Botschaften und Beiträge 2015

Die Webseite Michael-AmiRa-Freunde.de ist entstanden, weil ich als seine Schwester traurig und betrübt darüber war, das seine Webseite: Michael-Amira.de – nicht mehr aufrufbar ist. Voller Freude bin ich dem Hinweis von An kana Te RaneMa nachgegangen, das im World Wide Web alles gespeichert wird und konnte so alle Botschaften und Beiträge hier auf die Webseite holen.Für uns An kana Te, um zu lesen und uns zu erinnern. Für dich, der du neu hierher geführt wurdest um mehr über “Die Zeit des Wandels 2012 – 2032” zu erfahren. Um zu verstehen was gerade passiert und was du tun kannst um leichter durch die Prozesse zu gehen. Wie Michael AmiRa immer sagte: Es hat einen Sinn warum du hier her geführt wurdest. Du An kana Te und du, der du NEU hier her geführt wurdest. Nun ist das Wirken von Michael AmiRa, 2008 bis 2016, alles auf dieser Webseite.Wir das An kana Te-Team und die An kana Te welche uns zur Seite stehen, haben es uns zur Aufgabe gemacht das Wirken von
Michael AmiRa, sein Erbe, weiter zu führen. Urteils freie Liebe, erst mal zu Dir SELBST zu leben und dann zu DEINEN Mitmenschen,damit wir das Paradies auf Erden wieder sehen. Denn wir haben es nie verlassen wir sehen es nur nicht mehr.

Botschaften und Beiträge 2015 + 2016 von Michael AmiRa

Botschaft der Quelle selbst vom 08.01.2015 – Es geschieht Dir nach deinem Glauben

(Ich bin EE Michael, wirkend im System der Materie, aber auch als Mensch der ich bin, danke ich für Worte der Befreiung, der Erlösung für UNS alle, WIR die Hüter/innen von IHR Evolem, danke!)

“Dann höre SEIN meines SEINS was ICH, die Quelle selbst Dir nun zu sagen habe:
Diese Welt, in welcher ihr Euch scheinbar noch befindet, befindet sich in einem Zustand meines Lassens, denn ICH wäre allzeit in der Lage, diese meine Welt zurückzuführen, wenn ICH dies nur wollte. In einer Sekunde wäre alles wieder zurück in meiner immerwährenden göttlichen Ordnung. Doch weil ICH dies wünsche, ICH mein Geschenk achte, das Geschenk dies freien Willens, bist Du, seid ihr alle noch hier in diesen wahrhaft chaotischen, scheinbar un-göttlichen Umständen.
Doch dein/euer Hiersein ist die Einlösung meines gegebenen *Vaterwortes*, diese Welt zu behüten, sie stets sich aus sich selbst heraus finden zu lassen. Im Beginne war da mein göttlicher Wille der überhaupt dies alles ermöglichte. Und jetzt am Ende ist es auch mein göttlicher Wille, der dies alles lenkt, leitet und natürlich zu einem guten Ende führt, was denn sonst?
Auch wenn diese Welt und ihre in ihr befindlichen Menschen scheinbar MICH und damit jede Göttlichkeit längst verloren zu haben scheint, ist doch die Realität eine völlig andere, gleichwohl bessere!
Nun sage ICH Dir und damit Ihnen allen, die da bereit sind zu hören, worauf es ankommt und was da nun geschieht, ja geschehen muss, damit sich alles erfüllt. Doch zuallererst eine Frage. Woran liegt es, dass diese Welt so in Unordnung geraten ist?
Es sind die Gedanken der sie bewohnenden Wesen, vor allem der Menschen. Kollektiv glaubt diese Welt, ihre Menschen an das Prinzip der Schuld. Kein Wunder wurde dies ja schon so lange gelehrt. Doch nun sage         ICH, Gott-Vater – Gott-Mutter selbst:

Es gibt keine Schuld, gab nie eine und es wird eine solche nie geben!
Was es allerdings gibt, ist die Möglichkeit an etwas aus allem Möglichen zu denken, damit zu schöpfen und somit Erfahrungen zu erschaffen, welche natürlich dem jeweils Geglaubten entsprechen. Ja, es ist wie ER oder soll ICH besser sagen ICH sagte:
Es geschieht Dir nach deinem Glauben!
Doch viel mehr noch, es geschieht gemäß dem worauf Du deine heilige Kraft hinlenkst, welche ICH Dir gab, damit Du erfahren kannst, was ICH und damit auch Du alles sein kannst. All dies hier Euch Gegebene, es erfüllt nur einen Zweck, Dich der Du diese Worte wahrnimmst, aufnimmst in dein Sein, sich erinnern zu lassen. Ja es geht um die Erinnerung, denn sie die Wahrheit ist abgespeichert in deinen Zellen, noch mehr in diesen Molekülen und Atomen die dein wahres Sein bilden. Ja es geht um ER-im-innen. Du weisst, dass dies die größte Wahrheit ist, das ER, dies bin ICH, der ICH mich in deinem Innern befinde. Und so kehrt sie die göttliche Ordnung, meine Ordnung wieder ein in diese Welt der Noch-Materie, weil er oder sie sich er-innert, nach innen geht, was ja alle Meditationstechniken lehren. Dies still werden und nach innen gehen.
So braucht es die, welche sich er-innern, um damit das zu finden, was ja immer schon da war. Nur die Materie versteckte es seht gut, hielt es verborgen, auf das dies Spiel gespielt werden konnte.
(Fortsetzung folgt in Kürze)

Botschaft der geistigen Welt vom 27.01.2015 – Woran es liegt, dass wir sind wie wir sind!

(Heute Morgen wurde mir folgendes von der geistigen Welt vermittelt, es hat mich in einer solchen tiefen Weise erkennen lassen, aus welchem Grunde wir sind wie wir sind. Was der Grund unserer scheinbaren Probleme ist. Ich wünsche mir von Herzen, dass auch für Dich diese Erklärungen tiefstes Verstehen ermöglichen. Nun die gegebenen Zusammenhänge:

Wie Du ja schon weißt, wählen wir als geistiges Wesen bereits vor dieser unserer materiellen Geburt unser gewünschtes Erfahrungspaket. Dadurch sind die wesentlichsten Erfahrungen von uns selbst vorherbestimmt. Wir sind gemäß unserem freien Willen jederzeit in der Lage diese vor ausgewählten Erfahrungen zu erleben oder wir können uns dagegen für eine kürzere, bzw. längere Zeitspanne wehren, was dann immer mit körperlichen, geistigen oder gefühlsmäßigen Schmerzen verbunden ist. So gesehen sind meist Schmerzen der Hinweis für uns, dass es in unserem Leben weitergehen darf, weil wir dies schon vor unserer Geburt so gewählt haben, weil es für uns tief sinnvoll ist. So hilft uns in unseren *schwersten Zeiten* immer wieder diese Erkenntnis und die daraus resultierende Frage:

Wovor habe ich gerade am meisten Angst? Denn wo die Angst ist, da ist der zu gehende Seelenweg. Was würde jetzt die Liebe zu mir selbst tun? Welche Entscheidungen schiebe ich vor mir her? Wo müsste ich dringend handeln? Dies alles war mir bisher sehr bewusst und ich habe es auch so immer wieder an Euch alle weitergegeben. Doch nun zu dem Neuen:

Genauso bedeutend wie die Wahl der zu machenden Erfahrungen, ist die Wahl unseres Charakters, damit unserer persönlichen Struktur, aller unserer Fähigkeiten und Talente. Und viel mehr noch, der Grund woran es liegt, dass wir so sind wie wir sind. Wir uns immer wieder gleich verhalten, damit wieder und wieder in dieselben Erfahrungen hineingezogen werden oder diese anziehen? Die Lösung ist so klar, so einfach, liegt sie doch direkt vor uns auf der Hand.

Wohl wissend vor unserer Geburt, als das weise geistige Wesen was wir dort sind, wählen wir aus dem Wissen heraus, welche Aufgaben, ja welche Berufungen in diesem neuen Leben anstehen, ganz bewusst unseren erneuten Wiedereintritt in dieses *Fleisch der Materie* aus. Dieser Wiedereintritt muss zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt geschehen, festgelegt durch Sekunden, Minuten, Stunden, Tag, Monat, Jahr, Jahrzehnt und Jahrhundert. Es ist wie eine Feinjustierung bei der Senderwahl eines Radios. Unser neues Leben wird von uns ausgewählt, ähnlich wie wir beim Kauf eines neuen Autos, Hauses oder Küche vorgehen.

Im Wissen was wir vorhaben, wählen wir sehr detailliert alle gebrauchten Voraussetzungen. Genauso verhält es sich vor unserer Geburt, wir wählen durch die Geburtszeit unsere neue charakterliche Struktur, welche dann alle unsere Fähigkeiten, Talente und Möglichkeiten vorgibt. Doch viel mehr noch unsere scheinbaren Fehler, Unzulänglichkeiten, und sie sind es welche uns scheinbar unser Leben so schwer machen. Denn aus ihnen ergeben sich ja immer wieder (Gott sei Dank) all unsere zu machenden Erfahrungen.

Doch dies alles hat seinen Grund darin, weil wir Vorbilder sind!

Höre was ich Dir nun übermitteln darf:)

„Das gerade Du diese Worte liest, sagt Dir, ja bestätigt es Dir, denn fühlen tust Du es doch in Wahrheit schon so lange, dass Du eine hervorgehobene Position inne hast. Und Du fühlst es doch gerade selbst, denn deine Tränen, dein Gefühl bestätigen es Dir doch!“

(Bitte melde Dich umgehend bei mir, wenn Du hier durch dein Gefühl, ja sogar durch deine Tränen die Bestätigung erhalten hast, denn mit Dir zusammen werde ich jetzt in Einheit Gottes die göttliche Ordnung für diese Welt und ihre Menschen wieder herstellen! Danke dir für deinen Mut, für dein Dich zeigen!)

„Dein Leben, besser dein Erleben gibt Dir die Gelegenheit zur Entwicklung tiefsten Mitgefühls, ohne dieses könntest Du niemals wirken für diese Welt! Und Du musstest doch zuerst einmal selbst durch alle diese Widrigkeiten, Schicksalsschläge und all dergleichen gehen, damit Du dies mitfühlende und auch dies Wesen sein kannst, welches nun in der Lage ist, anderen dabei behilflich zu sein sich selbst zu befreien, weil Du dich bereits selbst befreit hast!

Es war für Dich vor deiner Geburt so klar, dass Du nur beistehen kannst, wenn Du selbst als Vorbild voran gehen kannst, denn ohne dies würde Dir doch die Wahrhaftigkeit fehlen. Wie je hättest Du all die vielen je führen sollen, wenn Dir selbst die notwendigen Erfahrungen fehlten, Du hättest weder das Mitgefühl noch das innere Vertrauen, welches ja auf Selbsterfahrung gründet. Gerade jetzt kannst Du so sehr die Sinnhaftigkeit deines gesamten Lebens erkennen, und damit Frieden schließen mit Dir selbst. Dies wird Dich mit dir selbst versöhnen, dem Teil in Dir, welcher scheinbar immer das Problem war. Oh wie sehr lieben wir Dich für dein Sein, für dein Dich immer wieder einbringen, trotz dieser scheinbar so widrigen Lebensumstände.“

(Somit ist das Ziel und damit gleichzeitig unsere Aufgabe, unser aller Berufung, der einzige Sinn unseres Hierseins, unseres letztmaligen Inkarnierens/Wiederfleischwerdens:

  • Wir erkennen zuerst wieder unsere eigene Göttlichkeit und leben sie. Wir denken, fühlen, sprechen und handeln wie Gott.
  • Wir erschaffen göttliche Ordnung zuerst in unserem eigenen Leben, was sich in liebevollen Beziehungen, einer erfüllten Partnerschaft, glücklichen uns tief erfüllenden Lebensumständen, in Gesundheit und materiellem Wohlergehen zeigt.
  • Damit erfüllen wir die Worte Yeshuas, unseres großen Vorbildes, *An den Früchten werdet ihr sie erkennen und vor allem auch Euch selbst…*.
  • Während wir dabei sind unsere Lebensumständen in die göttliche Ordnung im wahrsten Sinne des Wortes hineinzudenken, zu sprechen, zu handeln, beginnen wir zwei weitere Aussagen Yeshuas zu erfüllen, die da lauten: *Daran wird man Euch alle erkennen können, das ihr euch untereinander lieb habet* und *Wenn zwei oder drei von Euch in meinem Namen zukommen, dann bin ICH mitten unter Euch* (Oh wie oft sind wir mit ihm und gar vielen zusammengekommen in diesen alten Tagen von damals!).
  • Wir kommen als die, welche wir sind als An kana Te-Hüter und Hüterinnen von Evolem zu Tausenden auf der ganzen Welt zusammen, regelmäßig! Gehen dabei in die Dimension der 5 und verankern dort gemeinsam mit unseren laut ausgesprochenen Worten, göttliche Worte ausgesprochen von sich selbst wieder erkannten Göttern und Göttinnen, welche eine solche Macht haben, dass sie das morphische Feld von Evolem vollkommen neu ausrichten von der derzeitigen Angst-Mangel-Programmierung hinzu der Vertrauen-Fülle-Programmierung.
  • Sobald hierbei die *energetische kritische Masse* erreicht ist, was vor allem an der Anzahl der sich Erkannten (ca. 1 Promille der Menschheit) und aus dieser Erkenntnis heraus selbstschöpferisch Handelnden sich ergibt.
  • Sobald diese menschliche und energetische kritische Masse erreicht ist, und mir wird gerade gezeigt, dass mit jedem weiteren Tag diese energetische Masse von Bedeutung wird, kann Evolem, die ja nur darauf wartet von uns, der kritischen Masse, auf die Erlaubnis wartet ihr Feld neu ausrichten zu dürfen. Denn der vorhandene göttliche freie Wille der kollektiven Menschheit kann nur von der gesamten Menschheit oder ihrer kritischen Masse zum einen aufgehoben und zum anderen neu ausgerichtet werden.

