt.) Diese braucht es gerade jetzt, da *die Weichen gestellt werden* und gar sehr Großes nun für Dich/Euch ansteht. Sie wollen wissen was geschehen ist und dies zu Recht, denn wie Du es ja bereits Ihnen gesagt hast, ist scheinbar nichts geschehen. Doch dies ist nur so für das Sichtbare, was das menschliche Auge wahrnehmen kann. Die Veränderungen hier bei UNS, der geistigen Seite, sind unermesslich! Ihr würdet sagen *kein Stein steht hier mehr auf dem anderen*! Denn ihr habt die geistigen Voraussetzungen so vollkommen verändert, dass jetzt diese Verwandlung des Materiellen folgen muss, doch hier braucht es euren Glauben, dass dies so ist. Dies wird in 2013 dein Hauptwirkungsauftrag sein, die Verdeutlichung des wirklich Erreichten auf der geistigen Voraussetzungsebene. Und nun braucht es euer gemeinsames *Glaubensfeld*, welches dies geistig Vorhandene jetzt sich materiell manifestieren lässt. Wir stehen bereit mit vollen Händen da und sind bereit für eure Erfüllungsaufträge. Ihr ganz allein bringt das geistig bereits Vorhandene, damit materiell Mögliche, jetzt durch euer gemeinsames *Glauben* und bestellen, besser wäre hier *liebesvolle Fordern*, um hier eure Bedeutung klar hervor zu heben. Längst habt Ihr die Stufe des *Bitten* erfüllt, denn Schöpfer (Götter) die Ihr ja alle seid, bedienen sich des *Es ist jetzt*. Dies ist dein 2. Auftrag in 2013, zu wirken für sie, erinnere sie oder besser verdeutliche ihnen ihre vorhandene Schöpferkraft. In dem Sie wieder Ihre eigene Göttlichkeit erkennen, wahrnehmen, annehmen, daran glauben und dann aus dieser (Wieder-) Göttlichkeit heraus sind und handeln. Jetzt erst beginnt dein und ihrer aller Handeln, euer wahrhaftiges Sein, denn erst jetzt ist diese wundervolle Welt wieder UNSER.

In Licht, Liebe und Wahrheit der Quelle allen SEINS verbunden, WIR die vereinten Erzengelkräfte für Dich.“