Nun kennen wir alle den zu gehenden Weg, alle einzelnen Schritte und so braucht es gerade jetzt nur noch dies Eine:

Deine, meine und unser aller Entscheidung nun endlich gemeinsam, ja vor allem gemeinsam zu handeln, als ein SEIN. Getreu dem Motto: *Gemeinsam sind wir stark!* und *Willst Du schnell vorankommen, dann gehe alleine, doch willst Du sehr weit vorankommen, dann gehe mit anderen.*

Nun erlaube mir bitte, dass ich dich persönlich hier anspreche, denn das Du überhaupt diese Worte liest, hat nach dem Gesetz der Resonanz, nach dem ja immer das Gleiche Gleiches anzieht, dies alles so viel mit Dir zu tun, denn sonst könntest Du diese Worte niemals lesen. Sie würden nie in deinem Aura Feld, deinem Resonanzfeld, deiner Aufmerksamkeit erscheinen können.

So ist dies wohl der allerwichtigste Punkt! Du bist ganz klar ein Teil dieser kritischen Masse und nur dein Handeln wird dazu beitragen nun endlich diese Welt zu verändern. Denn ihre Veränderung wird definitiv nicht dort draußen stattfinden, denn jede Veränderung ergibt sich immer zuerst im Bewusstsein, was aus geistiger Sicht die Schöpfungsebene ist. Nur bei der Veränderung, besser der Neuausrichtung dieser Verursacherebene, durch die Neuprogrammierung dieser Grundprogrammierung ergeben sich dann alle weiteren Veränderungen. Dies liegt daran, dass alle Lebewesen beständig ein Update, eine aktuelle Version dieser Grundprogrammierung erhalten und diese Programmierung bestimmt in höchstem Maß, aus dem Unbewussten heraus, das Denken, Fühlen und Handeln eines jeden Menschen. Wird diese vorhandene Grundprogrammierung des morphischen Feldes von Evolem verändert, besser neu ausgerichtet von Angst-Mangel auf Vertrauen-Fülle, dann verändert dies die vorhandene Grundprogrammierung eines jeden Menschen, ja Du liest richtig. Jeder Mensch, ob er dazu bereit ist oder nicht, wird quasi über Nacht eine Neuprogrammierung erhalten, welche als Grundlage die göttliche Ordnung beinhaltet. Kannst Du Dir nun vorstellen was auf dieser Welt sofort geschieht, wenn alle Menschen, ob reich oder arm, ob machtlos oder machtvoll, in sich plötzlich wieder die göttliche Ordnung und daraus sich automatisch ein Denken und Fühlen nicht mehr von Angst, sondern von Vertrauen ergibt? Was geschieht, wenn plötzlich alle im Vertrauen sind? Ja, genau Frieden auf Erden für alle Menschen, Tiere und Pflanzen, und für Evolem. Und dies haben wir alle mehr als verdient.

Dass Du immer noch diese Worte in dein Sein aufnimmst, zeigt Dir sehr deutlich wer Du bist!

All dies Dir hier Vermittelte ist mein Traum, welcher mittlerweile mehr und mehr zu einer Vision wird und mit Dir zusammen wird er Realität. Ich habe mich dazu entschlossen alles dafür zu geben, dass dieser Traum, diese Vision Wirklichkeit, doch ich kann dies nur mit Dir/euch allen vollbringen!

Dazu braucht es Dein/unser aller Wirken, denn diese Aufgabe ist so groß, da es um alles geht, dass nur wir alle zusammen diese vollbringen können. Jetzt liegt es an Dir zuerst eine Entscheidung zu fällen und dann gemäß dieser Entscheidung zu handeln. Wir kommen mittlerweile regelmäßig zusammen, um dies alles zu erfüllen. Informiere Dich am besten auf meiner Seite www.michael-amira.deAn kana Te-Treffen was das Ziel und die Aufgabe der von uns ins Leben gerufenen “An kana Te vor Ort” ist, wo überall An kana Te vor Ort gemeinsame Abende veranstalten, an denen auch ich live über Internet dabei bin und wir so zu Tausenden gemeinsam ins morphische Feld von Evolem eintauchen um es neu auszurichten auf wahrhaft *Göttliche Ordnung*.

Aus tiefstem Herzen danke ich Dir für dein Wirken und ich freue mich schon auf diese neue Welt, welche ja bereits auf uns wartet!

Von Herzen

Michael Elrahim Amira

„Erzengel Michael wirkend in dieser Welt der Materie im Namen Gottes.“

Eine bewegende Kraft sein – Botschaft vom 26.02.2015

“Ja, es ist die vollkommene Wahrheit, Du, ihr alle seid eurem gemeinsamen Ziel noch nie so nahe gekommen wie gerade jetzt!

Diese Welt und damit automatisch all die, welche in und auf ihr leben, ist gerade dabei einzutreten in dies *letzte Zehntel*. Daher kommt auch dieser Ausdruck des Zehnten, denn wenn dies letzte Zehntel gegeben oder erreicht ist, geschieht alles weitere ganz von selbst.

Was bedeutet dies für Dich, Euch alle?

Das ihr Euch gerade selbst findet, ein Jeder, eine Jede von Euch und weil Du Dich findest, sich diese Welt findet. Wie?

Es ist dies die Erkenntnis deines wahren Ursprungs, welcher eben alles andere als *Schuldhaft seit Anbeginn* ist. Oh ja, göttliches Sein ist dein Ursprung, selbst bist Du die Quelle und genau zu dieser kehrst Du gerade wieder zurück. Doch gibt es noch einige Tücken und Untiefen zu umschiffen, da diese alte Welt alles andere als freiwillig Dich freigeben will. Sie betrachtet Dich mittlerweile als ihr Eigentum. Doch Du kannst ihr sagen wer Du in Wahrheit wirklich bist, dann muss sie diese alte Welt weichen. So sage zu ihr ganz einfach:

Zu dir alte Welt der Angst, des Unglaubens sage ICH das erwachte Wesen, ICH bin frei von Dir, denn ich gehöre nur Gott in mir!

Und bei allem was ist, sie wird, sie muss Dich freigeben. Tut dies zusammen, indem ihr Euch zusammenschließt, ihr die ihr Euch erkannt habt und verbindet Euch. Dann macht das, was ihr Euch vorgenommen habt schon lange vor eurer Geburt. Befreit diese Welt!

Dies sagen wir Euch, eure Seelen aus Gott, in Einheit mit Ihnen allen. In Liebe zur Quelle selbst.”

Die drei Siebe eines Weisen

Aufgeregt kam jemand zu einem Weisen gelaufen.
„Höre weiser Mann, dass muss ich Dir erzählen, wie dein Freund…“
„Halt ein!“ unterbrach ihn der Weise,
„hast Du das, was du mir sagen willst, durch die drei Siebe geschüttelt?“
„Drei Siebe?“ fragte der andere voll Verwunderung.
„Ja mein Freund, drei Siebe!“                                                                                                                                           
„Lass sehen ob das, was Du mir erzählen willst, durch die drei Siebe hindurchgeht.
Das erste Sieb ist die Wahrheit.
Hast du alles, was du mir erzählen willst, geprüft ob es wahr ist?“
„Nein, ich hörte so erzählen und…“
„So, so, aber sicher hast du es mit dem zweiten Sieb geprüft, es ist das Sieb der Güte.
Ist das, was du mir erzählen willst, wenn schon nicht als wahr erwiesen, wenigstens gut?“
Zögernd sagte der andere:
„Nein, das nicht, im Gegenteil.“
„Dann“,unterbrach ihn der Weise, „lass uns auch das dritte Sieb noch anwenden und lass uns fragen, ob es notwendig ist, mir das zu erzählen, was dich so erregt.“
„Notwendig nun gerade nicht…“
„Also“,lächelte der Weise, „wenn das, was du mir erzählen willst, weder wahr, noch gut, noch notwendig ist, so lass es begraben sein und belaste dich und mich nicht damit.“

Seelenbotschaft vom 08.04.2015 – Prüfe die Wahrheit

„Höre mein SEIN, was ICH deine SEELE dir gerade da in dein Herz lege:
Prüfe jederzeit die Wahrheit all dessen von dir Gehörtem, denn nur wenn es wahr ist hat es Bedeutung für dich! Hiermit sei dir auch gesagt,
mein SEELEN-SEIN: Achte auf alle meine Botschaften in dir, welche ICH dir übermittele durch jeweils das gute Gefühl.

In Liebe SEELE dein.“

Unsere Gefühle zeigen uns, ob wir uns auf unserem Seelenpfad befinden

(  Als ich heute beim Bäcker saß, wurde ich inspiriert in meinem Buch “Seelengeführt” folgende Worte zu lesen, besser mich wieder ihrer zu erinnern. Da ich selbst in den letzten Tagen auf Grund einiger Kritiken gerade von Seiten der An kana Te etwas ins zweifeln kam, ob wir diese große Aufgabe wirklich erfüllen können, wurden mir diese Worte wieder geschenkt. So möchte ich sie Euch allen ans Herz legen, denn unser aller wirkliche Aufgabe ist die Befreiung der Menschheit. Und wir sollten uns durch nichts und niemanden davon abhalten oder auch nur ablenken lassen, sondern beständig unser Bewusstsein darauf ausrichten, dieses System zu befreien!

Von Herzen Michael Elrahim Amira

(Es ist unsere oberste Aufgabe, uns jeden Tag wohl, glücklich, erfüllt, reich, gesund zu fühlen. Dann haben wir ein hohes Schwingungslevel und ziehen nach dem Gesetz der Anziehung hohe Erfahrungen zu uns. Die Verbindung zu unserem inneren Wesen, der Seele, hängt davon ab, ob wir Gedanken denken, die in Einheit mit unseren Wünschen sind. Unsere Seele entzieht sich uns, sobald wir Gedanken denken, die gegen unsere Wünsche sind, und sie zeigt uns dies sehr deutlich, indem sie uns negativ fühlen lässt. Je schlechter wir uns fühlen, umso weiter sind wir von unseren Wünschen entfernt, quasi auf Gegenkurs. Je öfter wir uns schlecht fühlen, zeigt uns, wie oft wir es geschehen lassen, dass wir uns von unseren Wünschen, unseren Hauptinteressen entfernen.)

 Die Erweckung der An kana Te

„Sei gegrüßt, der Du gerade diese Worte hörst oder liest, von UNS allen und wisse, dass je mehr Du jetzt gerade gibst, einbringst mit tiefer Freude, umso mehr fließt Dir hin, wird Dir gegeben als kosmische Wiedergutmachung für deine Bereitschaft, Dich einzubringen. Es ist dies deine oder besser euer aller Zeit, die Zeit der kosmischen Fülle. Bei all eurem Einbringen für dies große Ganze bringt dies, wie Ihr sagen würdet, den 100-fachen Einsatz, da dies die Zeit mit sich bringt. Nun noch etwas sehr Wesentliches für Euch. Seid ganz mit eurem Herzen bei dieser einen großen Aufgabe:

der Erweckung der An kana Te.

Dies ist es, was es alleine braucht und was für euer inneres SEIN wirkliche Bedeutung hat. Tut Ihr dies, werdet Ihr feststellen, dass Euch alles leicht gelingt, dass Euch große Freude erfüllt, durchflutet und Ihr Euch dadurch auf eurem Weg der Fügungen befindet oder wiederfindet. Hebt hinweg alle möglichen Zweifel und Berechnungen und hört auf euer Fühlen, was es jeweils braucht. Dann werden Euch die gemachten Erfahrungen lehren, wie tief sinnvoll dieses euer Leben, euer Wirken ist. Niemals zuvor geschah das, was gerade dabei ist, sich vor euer aller Augen zu verwirklichen, denn niemals zuvor war euer aller Erscheinen und Wirken so möglich! So seien Euch diese unsere Worte die Gewähr, dass gerade jetzt euer mutiges sich Einbringen, frei von allem grübelnden Erwägen, Euch in die Fülle und Freiheit des Augenblicks führt. Gebt mit Freude und immer mit dem Ziel vor Augen – die Befreiung der Menschheit. Dann gelingt Euch alles ganz leicht.

Dies sind unsere Worte für Dich, für Euch, WIR, die WIR in großer Zahl hier versammelt sind, um euer SEIN zu ehren, in ewiger Liebe, die verbundenen Erzengelkräfte, Seelen, euer Gefolge, eure Familie, Yeshua für Dich.“

Sinnvolle oder sinnlose Inkarnation

(Gerade heute wurde ich durch eine Fügung direkt in meinen Orginalaufzeichnungen zu dieser Botschaft geführt, welche dann in meinem weißen für Dich Buch erschienen ist. Sie wurde mit am 17.11.2012 von Erzengel Michael übermittelt und ist wohl gerade jetzt sein dringender Aufruf an uns alle, alles dafür zu tun, dass wir auch weiterhin eine sinnvolle Inkarnation leben. In dieser Botschaft sind sehr deutlich all die Zeichen aufgelistet an denen wir die Sinnhaftigkeit oder die mittlerweile vorhandene Sinnlosigkeit erkennen können. So prüfe sich selbst ein Jeder, eine Jede auf Sinnhaftigkeit! In tiefer Dankbarkeit, dass wir alle gerade jetzt daran erinnert werden von Herzen

Michael Elrahim Amira – Botschafter der geistigen Welt)

Sinnvolle oder sinnlose Inkarnation

(Erzengel Michael, Amira, meine Seele, Amrides, mein geistiger Führer, ich brauche dringend Antworten auf meine Fragen. Für mich sehr bekannte Persönlichkeiten – drei,  die mir jetzt gerade einfallen – sind vor kurzem heimgegangen. Haben sie ihren Seelenplan erfüllt oder musste die Inkarnation aufgrund von Sinnlosigkeit abgebrochen werden? Ah, Du, Erzengel Michael, gibst mir hier die Antwort. Danke!)

„Ja, ICH möchte Dir hier Antworten auf diese deine sehr wichtige Frage geben, sind sie doch gerade jetzt der Schlüssel für vieles. Natürlich sind dies alles sehr verschiedene Leben, doch allen obliegt eines als Gemeinsamkeit. Sie alle haben irgendwann einmal, meist viele Jahre vorher, etwas Grundlegendes nicht beachtet!

Ja, die Präsenz der eigenen Seele. Ihr Rufen, das zu einer bestimmten Zeit sehr laut und deutlich wird, will gehört werden, in aller Regel dann, wenn eine bedeutende Kurskorrektur oder Neuausrichtung dringend erforderlich wird. Wird dieser Ruf ignoriert, kommt es zu einer beginnenden sinnlosen Inkarnation, da die SEELE natürlich nun beständig durch Schicksalsschläge, Schmerzen, etc. nachkorrigieren will. Es liegt am Seelenanteil, ob korrigiert wird und wie. Doch hier taucht natürlich die Frage auf:

Welches wäre da die zu erbringende Neuausrichtung gewesen?

Es ist immer das Thema des Verlassens von alten sich erfüllt habenden Lebensumständen und dem Hinzu den neuen Lebensumständen. So ist das Thema immer und dies gilt es ihnen allen auch zu vermitteln:

Im Vertrauen in die eigene Seele das Alte zu verlassen, hinter Euch zu lassen und damit dem Neuen die Gelegenheit zu geben, sich zu manifestieren. Tut Ihr dies immer wieder und wieder, vor allem dann, wenn die Seele Euch den Impuls dazu gibt, dann ist Lebenssinnhaftigkeit gegeben und damit ein langes Leben. So wäre die nächste sinnvolle Frage: Woran kann man diese Lebensimpulse erkennen?

Ein deutliches Zeichen sind die immer wiederkehrenden bestimmten Inhalte, welche genau dies andere im Leben wollen als dies gerade Gelebte. Das vollkommene Infrage stellen des bisherigen Lebens, der Lebensumstände, ja fast dies Gefühl der Sinnlosigkeit sind hierbei die wohl deutlichsten Zeichen. Diese Gedanken sind ja in Wahrheit die Impulse der eigenen SEELE, die sich Gehör verschaffen will, und nun liegt es am Seelenanteil, ob und wie darauf reagiert wird. Zwei Hauptmöglichkeiten, wie hier gerne entgegen dem Seelenwillen nach Veränderung gehandelt werden könnte, sind diese:

1. Der Seelenanteil beginnt sich wie wild in dies alte Leben hineinzustürzen. Die bisherige Rolle wird weiter gespielt, koste es, was es wolle. Noch mehr Arbeit wird aufgehalst, mehr Termine, ein weiteres Kind, der Hausbau oder sonstige Umtriebigkeit, die nur einem Ziel dienen sollen, das bereits Wahrgenommene, Geahnte nicht weiter wahrnehmen zu müssen. Gerade dazu wird das alte Leben verstärkt betrieben. Dies ist meist die Wahl der eher unbewussten Seelenanteile.

2. Die zweite Möglichkeit wird meist von den sich bereits selbst Bewussten gewählt. Sie ist lange nicht so deutlich in ihrer Verdrängung sichtbar, da es hierbei zumindest auf den ersten Blick so aussieht, als würde der Seelenanteil auf den Ruf der eigenen Seele reagieren. Diese meine weiteren Worte sind nun von allergrößter Bedeutung, da sie ja hauptsächlich die kritische Masse betreffen, somit auch und vor allem die An kana Te. So höre nun vor allem Du, An kana Te!

Dem nicht Wahrhaben-Wollen dessen, was da die Seele übermittelt, folgt ein sich permanentes Fragen, was meist in die Außenwelt verlagert wird. Ihr würdet sagen: Es findet ein von Pontius zu Pilatus Laufen statt. Der Seelenanteil begibt sich dort draußen in eine Beratung nach der anderen, in einen Kurs nach dem anderen, die alle in Wahrheit nur einem Ziel dienen – genau wie bei den Unbewussten – sich zu beschäftigen, um nur ja nicht Zeit zu finden, die Wahrheit des bereits Gefühlten, des Geahnten ins Bewusstsein aufsteigen zu lassen, auf dass eine Lebensumkehr bzw. Neuausrichtung möglich wäre. Ja, Du selbst hast dies 2004 in deinem Leben erlebt und mit großer Bravour gelöst.

Ob bewusst oder unbewusst, sie beide verbindet dies so außerordentliche sich Beschäftigen, zum einen auf der materiellen, zum anderen auf der spirituellen Ebene, durch dies scheinbare Suchen nach der Wahrheit bei vielen Stellen. In beiden Fällen wäre ein Innehalten und Lauschen auf diesen Seelenwillen von allergrößter Dringlichkeit. Wird dies nicht beachtet, ja sogar unterlassen, beginnt hier der Zustand der sinnlosen Inkarnation, und wird dies über einen längeren Zeitraum fortgesetzt, durchschnittlich drei bis fünf Jahre, dann wird die Seele zum geeigneten Zeitpunkt die Notbremse ziehen und die Inkarnation beenden. Je schneller der Abbruch, z.B. durch einen Unfall oder einen Soforttod, umso klarer die Notwendigkeit des Abbruches. Doch dies war bisher so!!!

Dies, so hört, geliebte Ausdrücke eurer Seelen, wird sich nach diesem Transformationsdatum (21.12.2012) sehr gravierend verändern, ja, muss sich verändern. Da der Bewusstseinswandel sich verändernde Bewusstseine braucht, wird es bei weiterhin Nicht-Wahrnehmung zur drastischen Verkürzung dieser Vorlaufzeit kommen, und dies könnte bedeuten, dass eine Zeit auf Euch zukommen könnte, wo es zu einem Sterben wie die Fliegen kommen könnte. Ja, nur könnte, denn es liegt ja an einem jeden Seelenanteil, wie dieser den gerade bedingten Wandel wahrnimmt und die daraus sich ergebenden Konsequenzen einleitet bzw. umsetzt. Die erreichte Bewusstseinsstufe steigert die Dringlichkeit und verkürzt damit die Wartephase der Seele. Inwieweit wird ihrem Ruf Folge geleistet? Bei einem Verweigern, vor allem bei vielen, könnte es eben zu diesem Sterben wie die Fliegen kommen, da der anstehende Wandel Sinnhaftigkeit braucht, ja voraussetzt! Worauf gilt es nun zu achten?

Auf diese Seelenimpulse, die da sind:

Wunsch nach Veränderung, nach Freiheit. Gerade deshalb durftest Du dies ja am eigenen Leibe erfahren, um es nun weiterzugeben. Du verstehst dies Geforderte!

Permanentes Hinterfragen des eigenen Lebens, ja sogar Infragestellung.

Gefühl der Sinnlosigkeit, häufige Disharmonie im äußeren Umfeld. Das Bedürfnis, wieder diese alte heile Welt, dieses Wie Früher, wiederherstellen zu wollen. Und nun noch etwas zu Euch, den Bewussten, den ältesten Seelen: Noch nie war euer Hiersein so sehr gebraucht, denn noch nie wurde eine gesamte inkarnierte Menschheit in diesen Prozess des Bewusstwerdens des vollbringenden Wandels gebracht. Dies ist der Sinn eures Hierseins, die große Notwendigkeit. Euer Leben nun in den Dienst der Menschen zu stellen, sie alle bei ihrem Erwachungsprozess zu führen, ihnen mit Rat und Tat beizustehen. Und dies sind doch das Drängen, das Sehnen, das Wünschen in euren Herzen. Diese von Euch erfahrenen Jahre verlangen Sinnhaftigkeit eures Lebens, Veränderung, Seelen-vertrauen und die Dir bereits bekannten Schritte:

  • Seelenrückverbindung,
  • Seelenplanaktivierung
  • Erkennen und Annahme der Herzenswünsche
  • damit den Seelenwillen
  • Erfüllungsaufträge übergeben
  • Wahrnehmung der eigenen Intuition.

 Wird dies befolgt, kommt es, besser bleibt es bei einer sinnvollen Inkarnation.

Gib nun dieses Dir übergebene Wissen weiter, auf dass ein jeder Seelenanteil dies weiß und seine Inkarnation auf Sinnhaftigkeit ausrichten kann.

Von Herzen, Erzengel Michael für Dich!“

Aktuelle Seelenbotschaft vom 12.05.2015

“Was auch immer geschieht, nie ist das Erlebte von Bedeutung, sondern immer nur dies in Dir dabei Gefühlte! Darauf achte stets. In Liebe Seele dein.

Aktuelle Seelenbotschaft vom 18.05.2015

“Was auch immer da geschieht, dort draußen, ist ohne Bedeutung! Was alleine zählt, dies ist doch klar, DU bist es, Du und deine Einstellung, deine Erwartungen oder nicht, deine Reaktion auf dies Erlebte. In Liebe SEELE dein.

„Liebe ist Gott und Gott ist die Liebe“- Brief von Albert Einstein an seine Tochter

„Liebe ist Gott und Gott ist die Liebe“-Brief von Albert Einstein an seine Tochter
Ende der 80er Jahre übergab Albert Einsteins „verlorene Tochter“ Lieserl 1.400 Briefe ihres Vaters an die Hebrew University unter der Bedingung, diese frühestens 20 Jahre nach ihrem Tod zu veröffentlichen. Dies ist ein Auszug aus einem Brief :
Als ich die Relativitätstheorie vorschlug, verstanden mich nur sehr wenige und was ich Dir jetzt zeigen werde, um es der Menschheit zu übertragen, wird auch auf Missverständnisse und Vorurteile in der Welt stoßen.
Ich bitte Dich dennoch, dass Du es die ganze Zeit, die notwendig ist, beschützt – Jahre, Jahrzehnte, bis die Gesellschaft fortgeschritten genug ist, um das was ich Dir als Nächstes erklären werde, zu akzeptieren.
Es gibt eine extrem starke Kraft, für die die Wissenschaft bisher noch keine formelle Erklärung gefunden hat. Es ist eine Kraft, die alle anderen beinhaltet und regelt und die sogar hinter jedem Phänomen ist, das im Universum tätig ist und noch nicht von
uns identifiziert wurde. Diese universelle Kraft ist LIEBE.
Wenn die Wissenschaftler nach einer einheitlichen Theorie des Universums suchten, vergaßen sie die unsichtbare und mächtigste aller Kräfte.
Liebe ist Licht, da sie denjenigen, der sie gibt und empfängt, beleuchtet.
Liebe ist Schwerkraft, weil sie einige Leute dazu bringt, sich zu anderen hingezogen zu fühlen. Liebe ist Macht, weil sie das Beste was wir haben, vermehrt und nicht zulässt, dass die Menschheit durch ihren blinden Egoismus ausgelöscht wird.
Liebe zeigt und offenbart. Durch die Liebe lebt und stirbt man. Liebe ist Gott und Gott ist die Liebe
Diese Kraft erklärt alles und gibt dem Leben einen Sinn in Großbuchstaben.
Dies ist die Variable, die wir zu lange ignoriert haben, vielleicht, weil wir vor der
Liebe Angst haben, weil es die einzige Macht im Universum ist, die der Mensch nicht gelernt hat, nach seinem Willen zu steuern.
Um die Liebe sichtbar zu machen, habe ich einen einfachen Austausch in meiner berühmtesten Gleichung gemacht. Wenn wir anstelle von E = mc² zu akzeptieren, die Energie akzeptieren, um die Welt durch Liebe zu heilen, kann man durch die Liebe
multipliziert mal der Lichtgeschwindigkeit hoch Quadrat zu dem Schluss kommen, dass die Liebe die mächtigste Kraft ist, die es gibt, weil sie keine Grenzen hat. Nach dem Scheitern der Menschheit in der Nutzung und Kontrolle der anderen Kräfte
des Universums, die sich gegen uns gewendet haben, ist es unerlässlich, dass wir uns von einer anderen Art von Energie ernähren.
Wenn wir wollen, dass unsere Art überleben soll, wenn wir einen Sinn im Leben finden wollen, wenn wir die Welt und alle fühlenden Wesen, die sie bewohnen, retten wollen, ist die Liebe die einzige und die letzte Antwort.
Vielleicht sind wir noch nicht bereit, eine Bombe der Liebe zu machen, ein Artefakt, das mächtig genug ist, den gesamten Hass, Selbstsucht und Gier, die den Planeten plagen, zu zerstören. Allerdings trägt jeder Einzelne in sich einen kleinen, aber
leistungsstarken Generator der Liebe, deren Energie darauf wartet, befreit zu werden.
Wenn wir lernen, liebe Lieserl, diese universelle Energie zu geben und zu empfangen, werden wir herausfinden, dass die Liebe alles überwindet, alles transzendiert und alles kann, denn die Liebe ist die Quintessenz des Lebens.
Ich bedauere zutiefst, nicht in der Lage gewesen zu sein, um das auszudrücken, was mein Herz enthält, das leise mein ganzes Leben für Dich geschlagen hat.
Vielleicht ist es zu spät, mich zu entschuldigen, aber da die Zeit relativ ist, muss ich Dir sagen, dass ich Dich liebe und dass ich, dank Dir, bis zur letzten Antwort gekommen bin.

Botschaft der Quelle selbst vom 26.05.2015

(Spontan kamen gerade, als ich hier in Facebook war, diese Worte der Quelle selbst. Die überwältigende Energie der Liebe war so tief fühlbar, diese Wahrnehmung wünsche ich euch allen.
von Herzen Amira)
„An Euch alle:
Dies sind die Worte der allumfassenden Liebe, die da ist , die da war und die immer sein wird! Von nun an ist da die immerwährende Liebe in dir und so sage jetzt in deinem göttlichen JETZT:
Zu mir selbst, Gott – Seele die ICH bin, sage ICH das erwachte menschliche Sein, in mir ist göttliche Ordnung und diese sein nun auch wieder in der Welt der Menschen. So ist es jetzt!
In tiefer Liebe die uns verbindet noch ehe diese Welt war
Gott, die Quelle selbst.“

Botschaft der Seelen aus Gott vom 03.06.2015

„Wenn Du diese Zeilen liest, diese Worte aufnimmst in dein wahres Sein, dann ist dies nur aus einem einzigen Grund möglich: Weil Du bist wer Du bist!

Für diese Welt und ihre über 7 Milliarden Menschen, unzählige Tiere und Pflanzen bist Du von elementarer Bedeutung!

WIR auf der geistigen Seite, Seelen aus Gott, Erzengel, alle geistigen Führer, ich Yeshua selbst und auch ICH, die Quelle selbst, legen hier nun diese unsere Worte in dein liebevolles Herz, auf das in diesem deine eigene Wahrheit Dich nun endlich erkennen lässt, wer Du bist.

Der Zustand dieser Welt bedingt gerade auf äußerste Weise einer dringenden Umkehr, doch dazu bedarf es derer, die bereits erkannt haben wohin der bisherige Weg führt und auch gleichzeitig den neuen Weg kennen.

Diese Wesen wurden seit unendlicher Zeit Die Weisen genannt. Sie waren immer in der Lage die Menschen zu führen, zu leiten, zu lehren. Ihnen Zusammenhänge zu offenbaren, welche jeweils weit über den bisherigen Bewusstseinszustand hinaus gingen. Noch immer sind WIR hier nur bei dir, denn Du, der diese Worte bis hierher gelesen hat, weil sie etwas mit Dir machen, etwas was dein Verstand nicht erfassen kann, Du aber deutlich fühlen kannst. Ist das Fühlen nicht die Sprache der höheren Dimensionen, unserer Sprache in Dir?

Du selbst kennst das Gesetz der Anziehung und nach diesem Gesetz findet immer zusammen was zueinander gehört, in diesem Fall die Wahrheit und der/die welche/r selbst diese Wahrheit in sich trägt. Nur deshalb im scheinbaren Außen diese Worte anziehen kann. Es ist das Gesetz: Wie drinnen so draußen.

Wir möchten Dir nun folgendes sagen:

Habe Mut Wesen der Unendlichkeit das Du bist, den Mut in allem jetzt deinem Herzen zu folgen. So sei deine Frage nicht was rechnet sich, lohnt sich, macht Sinn oder dergleichen, sondern nur einzig und allein was fühlt sich gut an? Du weißt, je größer dann deine aufkommende Angst ist, umso mehr bist Du bei der Wahrheit. Verbinde dich gerade jetzt mit all denen die so sind wie Du, die dich verstehen, die deine Sprache sprechen und eure Einheit wird so stark, dass nichts auf dieser Welt dem widerstehen kann.

Ja, nur gemeinsam werdet ihr diesmal den Sieg erringen, welches nichts anderes als ein Wandel ist, weg von der Angst hin zum Vertrauen. Bedenke WIR sind immer bei Dir, führen und leiten Dich mit jedem deiner Atemzüge, WIR stehen bereit Dir jede Frage zu beantworten, alle Not zu stillen, um Dich zu führen in die größte Freiheit, das Glück und die Freude.

ER, durch den WIR hier sprechen, hat die Aufgabe euch dies alles zu sagen, schenk ihm dein Vertrauen und alles ist gut. WIR die geistige Welt in Liebe für Dich.“

(Meine lieben Freunde, ich der Mensch Michael sitze gerade mit Semlavana hier und wir wollten zusammen den Text für unseren neuen Newsletter verfassen. Doch nicht wie sonst war es mir möglich ihm meine Worte mitzuteilen, sondern sofort war da die geistige Welt. Ihre Anwesenheit war so kraftvoll, das ich nun am Ende des Channelings zu Tränen gerührt diese Botschaft übermitteln durfte. Wohl wie selten zuvor durfte ich ihre tiefe Liebe und sogleich die Wichtigkeit ihrer Worte spüren. Was bleibt mir noch zu sagen? Eigentlich nur dies Eine:

Du, ich, wir alle sind Teil dieser kritischen Masse und unser Erwachen, unser Zusammenfinden, das Bündeln unserer Kräfte erschafft ein neues Bewusstsein, in welchem die Menschheit ihren bisherigen Weg erkennen wird. Vor allem wohin er führt und dann werden sie fragen nach dem neuen Weg. Diesen wirst Du, werde ich, werden wir ihnen aufzeigen. So habe ich an dieser Stelle nur einen Wunsch und damit eine Bitte an dich:

Löse jetzt dein Versprechen ein, welches Du selbst der Quelle gegeben hast, dann da zu sein, wenn die Welt und ihre Menschen dich brauchen.

In tiefer Verbundenheit, welche älter ist als diese Welt, grüße ich der Mensch Michael und auch die Seele die ICH bin Ami Ra, dein wundervolles Sein.)

Gedankenimpulse der Freude – Auftrag an unsere Seelen, an die Erzengel

(Ich wurde zu dieser Botschaft Erzengel Michaels geführt und empfinde diese Aktivierung, diesen Auftrag so wichtig, dass ich ihn hier an Euch übergebe. Es handelt dich hierbei um Durchsagen der geistigen Welt, welche ich in meinen neusten Buch *Seelengeführt* Euch übergeben konnte.

von Herzen Ami Ra)

„…da UNS diese für dies Neue nicht automatisch vorliegt, braucht es hierbei eure Erlaubnis, besser euren Auftrag an UNS. Übergebt ihr UNS diesen gerade jetzt, dann senden WIR Euch ab diesem Zeitpunkt Gedankenimpulse, die Felder der Freude, der Fülle und der Freiheit um Dich und in Dir erzeugen.

So sind dies die Worte unserer Ermächtigung:

An Euch, die Erzengelkräfte, und Euch, unsere Seelen, die Seelen aus Gott, sage ich, sagen wir, die Erwachten, die sich ihrer Göttlichkeit wieder Bewussten, sendet mir/uns ab sofort Gedankenimpulse der Freude, der Fülle, des Vertrauens, des Gelingens, des Mutes und der Freiheit, jetzt!

Feld der Fülle, der Freude, der Freiheit baue Dich jetzt in mir und um mich auf.

Tut dies alleine oder in Gruppen, was Euch eine größere Kraft gibt, und das von Euch damit erzeugte Resonanzfeld katapultiert Euch in die für Euch jetzt so sehr notwendigen Lebensumstände, die es Euch ermöglichen, zu wirken gemäß dem wahren Grund eures Hierseins. Dies für Euch alle, zu eurer und zur Befreiung dieser Welt.

WIR, die Erzengel, und eure Seelen. ICH für Dich, im Speziellen Erzengel Michael.“

(Auszug aus dem aktuellen Buch „Seelengeführt“ Seite 174)

Die Erweckung der An kana Te

(Als ICH heute morgen zum Frühstücken wollte, kam der Impuls ICH solle mein aktuelles Buch „Seelengeführt“ mitnehmen. Im Cafe angelangt wurde ICH dann zur Seite 126-127 geführt, um dort zu lesen, dass die Erweckung der An kana Te die große Aufgabe sei und wir alle das höchste Ziel:

Die Befreiung der Menschheit

im Bewusstsein haben sollen.

Um Euch alle, so wie mich an diese wenigen, doch so wichtigen Worte zu erinnern, stelle ich sie hiermit als aktuelle Botschaft uns allen zur Verfügung. Mehr dazu könnt ihr in meinem aktuellen Buch „Seelengeführt“ nachlesen.

von Herzen Ami Ra, Seele aus Gott.)

„Sei gegrüßt, der Du gerade diese Worte hörst oder liest, von UNS allen und wisse, dass je mehr Du jetzt gerade gibst, einbringst mit tiefer Freude, umso mehr fließt Dir hin, wird Dir gegeben als kosmische Wiedergutmachung für deine Bereitschaft, Dich einzubringen. Es ist dies deine oder besser euer aller Zeit, die Zeit der kosmischen Fülle. Bei all eurem Einbringen für dies große Ganze bringt dies, wie Ihr sagen würdet, den 100-fachen Einsatz, da dies die Zeit mit sich bringt. Nun noch etwas sehr Wesentliches für Euch. Seid ganz mit eurem Herzen bei dieser einen großen Aufgabe:

der Erweckung der An kana Te.

Dies ist es, was es alleine braucht und was für euer inneres SEIN wirkliche Bedeutung hat. Tut Ihr dies, werdet Ihr feststellen, dass Euch alles leicht gelingt, dass Euch große Freude erfüllt, durchflutet und Ihr Euch dadurch auf eurem Weg der Fügungen befindet oder wiederfindet. Hebt hinweg alle möglichen Zweifel und Berechnungen und hört auf euer Fühlen, was es jeweils braucht. Dann werden Euch die gemachten Erfahrungen lehren, wie tief sinnvoll dieses euer Leben, euer Wirken ist. Niemals zuvor geschah das, was gerade dabei ist, sich vor euer aller Augen zu verwirklichen, denn niemals zuvor war euer aller Erscheinen und Wirken so möglich! So seien Euch diese unsere Worte die Gewähr, dass gerade jetzt euer mutiges sich Einbringen, frei von allem grübelnden Erwägen, Euch in die Fülle und Freiheit des Augenblicks führt. Gebt mit Freude und immer mit dem Ziel vor Augen – die Befreiung der Menschheit. Dann gelingt Euch alles ganz leicht.

Dies sind unsere Worte für Dich, für Euch, WIR, die WIR in großer Zahl hier versammelt sind, um euer SEIN zu ehren, in ewiger Liebe, die verbundenen Erzengelkräfte, Seelen, euer Gefolge, eure Familie, Yeshua für Dich.“

Seelenbotschaft vom 02.07.2015 Mangel oder Fülle

„Stets zu warten, dass da dies so sehr Ersehnte kommt, entspricht nicht der energetischen Grundenergie.
Was die Erfüllung bringt, ist ein sich tief erfüllendes Vorfreuen.
Denn beim Ersehnen und Warten liegt Mangel zu Grunde, es noch nicht zu haben und Mangel zieht Mangel an.
Das Vorfreuen ist Füllebewusstsein pur und dies zieht Fülle an.

In Liebe Seele dein.

Botschaft vom 14.07.15 – Die kollektive Macht des Niederen Selbstes – Das Ego

So höre nun was WIR dir sagen, sagen dürfen weil jetzt die Zeit reif ist, ja, sie niemals zuvor reif war wie jetzt! Am Anfang geschah folgendes:

Damit wir Seelen, Teile unseres eigenen Seins hinein begeben konnten in dieses geschlossene System der 3D, war es notwendig für die Teilnahme am Spiel des Lebens und damit der Erfahrung eines eigenständigen Seins, musste natürlich dieses Geschenk Gottes, der Quelle selbst automatisch einen freien, eigenständigen Willen beinhalten. 

Da diese Seelenteile, ja selbst Teil der Seele sind, und nach dem Gesetz wie im Kleinen so im Großen, wie Oben so Unten, damit die gleiche Essenz und Fähigkeit haben, nämlich – Göttliche Manifestation. Was hätte in diesem Fall der Seelenanteil mit diesem freien Willen anderes schaffen können als Göttlich-Seelisches, und damit natürlich nicht Gut und Böse?

Somit musste dieser göttliche freie Wille förmlich delegiert werden, an etwas das nicht dieser Seelenanteil ist, sondern viel kleiner sein musste als dieser, so gesehen nur ein Teil des Seelenanteils selbst. 

Kannst Du, der gerade diese unsere Wort liest, besser in sein Sein aufnimmt, bereits umfassen worum es geht?

Eure Geschichten erzählen gerade davon, von Adam und Eva, dem Auszug aus dem Paradies, dem Baum der Erkenntnis, welcher wenn man von ihm aß die Erkenntnis gab von Gut und Böse. Noch niemals wurde diese tiefste Wahrheit an euch die Menschheit weitergegeben, denn noch niemals zuvor war sie reif, die Menschheit. Doch jetzt verhält es sich anders, denn Teile dieser Menschheit sind jetzt bereit diese höchste Wahrheit in sich aufzunehmen und dadurch durch Erkenntnis wahre Befreiung zu erlagen.

Ein Teil dieser großen Menschheit liest oder hört gerade jetzt diese unsere Worte und wir eure Seelen, die Seelen aus Gott, geben diese Worte aus der Quelle selbst nur an dich. Denn Du bist einer oder eine von denen, welche jetzt dieser Welt die gefangen ist in Angst und Mangel die Gelegenheit geben zur Befreiung. Deshalb nun zu dir, da es ja auf dich zu allererst ankommt, denn deine Befreiung ist die Befreiung dieser Welt, aller Menschen, aller Tiere und aller Pflanzen.

Hörst Du unsere Worte, ist dir bewusst wie wichtig Du bist, denn Du bist der Wandel, Du bist die Veränderung, durch dich geschieht es jetzt?

Damit Du jetzt deine Selbstbefreiung einleiten kannst braucht es für dich diese Worte der Erkenntnis, also höre und öffne dein Herz:

Da Du als Seelenanteil diesen göttlichen Willen nur in göttlicher Freude hättest umsetzen können, wäre nur eine Erfahrung möglich gewesen in dieser Welt der Materie, die Erfahrung von Freude. Doch darum ging es nicht, denn zur wahren Selbsterkenntnis, zum wirklichen Ausleben eines freien Willens war und wird immer sein die Notwendigkeit Gut und Böse zum Ausdruck bringen zu können. Da dies weder der Seele noch dem Seelenanteil jemals möglich gewesen wäre, musste im Seelenanteil etwas erschaffen werden was es niemals gab und dies war – das niedere Selbst, genannt menschliches Ego. Doch wie Du selbst gerade erkennst ist diese kollektive Kraft in Wahrheit die personifizierte Kraft von Gut und Böse, vorhanden im menschlichen Seelenanteil, genannt das Niedere Selbst. 

Denn nur dies Niedere Selbst ist und war je in der Lage all die Gräueltaten auf dieser Welt zu vollbringen, zu welchen weder Seelenanteil noch Seele jemals fähig gewesen wären. Jetzt allmählich sollte dir ein Licht aufgehen, wie ihr so schön sagt. Denn so gesehen liegt einzig und allein die Macht, welche als Grundlage das Geschenk des freien Willens ist, kollektiv gesehen auf die gesamte Menschheit bei diesem Niederen Selbst, dem menschlichen Ego. Um diese Welt und ihre Menschen zu befreien gibt es somit nur einen Weg; 

jeder einzelne Mensch darf jetzt aus dem Erkennen heraus diesem Niederen Selbst die Macht entziehen.

Ja, es wäre gut, wenn Du hier ein paar kurze Atemzüge durchatmen würdest, denn natürlich wissen wir um die Bedeutung unserer Worte, denn sie ziehen die Verantwortung für diese Welt ab von einer kollektiven Macht und legen die Verantwortung in die Hände einzelner, ja vor allem in deine Hände. Wie ist es nun möglich wirst Du fragen, diese Macht dieses Niederen Selbst in dir zu brechen, damit Du der Seelenanteil der Du bist und damit Teil deiner Seele, welche ja selbst göttlich ist, wieder wie ER sagte: Wieder Herr im eigenen Hause bist?

So gesehen liegt es auf der Hand und ist auch ganz einfach, es braucht die Wiedereinheit des Seelenanteils mit seiner Seele, es braucht ein machtvolles Handeln, welches aufgebaut ist auf das Vertrauen in die eigene Seele. Ihr nennt es Re-Ligio, die Rückverbindung, WIR nennen es die Liebe zum eigenen Sein.

Gar Vieles gibt es hier noch zu sagen, doch nicht jetzt, denn zuerst muss das hier Mitgeteilte von dir, wie ihr so schön sagt, verdaut werden.

So grüßen wir dich und dein Sein in Liebe die da ist, war und immer sein wird.

WIR eure Seelen, die Seelen aus Gott.“

Botschaft vom 29.07.2015 – Was verhindert noch die Erfahrung deines so sehr Gewünschtem.

„Es ist nun von allergrößter Bedeutung, dass Du jetzt bei diesen Worten inne hältst und genau auf die Gefühle in dir, Worte, oder Bilder achtest die sich jetzt spontan ergeben. Wir wollen dir jetzt die Gelegenheit geben zu tiefer Erkenntnis zu gelangen, denn all euer Wünschen für diese Welt, darf zuerst das Wünschen sein für euch selbst und für euer eigenes Leben. Denn erinnere dich: Das kleine sich selbst Bewusste verändert das große chaotische Unbewusste.

Nun zu deiner Gelegenheit bei der Du in deinem jetzigen Augenblick in dir selbst oder besser durch dein Selbst, deine Seele erkennen darfst was blockiert dich bisher noch um all das von dir Gewünschte, nun endlich in deinem Leben zu erfahren?

Atme zuerst mehrmals tief ein und aus, dann halte inne und sprich wenn Du möchtest nun folgende Worte:

Zu dir meiner göttlichen Seele sage ich dein inkarniertes Sein, lass mich jetzt in diesem Augenblick erkennen was braucht es noch von mir in meinem Denken, Fühlen und Handeln um nun endlich zu erfahren was ich mir so sehr wünsche?

Solltest Du jetzt einen Impuls bekommen einfach etwas aufzuschreiben, Worte oder einen Satz, dann tue dies jetzt. Solltest Du Bilder sehen, dann lass dich einfach von diesen Bildern führen, geh in sie hinein. Sollte dir ein Mensch gezeigt werden bei dem es noch Klärung bedarf, oder eine Situation, dann ist das jetzt alles der gegebene Impuls deiner Seele.

Wusstest Du, dass ihr alle medial seid, fähig mit uns in Kontakt zu sein wann immer ihr dies möchtet? So ist dies die Botschaft an euch alle, seid nicht nur Bewohner der Welt der Materie, seid jetzt auch wieder Bewohner der geistigen Welt, denn energetisch gesehen seid ihr beides. Ihr habt einen materiellen Körper und geistige Körper, im Verhältnis 1:7 was bedeutet ihr seid 1/7 materiell und 6/7 geistig, seelisch, spirituell!

All eure Probleme beruhen ausschließlich auf eurem bisherigen selbst gewählten Verhältnis 6/7 zu 1/7. Was bedeutet ihr nehmt euch viel zu oft als 6/7 materiell wahr und nur zu 1/7 geistig, seelisch, spirituell. Somit wäre es deine oberste Aufgabe nun alles dafür zu tun, dich als das wahrzunehmen was Du wirklich bist:
Ein freies geistiges Wesen, welches aus freiem Willen nur für eine sehr kurze Zeitspanne, wahrgenommen aus geistiger Sicht, sich in einem materiellen Körper aufhält, um dort Erfahrungen zu machen die sonst niemals möglich wären!

Dies waren unsere Worte, gegeben dir und euch allen, um Erkenntnis zu geben gerade jetzt wo Erkenntnis so dringend benötigt wird.

In tiefer Liebe die dich und uns seid Anbeginn verbindet WIR eure Seelen aus Gott in Einheit mit allem anderen SEIN“

Über den Sinn von seelischen Schmerzen – Botschaft vom 26.08.2015

(Ich fühle es gibt heute bedeutende Worte?)

„Oh Ja! Da fühlst Du richtig. Dann höre und fühle unsere Worte von UNS euren Seelen, die da sind zur Erlösung dieses eures Jetzt-Seins. Alles von Euch da Erfahrene, speziell dies Durchlittene dient nur einem Ziel, das schon Vorhandene, doch noch nicht Nutzbare, da bis dahin unbewusst, freizugeben.

Bereits vor eurer Geburt wurde in eurem seelisch-geistigen Körper Grundtalente und Fähigkeiten angelegt, doch ohne Zugriffsmöglichkeit, sobald die menschliche Inkarnation gestartet war. Im Unbewussten stets war vorhanden all dies göttliche Potential, darauf wartend, dass die Zeit reif wird und es sich freilegen darf, so dass Zugriff besteht für das bewusste Bewusstsein.

Für diese Freilegung gibt es nur einen Weg, da diese Talente, Gaben und Fähigkeiten in den tiefsten Schichten des Unbewussten hinterlegt, verborgen wurden! Dazu braucht es so etwas wie einen *Tiefenbohrer*, denn nur dieser kann in diese Seelentiefe vordringen, die es zu dieser Freilegung braucht. Du erkennst gerade, dass dies nur erreicht wird über einen Weg:

tief empfundene Gefühle von allerhöchster Qualität, so nur möglich als empfundene, durchlittene seelische Schmerzen. Nur sie können in diese tiefsten Schichten hinabdringen, welche es braucht, denn nur sie haben diese so notwendige Kraft, um in diese tiefsten Schichten vorzudringen. Ohne diese Zeiten und ihre erlittenen Schmerzen gäbe es keine Möglichkeit dies göttliche Potential freizulegen, welches als einziger Euch die Möglichkeit gibt von Neuem geboren zu werden, mit den all den Gaben, Talenten die vorher stets von Euch so sehr gewünscht, aber nicht gelebt werden konnten. Diese unsere dir gerade gegebenen Worte, sie lassen Euch verstehen, was der Grund ist für diese eure erlittenen Schmerzen. Je größer und länger, umso mehr freizulegender Gaben und Talente!

Nun versteht ihr zum ersten Mal wozu diese alle eure Schmerzen dienen, WIR eure euch so liebenden Seelen Euch so etwas antun, antun müssen. In Wahrheit ist all der von euch erlittene Schmerz eure Be-Freiung, die Freilegung dieser deiner Tiefenfähigkeiten.

WIR eure Seelen für Euch.“

Liebe Freunde der Wahrheit, geliebte An kana Te

nach einer etwas längeren Sommerpause und einer sehr intensiven Rückbesinnung, in der ich viel Zeit mit mir selbst, Gott und meiner Seele, verbringen durfte, fühle ICH nun das es an der Zeit ist, wieder nach draußen zu gehen, zu Euch allen. Gerne möchte ich Euch teilhaben lassen an einem großen Geschenk, welches mir erst gestern an diesem besonderen Tag der Heilung, des Loslassens, dem 27.10., geschehen ist.

Als ich gestern Abend durch bestimmte Erkenntnisse, Erfahrungen im Außen, in ein tiefes emotionales Loch gefallen bin, ging es mir dabei so schlecht, dass ich am Boden liegend wie ein kleines Kind, Gott-Vater, Gott-Mutter mehrfach um sofortige Hilfe angerufen habe. Diese wurde mir sofort zuteil, indem Gott selbst geistig meine Hand nahm, mich aufstehen lies und an meinem Laptop führte. Dort durfte ich die Datei meines neuen Buches Seelenverschmelzung“ öffnen und er führte mich intuitiv auf die Seite 50, genau zu seiner Botschaft, die dort stand. Es ging um die Anrufung, die Bejahung von göttlicher Ordnung gerade dann, wenn wir uns in schwierigen Lebenssituationen bzw. Lebensumständen befinden.
Oh mein Gott, wie sehr passen all diese Worte gerade zu dem was ich empfand! Mit jedem Wort, welches ich dort las, wurde ich mehr und mehr erfüllt von Dankbarkeit und Liebe. Dann kam bei dieser Botschaft ein wundervolles Gebet, mit dem ich mich selbst, meinen Körper, mein Denken, mein Fühlen, alle meine Beziehungen, alle Lebensumstände zurückführen konnte, in die einzig und allein sinnvolle göttliche Ordnung. Beim lauten Aussprechen dieser Worte durfte ich so sehr weinen und ich fühlte wie sich mein gesamtes Körpersystem, alle Moleküle, Atome und Zellen, meine Aura, alle meine Felder sich neu ausrichteten in diesen Zustand der göttlichen Ordnung. Plötzlich war da kein Schmerz mehr, sondern nur noch tiefste Klarheit und Ordnung. Alles war wieder an seinem Platz. Diese Erfahrung hat mich so sehr verändert, dass ich sie an Euch weitergeben möchte.

Denn sobald wir wieder in der göttlichen Ordnung sind, ganz alleine mit uns, ist alles gut. Doch noch viel mehr als unsere innere göttliche Ordnung prägt sich unsere Aura und über sie unsere uns umgebenden Feldern durch die wir mir allem verbunden sind. Damit zu all unseren Lebensumständen, allen Beziehungen und vollbringt auch dort göttliche Ordnung. Alles klärt sich, alles findet sich, alles löst sich, alles heilt ganz von selbst.

Ihr findet all diese Worte auf meiner Seite, unter Aktuelle Botschaften. Ich wünsche mir so sehr, dass auch dich diese Worte so sehr berühren wie mich, und sie dich und dein Leben in göttliche Ordnung versetzen. Es wäre schön, wenn du all diese Worte mit vielen anderen teilen könntest. Denn zum Abschluss des Gebetes findet immer auch die Bitte für göttliche Ordnung für alle Menschen in der ganzen Welt statt. Wir werden jeden Abend um 21:00 Uhr gemeinsam, jeder für sich, die Worte sprechen und kollektiv ein Feld der göttlichen Ordnung aufbauen, für uns, diese Welt und alle Menschen. Am besten programmierst du, wie ich, um 20:59 dein Handy, damit es dich immer daran erinnert. Denn es sind nur ein paar Minuten, doch du wirst sehen, sie werden dein Leben verändern, endlich wirken wir täglich gemeinsam. Noch sind es einige Hundert, bald werden wir Tausende sein. Das war erst mal meine persönliche Erfahrung, die ich an Euch weitergeben wollte. Zu deinem und zum Wohle dieser Welt.

Ich bin so tief in meinem Herz erfüllt, dass ich nun endlich wieder im Außen wirken darf, und persönlich bei Euch bin, nach so einem tiefen Prozess, welcher mich durch die Hölle in das Licht geführt hat.

Nun kann ich wie mein Bruder Yeshua sagen: „Ich bin von Neuem geboren, oh Ja!!“.

» Zur aktuellen „Botschaft von der Quelle selbst – Auszug aus meinem aktuellsten Buch – Seelenverschmelzung“

Botschaft von der Quelle selbst – Auszug aus meinem aktuellsten Buch – Seelenverschmelzung

„…wenn ein Wesen wieder zurückkehrt in die eigene göttliche Ordnung, geschieht etwas, was Ihr als Wunder bezeichnet, denn dort, wo keine Ordnung im Leben, sondern stattdessen Unordnung ist und wo dann göttliche Ordnung hineinkommt, geschehen wirklich Wunder. Disharmonien, Streit und dergleichen sind dort, wo göttliche Ordnung herrscht, unmöglich. So ist das einzige, an was ich Euch erinnern möchte, wenn Ihr die göttliche Ordnung wieder habt und dabei bleibt, dass Ihr akzeptieren dürft, dass sich Euer Leben teilweise sehr drastisch verändert. Das bedeutet, dass sich Lebenssituationen, Lebensumstände oder sogar Menschen aus Eurem Leben entfernen, sich entfernen müssen, weil es mit diesen Lebensumständen keine göttliche Ordnung gibt, also bedeutet das Bejahen von göttlicher Ordnung gleichzeitig auch die Akzeptanz des Loslassen.

Deshalb möchte ich Euch an dieser Stelle fragen:

Seid Ihr wirklich auf die göttliche Ordnung ausgerichtet, möchtet Ihr darauf ausgerichtet sein?Und seid Ihr auch gleichzeitig bereit, alles loszulassen in Euren Lebensumständen, was nicht mehr dieser göttlichen Ordnung entspricht? Und dies ist eine Frage, die Ihr zuerst einmal in Eurem Herzen überprüfen solltet. Es ist leicht ein Ja gegeben und hinterher ein Nein beweint. Seid Ihr wirklich in aller Konsequenz bereit, alles loszulassen, was nicht mehr dieser göttlichen Ordnung entspricht, auch wenn Ihr momentan meint, dass dieser Lebensumstand, diese Lebenssituation oder auch dieser Mensch scheinbar zu Eurem Wohl dazugehört? Ja. Dann geschieht Dein Wille, denn ich habe Euch gefragt. Dann erlaubt mir, es ist mir eine besondere Ehre, dass ich nun mit Euch zusammen bejahe, was am Ende allen Seins das Ziel ist. Am Ende dieses Reinkarnationszyklus ist der letzte, der allerletzte Schritt, dass das menschliche Wesen in seinem materiellen Körper wieder aus eigenem Entschluss heimkehrt in die göttliche Ordnung. Es ist überliefert in Eurem Buch der Bücher mit der Heimkehr des verlorenen Sohnes. Und so sitze ich gerade im Paradies auf meiner Lieblingswolke – ich habe ganz vorne eine Lieblingswolke, auf der sitze ich. Ich bekomme permanent die besten Getränke von meinen lieben Engelchen, und ich sitze dort und schaue hinunter auf die Erde und sehe, wie Ihr alle zurückkehrt, und mein väterlich-mütterliches Herz ist voller Vorfreude. Ihr könnt es Euch nicht vorstellen, wie ich mich freue. So seien nun dies die Worte, die Dich zurückführen in Dein eigenes Paradies, das Du in Wahrheit nie verlassen hast:

Nun sage ich, der ich Mensch bin, ich, der ich geistiges Wesen oder Engel bin, ich, der ich Seele bin, sage somit aus meiner gesamten Vollkommenheit, in vollem Bewusstsein, in meinem Hier und Jetzt, weil ich mir dies von Herzen wünsche, zu Dir, Quelle allen Seins, Vater-Mutter-Gott: Ich wünsche mir göttliche Ordnung in diesem meinem Körper, in allen Zellen, Molekülen, Atomen – jetzt. Ich wünsche mir vollkommene Gesundheit und Heilung durch die Wiederherstellung von göttlicher Ordnung in all meinen Körpern – jetzt. Ich wünsche mir von ganzem Herzen göttliche Ordnung in all meinen Beziehungen, in all meinen Freundschaften, seien sie familiärer, privater oder beruflicher Natur, dies wünsche ich mir – jetzt. Ich wünsche mir göttliche Ordnung in all meinen finanziellen Angelegenheiten und gleichzeitig vollkommene finanzielle Freiheit, dem Weg meines Herzens zu folgen, jetzt da ich frei bin. Ich wünsche mir göttliche Ordnung in allen Bereichen, in allen Situationen, in allen Angelegenheiten meines Lebens, vor allem denen, die mich momentan noch so sehr belasten. Ich danke bereits jetzt für die göttliche Ordnung in mir und meiner Welt. Und als Teilnehmer dieses Systems danke ich Dir, Quelle allen Seins, für die göttliche Ordnung in dieser Welt, in allen Menschen, allen Tieren und Pflanzen, allen Lebewesen und für sie, Evolem, Mutter Erde – jetzt. Ich danke Dir, Quelle allen Seins, für göttliche Weisheit, für göttliche Liebe, die mich alles erkennen lässt, alles verstehen lässt, und mir die Kraft und den Mut gibt, jetzt in allem meinem Herzen zu folgen und ein Vorbild zu sein für ein göttliches Leben in Fülle, inFreude, in Gesundheit, in Liebe – jetzt.

Seelenbotschaft vom 01.12.2015

„Gleichgültig was passiert dort draußen, was zählt bist immer nur Du, das in Dir sich Ergebende! Deine Gedanken, deine Gefühle, damit deine Reaktion auf das dort draußen und damit auf all das was da dann morgen dort draußen passiert, angezogen wird von Dir auf Grund dieser deiner Gedanken und Gefühle. In Liebe Seele dein…“

Seelenbotschaft vom 11.12.2015

„Alle ist möglich und alles wird ertragen von dem, der da voller Glaube ist. Denn der Glaube versetzt bekanntlich Berge, weil er die Erlaubnis an Gott ist, zu wirken für Dich. In Liebe Seele dein….“

2016

Botschaft von Erzengel Michael Bestätigung deiner Spielteilnahme im System

„Dann höre auch meine Worte, die ICH EE Michael Dir hier in dein gefühltes Glück gebe.Ja, ICH habe Worte für dich mein Sein, das sich im System befindet, hoch menschlich sich fühlend und damit immer wieder natürlich ängstlich und oft zweifelnd! Du bist ICH und doch musst du immer wieder ER, Mensch Michael sein, denn dies verlangt dies materielle System. Es ist, findet immer wieder wie ihr sagt ein* update statt, ein Daten Ausgleich* statt, welcher Euch als Teilnehmer immer wieder bestätigt. Ohne dies könntest Du/Wir nicht hierbleiben, es befähigt regelmäßig die Spielteilnahme als Erlaubnis. Obwohl der göttliche Teil in dir präsenter wird, braucht der menschliche Teil immer wieder Daseins-Zeit, welche vor allem durch eure menschlichen Gedanken und Gefühle erfüllt sind, um diese Berechtigung zu erhalten. Da dieses System ein Polaritätssystem ist, braucht es beide Formen dieses Programmes, quasi Ying und Jang, gut und böse, Glücksgefühle, aber auch Mangel, Angst, Zweifel und all dergleichen. Wie Du selbst ja immer wieder erfahren darfst, erscheint beides oft im Wechsel und es verschiebt sich immer mehr die Erfahrung hin zu Glücksgefühlen, oft einen ganzen, mittlerweile mehrere Tage. Dies wird jetzt bei Dir immer mehr und mehr werden, trotzdem werden weniger und weniger natürlich immer wieder die anderen Gefühle gebraucht, um die Berechtigung des noch Polaritätsprogrammes zu erhalten.

Ein 100% Glückszustand über einen längeren Zeitraum würde automatisch zu dem Euch bekannten Samadi und damit zum Abschluss der aktiven Spielteilnahme als menschliches Wesen. Diese meine Worte sollen dir helfen und dies dann immer weder gelassen anzunehmen, wenn es diese *Notzeiten* gibt, wo wieder alle Ängste, mehr oder weniger Zweifel etc. in dir auftauchen, oft aus heiterem Himmel.

Dahinter, das wisse und rufe dir dann ins Bewusstsein, wenn es wieder einmal an der Zeit ist, die abgefragte Spielweiterberechtigung  zu erlangen. Da liegt dies dann nicht an Dir, sondern wird gebraucht, doch nur noch kürzer und kürzer und immer seltener. Das System verschiebt dich quasi in Bereiche, wo 90 % gute und 10 schlechte Erfahrungen als Beispiel Grundbasisprogramm sind.

Diese meine Worte zu deinem Verstehen, was der Grund ist, der Ängste, Zweifel, die dich doch trotz Einheit mit MIR, immer seltener ereilen..

EE Michael, Schutzengel und auch Einheit von Dir, ja voller liebevoller Verbundenheit in Dir.“

Botschaft EE Michael vom 24.02.2016 – Beeinflussung über unsere Felder bedarf klarer Ausrichtung

„Es braucht deine volle Aufmerksamkeit, denn dies dir hier Gesagte erweitert dein und euer aller Sein! Dann sind dies m,eine Worte zuerst nur für Dich, da Du der Erste bist der sie aufnimmt in sein Sein, dann für die Vielen die bereit sind für dies MEHR!

Gerade jetzt/täglich, ja oft stündlich musst Du , müsst ihr Euch unbewusst zur Wehr setzen, durch mannigfaltige Einflüsse, welche da permanent einströmen auf eure Felder. Und da hier immer eine Wechselwirkung besteht, beeinflusst ihr über eure Felder alles andere. Aber ihr werdet auch über diese Felder beeinflusst, wenn ihr Euch nicht fokussiert, ausrichtet, was ihr beständig tun solltet.

Hier liegt für euch große Beeinflussungsmacht in beide Richtungen! Doch selbst zu beeinflussen, als beeinflusst zu werden wäre besser und machtvoller!

Es braucht dazu eure immer wieder bewusste Konzentration, Ausrichtung auf Gewünschtes oder bestimmte gesprochene Bejahungen, gedankliche Fokussierungen, geistige Vorstellungen und dergleichen. Bei nichts von alledem entsteht ein Vakuum, ein nicht fokussierter Raum und diesen nutzt das Euch umgebende Feld, um nun Euch seinerseits zu erfüllen, womit?

Allem Möglichen: Trivialem, Unbedeutendem oder aber auch von Programmen, die konträr sind zu dem von Euch Gewünschten, Beabsichtigtem. Gibt es Wahrnehmungsmöglichkeiten, wenn dies geschieht? Gerade deshalb spreche ICH EE Michael Ansatz zu erkennen, wahrzunehmen ganz deutlich und am besten sofort zu unterbinden! Nun zu den gar deutlichen Zeichen!

  • Starke Müdigkeit, die Euch fast plötzlich überfällt
  • Abfallen eurer Konzentrationsfähigkeit, alles fällt Euch plötzlich so schwer
  • Druck im Kopfbereich, wie ein auf Euch Eindringen von starken Wellen, dies ist keine Migräne wie gar viele von Euch annehmen
  • Leichteste Dinge wollen Euch nicht einfallen, es ist wie ein geistiges nicht Fassen können
  • und nun das wohl Wesentlichste, gleichwohl Häufigste, die immer wieder kehrende Absicht weg zu müssen, hier nicht richtig zu sein, den Platz zu wechseln, weiterzugehen, zu fahren, anderweitig sich zu orientieren

Dies gibt es mehr und mehr zu beachten, denn es wird zunehmen, da diese Welt mehr und mehr darauf hinaus läuft, all das nicht Fokussierte zu beeinflussen. Bist Du selbst allerdings stehts fokussiert, ausgerichtet auf Dir Bedeutendes, wissend was von Dir gewollt, klar ausgerichtet, ruhig und gelassen im Hier und jetzt, je klarer Ihr euch seid wissend im Jetzt was gewollt und gesollt, umso weniger Beeinflussungmöglichkeit könnt ihr bieten. So heißt es in dieser Zeit des Wandels, der Neuausrichtung:

Wo willst Du hin, was ist das zu Erreichende, wo ist dein Fokus, dein Ziel?

ICH EE Michael habe dir dazu mehr zu sagen, doch dies später!    EE Michael für Dich.“

Botschaft von Gott-Vater, Gott-Mutter der Quelle selbst

„…So höre Michael, Ausdruck meines Seins direkt in dieser Welt der Materie, worüber ICH dich nun aufklären möchte, auf dass Du den Sinn von allem mehr und mehr in Dich aufnehmen kannst.

Bei aller Inkarnationsteilnahme ist die einzige Sinnhaftigkeit die gemachte, vor allem gefühlte, durchfühlte Selbsterfahrung. Nur sie zählt, macht reich, gibt das Mehr, gibt das was vorher nicht vorhanden war, ja nicht einmal bewusst, dass es da sein könnte. Bevor diese Erfahrung bewusst durchfühlt wird, gibt es diese gar nicht, den sie existiert ja noch gar nicht, nur als mögliches zu erfahrendes Potential.Doch diese hat ohne die gefühlte Erfahrung kein Zugangsportal. Eure selbst erfahrenen, gefühlten Erfahrungen sind so gesehen der einzige Grund der stattfindenden Fleischwerdung.

So ist die Tiefe der jeweiligen selbst durchlebten Erfahrung, die Häufigkeit, die Verschiedenartigkeit von großer Bedeutung! Zeigt somit dies alles die jeweilige Bedeutung, die Qualität der gerade erlebten Inkarnation und damit den Status dessen der hier erfährt. Nur ein sehr Reinkarnationerfahrener, Wiederholer im positiven Sinne, kann überhaupt so vieles, oft auf einmal, in oft sehr kurzen Zeitabständen erfahren, über sich ergehen lassen, ohne dabei Schaden zu erleiden. Die Intensität bestimmt damit automatisch die Qualität der jeweiligen Inkarnation und dadurch den zu erlangenden höheren Reifegrad…

Botschaften und Beiträge 2014

Die Webseite Michael-AmiRa-Freunde.de ist entstanden, weil ich als seine Schwester traurig und betrübt darüber war, das seine Webseite: Michael-Amira.de – nicht mehr aufrufbar ist. Voller Freude bin ich dem Hinweis von An kana Te RaneMa nachgegangen, das im World Wide Web alles gespeichert wird und konnte so alle Botschaften und Beiträge hier auf die Webseite holen.Für uns An kana Te, um zu lesen und uns zu erinnern. Für dich, der du neu hierher geführt wurdest um mehr über “Die Zeit des Wandels 2012 – 2032” zu erfahren. Um zu verstehen was gerade passiert und was du tun kannst um leichter durch die Prozesse zu gehen. Wie Michael AmiRa immer sagte: Es hat einen Sinn warum du hier her geführt wurdest. Du An kana Te und du, der du NEU hier her geführt wurdest. Nun ist das Wirken von Michael AmiRa, 2008 bis 2016, alles auf dieser Webseite.Wir das An kana Te-Team und die An kana Te welche uns zur Seite stehen, haben es uns zur Aufgabe gemacht das Wirken von
Michael AmiRa, sein Erbe, weiter zu führen. Urteils freie Liebe, erst mal zu Dir SELBST zu leben und dann zu DEINEN Mitmenschen,damit wir das Paradies auf Erden wieder sehen. Denn wir haben es nie verlassen wir sehen es nur nicht mehr.

Botschaften und Beiträge 2014 von Michael AmiRa

Aktueller Newsletter vom 08.02.2014-Worte die seit 2000 Jahren darauf warten,Dich zu erinnern, wer Du bist…

…der Sinn dieser, unserer gemeinsamen Reise, ist die Fortsetzung unseres Wirkens vor 2000 Jahren, als wir mit Yeshua alles vorbereitet hatten, was jetzt seiner Vollendung zuströmt. Unser Wirken wird zum einen kollektiv sein für diese gesamte Welt und all ihre Menschen und auch für einen Jeden, eine Jede von UNS, da es jetzt um dies letzte große Geheimnis geht, welches für uns gelüftet wird!
Unsere Ausbildung, welchem unter anderem in den 12 Tempeln der zu praktizierenden Wahrheit und in der Pyramide selbst stattfand, ist Jahrmillionen alt und sie findet jetzt ihren Höhepunkt. Während ich diese Worte schreibe, ist es als ob ich mich wieder erinnere, und ich fühle so tiefe Freude, Dankbarkeit und Liebe, dass mir die Tränen in meine Augen strömen. Ich weiß, Du fühlst dies auch, denn wir sind seit unendlicher Zeit zusammen.
Der Titel dieser Reise ins gelobte Land beschreibt das Ziel so treffend, wie Worte etwas das wahr ist nur beschreiben können. Ja, WIR kehren zurück ins Paradies, WIR befreien Gott, Göttin in uns;

„Gott wohnt ins uns, Gott ist ich!“

Dies ist die letzte große Wahrheit, Yeshua hat uns darauf vorbereitet, es wusste was geschehen würde, wenn wir am Ende der alten Zeit wiederkehren würden, damit sich alles erfüllt. Jetzt geschieht es!
Ich fühle so sehr die Veränderung, welche ansteht. Dies neue, wundervolle Leben in Freiheit. Doch die nun endlich mögliche Freiheit für diese Welt, sie braucht zuerst die Freiheit des Einzelnen, besser vieler Einzelner, die zusammen die „kritische Masse“ sind. Dieses Wort „kritische Masse“ las ich zum ersten Mal im November 1993, in den „Prophezeiungen von Celestine“ und dort hat es mich elektrisiert, obwohl ich den Sinn damals nicht verstand. Erst heute bin ich felsenfest davon überzeugt, dass dies die Lösung aller (kannnciht ehr schrievén, da ich nur wienen muss) Probleme dieser wundervollen Welt ist. Die gelebte Freiheit, so gesehen einer kleiner Gruppe, wird zur Freiheit der gesamten Menschheit.
Zum ersten Mal in meinem Leben fühle ich den tiefen Sinn meines Lebens, meine vollkommene Berufung, meine einzige wahre Aufgabe. Und jetzt macht alles einen Sinn, alles bisher Erlebte, meine wundervolle Frau Agnieszka Insoma an meiner Seite, ihre große Stärke, ihren Mut, ihr Groß denken, mit dem sie der ängstlichen Jungfrau beisteht, um dies Große, jetzt Anstehende zu erfüllen. Immer wieder hat die geistige Welt mir dies gesagt, ich solle vertrauen, es wird der Zeitpunkt kommen, und ich werde alles verstehen. Wie recht sie doch hatten. (Die Tränen fließen, als hätte meine Seele eine Tür in mir geöffnet, dies ist Heilung pur!)
Darf ich DICH, der Du bis hierher diesen meinen Worten gefolgt bist, daran erinnern, ganz sanft und in aller liebevollen Freiheit, welche Dir dein freier Wille gestattet, dass DU, wie ICH, Teil dieser alles verändernden „kritische Masse“ bist!
Dass es einen Weg gibt, der endlich dieser gesamten Welt die lang ersehnte Freiheit bringt. Deine gelebte Freiheit, meine gelebte Freiheit, unser aller gelebte Freiheit, welche ein selbstgeschöpftes Leben voraussetzt, wird zur Freiheit dieser Welt. Doch wie dies verwirklichen, wie es realisieren, umsetzen in unser aller Leben?
Dies ist meine Hauptaufgabe, welche ich in Einheit mit der geistigen Welt und vor allem IHM, meinem geliebten Bruder Yeshua, in allem meinem Wirken erfülle. Mehr dazu an allen Abenden und Wochenenden.
Der Sinn des gesamten Förderprogrammes ist diese Freisetzung der eigenen Macht, dies eigene Leben zu schöpfen, welches zu wirklicher Freiheit in allen Lebensbereichen führt. Das nächste Wochenende in der Schweiz vollbringt hier einen machtvollen Schritt in diese eigene Freiheit, da dort wahres Selbstvertrauen, der eigene gefühlte Selbstwert, welcher die Voraussetzung für die eigene Selbstliebe darstellt. Dieses Wochenende hat die Kraft Dich in deine Selbstkraft zu führen, die schon immer in Dir angelegt ist, und nur darauf wartet endlich wieder erweckt zu werden.
Deshalb haben wir aus über 40 gechannelten Botschaften des letzten Jahres, vor allem denen von Yeshua, jene 7 CDs professionell produzieren lassen, weil dort höchste Einweihungen, Übungen zur außerkörperlichen Erfahrung und damit der Entwicklung unserer geistigen Fähigkeiten, stattfinden.
Noch niemals zuvor habe ich in so tiefer Verbundenheit mit Euch allen die Worte eines Newsletters verfasst, ich fühle so deutlich was ansteht, und dies erfüllt mich mit tiefer Vorfreude. In gefühlter Verbundenheit mit Euch allen, ihr die jetzt den Weg in die eigene Freiheit beschreitet, bereits beschritten habt oder schon dort angekommen seid.

Euer
Michael Elrahim Amira
„Die Stimme Yeshuas“

Die Seelen aus Gott für Dich – aktuellste Botschaft vom 17.03.2014

“Mein SEIN, unser aller SEIN, WIR die Seelen aus Gott sagen Dir und damit Euch allen, ja WIR sind alle eins. Trennung wie ihr sie wahrnehmt, findet nur in eurem Denken statt. Doch so muss es sein, denn all die von Euch zu machenden Erfahrungen, sie sind nur so möglich, ohne diese scheinbare Trennung wäre der Grund – die Entwicklung eines eigenständigen Bewusstseins – so nie möglich gewesen.

Es war der Wunsch der Quelle selbst, welcher dies alles erschaffen ließ, auf das diese Eigenständigkeit möglich werden könnte. Teile der Quelle selbst, doch ausgestattet mit einem eigenständigen SEIN, welches frei von der Quelle selbst ist, das war das große Ziel. Und nur weil das planetare Wesen Evolem bereit war, sich für dieses *Experiment* aus Liebe zur Verfügung zu stellen, war dies möglich. Uns auch dann nur, weil Du bereit warst, ja DU, der Du gerade diese Worte liest, Du Engel Gottes, in dieses System selbst hinein zu gehen, um dort dein eigenständiges SEIN zu entwickeln, und all den sich entwickelnden Bewusstseinseinheiten beizustehen, sie oft vor sich selbst zu beschützen. Dies ist, war und wird es immer sein, die zu behüten, zu bewahren, welche *wie Kinder sind*, die oft in diesem System nicht wissen was sie tun. Doch dies alles erlebt gerade jetzt seinen Höhepunkt, und damit seine Vervollkommnung.

Wisse dies, fühle es und lass die Freude dein sein. Denn oh Ja, es stehen wahrhaft freudvolle Zeiten für Euch alle an. Daran erinnere Dich immer wieder, es ist dies die Zeit der Vollendung all dessen, was einst vor so langer *Zeit* begann, und Du bist der Auslöser, der Grund das es geschieht, ja DU!”

Botschaft deiner Seele direkt an Dich-23.03.2014

“Höre mein SEIN, was ICH, deine SEELE Dir jetzt übergebe:

Für all das Anstehende gibt eskeine Hinweise, tue dies oder das, für vieles gibt es diesen vorbereiteten Weg, und dieser braucht die gelebten Erfahrungen, lebt von der jeweiligen Entscheidung im Augenblick.

Der Weg ist, wie Du weißt, der Weg des Fühlens. Der Weg über dieses gute Gefühl. Es wird für Dich nun leicht sein, diesen Weg des Gutfühlens zu gehen, sobald Du der tiefen Sinnhaftigkeit in allem vertraust. Zu wissen, dass es sowieso immer so kommt, wie es kommen soll, da ja alles Geschehene längst vorgegeben ist, heißt nun für Dich, lehne Dich zurück und vertraue auf die jeweilige Entscheidungim Augenblick. Das für Dich Sinnvolle wird Dir zugeführt, erscheint so deutlich in deinem Leben, dass es nur noch für Dich heißt:

Greife zu im Augenblick des Erscheinens und genieße all das Dir von mir nun Zugeführte. Sei in allem frei von aller Angst, da gibt es nichts, aber auch gar nichts zu befürchten, und dies ist die vollkommene Wahrheit. Vertraue MIR, der SEELE, ICH weiß Dich wohl zu behüten, Dich zu führen gemäß deinem Seelenplan.

In Liebe, deine Seele für Dich!“

Seelenbotschaft vom 31.03.2014 Seelen-Vertrauen gerade jetzt!

“Von Anfang war klar, Euch auf der geistigen Seite vollkommen bewusst, dies wird euer letztes Herabsteigen auf diesen Planeten des freien Willens, aber auch der Schmerzen, des Getrennt-seins, der Möglichkeit Leid zu erfahren. Ihr wusstet, dass dieses letzte Leben Euch nochmals in eurem tiefsten Innern alles abverlangen würde, Euch nochmals alle Gefühlsmöglichkeiten erfahren lassen würde. Ihr wusstest auch, dass der Sinn und die Lösung, im vollkommenen Ausleben des wahren Gottvertrauen sein würde. Es war Euch auch bewusst, ihr würdet Euch selbst Lebenssituationen erschaffen, in denen ihr Euch so vollkommen hilflos, einsam, alleine fühlen würdet, und wo es für Euch nur eine einzige sinnvolle Lösung geben würde! Zu vertrauen.

Jetzt seid ihr hier, zum letzten Male unter diesen Bedingungen und in welchen Lebensumständen seid ihr?

Ja, in Euch tief betroffen Machenden!

Die Lösung ist nur diese Eine, dem Göttlichen in Dir dich vollkommen anzuvertrauen, zu glauben, zu wissen mit jeder Faser deines Wesens, deines SEINS, tief überzeugt zu sein, dass MIR, deiner SEELE, alles möglich ist, wenn Du MIR vertraust, mir vertrauen willst. Dann, aber nur dann gibt dein Vertrauen, und nur dieses Vertrauen, MIR, deiner SEELE den Auftrag, die Erlaubnis für Dich wirkend zu handeln. Dein Vertrauen gibt MIR die Erlaubnis, mit meiner Lösungsenergie, die für Dich, deine Freude in Dir, zusammengehörenden Puzzelteile zusammenzufügen, sie quasi energetisch zusammenzuziehen. Und obwohl MIR, deiner SEELE, alles möglich ist, ICH die Vollmacht Gottes in Dir trage und auch verwalte, kann meine göttliche Schöpfer-Alles ist möglich-Kraft nur wirken, im Rahmen dessen was Du geschehen lässt. Dein Geschehen lassen wird bestimmt durch dein Vertrauen in MICH.

So frage Dich: Glaubst Du, dass ICH, deine SEELE willens bin und in der Lage, Dir zu helfen, alle deine Lebensumstände zu ordnen und Freude für Dich zu erschaffen, gerade dort, wo jetzt noch Schmerz und Leid ist?

Frage Dich, woran glaubst Du?

So wisse, die Wahrheit ist dein Vertrauen, dies ist die Kraft, die alles erschafft, alles geschehen lässt, was da kann, soll sein!

In tiefer Liebe deine göttliche Seele für Dich.”

Botschaft der geistigen Welt an Dich, An kana Te! 07.05.2014

“Mit diesen Worten wollen WIR hier, die Euch alle umgebende und durchdringende geistige Welt, folgendes von großer Bedeutung mitteilen:

Der Wandel dieser Welt ist festgelegt im göttlichen Plan seit Anbeginn dieser Welt und nur deshalb bist Du hier! Du, der gerade diese Worte liest, oh Nein das wäre zu wenig, sie gerade in dein gesamtes System aufnimmst, denn diese Worte sie sind dein Geschenk, deine Belohnung, dein Dich Erinnern. Der Grund deines Hierseins ist festgelegt worden lange vor dieser deiner *Wiederfleischwerdung*, Du selbst hast in Kenntnis des göttlichen Planes, dieses dein Leben sehr präzise geplant, und jetzt braucht es dieses dein Dich wieder erinnern.

Nun höre Du An kana Te was WIR dir hiermit vermitteln, denn es ist die Grundlage deines weiteren Lebens, deines Wirkens, ja deines gesamten Seins!

Du bist ein An kana Te, damit eine der ältesten Seelenanteile und hier seit Anbeginn, dein Hiersein ist die Einlösung deines Versprechens, das Du selbst vor so langer irdischer Zeit, der Quelle selbst gegeben hast. Da zu sein, wenn Evolem und die Menschheit Dich und Euch alle so sehr braucht. Du bist hier, dein Versprechen ist eingelöst und jetzt?

Erwache An kana Te, fühle die Wahrheit in deinem Herzen. Fege hinweg alle Zweifel, alle Ängste, alle scheinbaren zu lösenden Probleme dort draußen. Es braucht nur Dich in deiner Wahrheit, welche Du doch schon längst in deinem Herzen so deutlich fühlst. Verbinde Dich mit den DEINEN, sie sind dir bekannt aus so vielen gemeinsamen Inkarnationen und doch stammt ihr aus derselben Quelle. Wann immer ihr Euch sammelt, zusammenkommt auf materieller Ebene geschieht etwas, was diese Welt verändert. Als ER euch sagte: Wann immer ihr in meinem Namen zusammenkommt, dann bin ich mitten unter Euch…, bedeutete, dass deine Energie und die aller anderen sich verbindet, nur darum geht es, um Energie, um Schwingung! Und da ein jedes Wesen, dass in SEINEM Namen wirkt, ein Wesen ist voller Liebe, voller Mitgefühl ist dies eine Wesen, das machtvollste Wesen auf dieser Welt und kommen viele dieser machtvollen Wesen zusammen, ergibt sich Veränderung, große Veränderung für diese Welt. Denn eure Schwingung zählt zu den höchsten dieser Welt, das ist was deine Anwesenheit so bedeutend macht, deine Schwingung, denn sie erhöht dieses gesamte System.

Das Du gerade alle diese unsere Worte in deiner Gegenwart aufgenommen hast, ist deine Bestätigung wer Du bist!

Jetzt gibt es da keinen Zweifel mehr, denn Du selbst kennst das Gesetz der Schwingung, und nach diesem kann nur zusammenkommen, was zusammengehört, weil es SEIN desselben SEINS ist. Du kennst die Gesetze, nun handele auch nach diesem deinem Wissen. Botschaft und Empfangender können nur aus einem Grund zusammenkommen, weil sie eins sind.

An kana Te, älteste Seele dieser Welt, Spielteilnehmer seit Anbeginn, akzeptiere nun wer Du wirklich bist und handele!

Nur noch dies sei deine Ausrichtung, damit erfülle dein Bewusstsein:

Da ich mich gerade endgültig selbst erkannt habe, treffe ich jetzt diese Entscheidung, ja es ist meine Absicht, meine vorgeburtliche Intention, Ich bin An kana Te, Hüter/in von Mutter Erde und Ich trage die göttliche Schöpfungsmacht in mir und diese Schöpfungsmacht nutze ich jetzt zur Befreiung dieser Welt und all ihrer Menschen.

So sei es, denn so ist es beschlossen seit Anbeginn.

Dies ist dir nun gegeben von UNS, den Seelen aus Gott, WIR die Erzengel und ICH, der wir immer eins waren, Yeshua.

Du sei wieder wer Du bist und immer warst

In ja kade-Jei ju kum-adani.”

14.05.2014 Die Erklärung der Begriffe An kana Te und Avatar

Es ist mir eine große Freude Dir zum grundlegenden Verstehen folgendes mitteilen zu können, die Erklärung der Begriffe An kana Te und Avatar

An kana Te und Avatar was sind das für Begriffe? Worin geht es dabei? Die geistige Welt vemittelt mir gerade sehr deutlich, da ich keine Channel-Energie erhalte, dass hier ich der Mensch dies aufklären darf.

Nach meinem Verständnis, meiner Wahrnehmung ist An kana Te und Avatar eine Aufgabe. So wie *Mutter* kein Titel darstellt und obwohl *Mutter-Sein* ganz sicher die herausforderndste, wertvollste und zugleich sinnvollste Aufgabe ist, sind Mütter nicht besser oder wertvoller als andere Menschen und fühlen sich sicher auch nicht besser, sondern sie haben diese besonders wertvolle *Mutter-Aufgabe*. Da die Bedeutung von An kana Te, Hüter/in von Mutter Erde und Bewahrer der Menschheit seit Anbeginn der Zeit ist, heißt dies die An kana Te-Aufgabe ist Mutter Erde und die Menschheit vor jedem Schaden zu bewahren, beides zu behüten. Und gleichwie die Mutter ihr Kind beschützt, es mit allem Notwendigen versorgt (materiell, emotional und geistige Energien zur Verfügung stellen), haben wir die An kana Te, hat jeder einzelne An kana Te dies für Mutter Erde und die gesamte Menschheit zu erbringen, einfach weil es die selbstgewählte Aufgabe ist. Und so wie jede Mutter sich niemals besser oder wertvoller fühlen würde, als andere Menschen, da sie nur aus einem einzigen Grund diese ihre wundervolle Aufgabe erbringt, aus reiner Liebe. Und so, genauso, ergeht es jedem, jeder reinen An kana Te, sie wirken aus tief erfülltem Herzen, aus Liebe zu dem Ihnen Anvertrautem. Somit ist das Gefühl, der Beweggrund eines An kana Te nicht Hochmut oder sich besser fühlen, sondern tiefe Liebe, Demut und vor allem Dankbarkeit, diese Aufgabe zu erfüllen. Sich selbst wieder bewusst zu werden, zu erkennen wer wir in Wahrheit sind, verändert alles, für uns und für diese Welt. Sobald ein An kana Te sich selbst wieder erkennt, entsteht ein so großes Kraft-potential für den stattfindenden Bewusstseinsprozeß. So ist jeder erwachte, sich wieder vollkommen selbstbewusste Hüter, jeder Hüterin ein Segen für Mutter Erde und die Menschheit.
Der Begriff *Avatar* fühlt sich für mich noch wie eine Steigerung dieser Aufgabe an, denn die Avatar-Aufgabe ist die wertvollste, die sinnvollste Aufgabe, die es über alle Inkarnationen zu erfüllen gilt. Denn sie beinhaltet die Fähigkeit, nach vielen erbrachten Inkarnationen, den Erfahrungsstatus einer *alten Seele* erreicht zu haben, (*Alte Seele* wird im spirituellen Bereich ein Seelenanteil genannt, der schon mehrere Hundert, vermutlich sogar 1000-sende von Leben gelebt hat, viele von Ihnen sehr sinnvoll) um dann in dieser letzten Inkarnation genau das zu vollbringen, die Schluss-Aufgabe. Den Reinkarnationszyklus eigenständig, selbst-bewusst zu beenden und ihn zu verlassen. Somit ist für mich die Avatar-Aufgabe das Erkennen meines wahren Wesens, meiner eigenen Göttlichkeit und das, obwohl ich mich noch in meinem materiellen Körper befinde! Erreicht dies ein Menschenwesen, wird es für alle anderen Menschen zum Katalysator, denn die Schwingungsfrequenz eines Avatars erhöht sich durch die Erkenntnis seiner Göttlichkeit in enormer Weise! Alle Meister (auch Meister ist kein Titel, keine Besserstellung, sondern das Aufzeigen eines selbst erbrachten Erfüllungszustandes. von Unwissend zu tiefer Selbstfindung) haben dies vorgelebt und wurden in ihrer letzten Inkarnation Avatare.
Warum ist dein, unser aller Wirken gerade jetzt so wichtig?
Es gibt doch so viele Gruppen weltweit die alle schon hierbei wirken? Dazu habe ich ein so wundervolles Bild erhalten, dies möchte ich Euch hier gerne vermitteln, denn diese Frage des : “Warum soll gerade ich, sollten gerade wir jetzt auch noch wirken?” ist wohl die wichtigste Frage überhaupt. Denn in ihr steckt die gesamte, perfekte Lösung aller unserer Probleme, wie Umweltverschmutzung, Ungerechtigkeit, Krankheiten, sogar alle Naturkatastrophen. Nun das Bild!
Stell dir einen Brunnen in der Mitte deines Bildes vor und darum stehen ca. 50 Eltern, also alles Väter und Mütter. Du selbst bist ca. 20 Meter von diesem Brunnen entfernt und DEIN KIND geht auf den Brunnen zu, ja ist mittlerweile kurz davor! Würdest Du einfach regungslos verharren, in der Gewissheit da sind ja 25 Väter und vor allem 25 Mütter, sie werden doch ganz sicher DEIN KIND vor Schaden bewahren? Und was wäre, wenn plötzlich DEIN KIND oben am Brunnenrand steht und du nun vielleicht zu spät kommst, denn immerhin sind es 20 Meter! Und was wenn auf Grund deines Aufschreies nun auch noch DEIN KIND in den Brunnen fällt? Weißt Du woran es liegt, dass 50 andere Väter und Mütter nicht gehandelt haben, worauf Du ja vertraut hattest und sie DEIN KIND nicht vor Schaden bewahrt haben?
Aus einem einzigen Grunde, dem selben wie dem Deinen. Sie alle gingen davon aus, die anderen Väter und Mütter, dass doch der zuständige Vater, oder die zuständige Mutter doch sicher auf das EIGENE KIND achtgeben! Woran liegt es, dass trotz 51 liebevollen Vätern und Müttern, die voller Fürsorge sind, nun doch dieses (DEIN) Kind in den Brunnen fallen konnte, gefallen ist?
Weil alle die eigene Verantwortung einfach aus Gründen der eigenen Bequemlichkeit abgegeben haben!
Somit sind wir alle Teil des Wandels, unsere Veränderung, unsere Neuausrichtung, ja unsere Selbstbefreiung vollbringt, sobald die “kritische Masse” erreicht ist, die Befreiung dieser Welt und aller Menschen.

von Herzen
Michael Elrahim Amira

“Die Stimme Yeshuas”

Botschaft deiner Seele – 11.06.2014

Du bist wie ICH, deine Seele, selbst göttliches Sein, reines göttliches Potential. Doch hier in diesem *Spiel des Lebens* mußtest Du dies vergessen! Dies war die Spielvoraussetzung, die Bedingung zur Teilnahme. Gerade jetzt verliert diese Voraussetzung ihre Grundlage. Du, göttliches Wesen, bist nun frei, diese deine immer vorhandene Göttlichkeit (wieder-)zu erkennen und sie machtvoll zu leben.

In Liebe deine Seele

Machtvolles Schöpfen durch das gesprochene Wort-Botschaft meiner Seele und Erzengel Michael vom 20.06.2014

(Am 20.06.2014 habe ich diese machtvolle Bestätigung erhalten von meiner Seele und Erzengel Michael. Diese Botschaft war die Bestätigung, dass ich alle meine zu erlösenden Programme erfüllt hatte. Als wir jetzt am Wochenende in der Schweiz unser Basis 4 Seminar hatten, erklärte uns die geistige Welt, die Bedeutung der Worte Yeshuas *wenn zwei oder drei von Euch zusammenkommen…*. Die Bedeutung liegt darin, sobald wir mehrere, besser sehr viele sind, potenziert sich unsere Schöpfungskraft, weil wir unsere Felder, in welche wir ja immer direkt unsere Bejahungen hineingeben, sich vermischen. Dies führt zu der enormen Verstärkung, wenn wir zusammen sind und dann unsere gemeinsamen Bejahungen in unsere gemeinsamen Felder hineingeben. Da ich zuerst aufgefordert wurde mein SEIN durch diese Botschaft zu stärken, es zuerst in meinem Erleben umzusetzen, bevor ich es weitergebe und bewusst zu bejahen, sehe ich es jetzt die Gelegenheit, diese Botschaft, welche sehr persönlich ist, nun endlich in Teilen an Euch alle weiterzugeben.

Wie wohl niemals zuvor liegt die Veränderung jetzt in unseren machtvollen Worten, welche aus unseren dankbaren Herzen kommen, die erfüllt sind von Vorfreude.

mit dankbar erfülltem Herzen

Amira )

“…ab heute diesem Tag deines SEINS, ist jede von Dir ausgesprochene, auch gedachte Bejahung 10-fach so mächtig wie zuvor, und wird sich auf das 100-fache, ja sogar 1000-fache steigern. Dies bedeutet, dass jetzt, wie niemals zuvor, deine ausgesprochenen Worte der Wahrheit, höchste göttliche Schöpfungsmacht besitzen. Was bedeutet dies für Dich und dein SEIN?

Bejahe mit aller Kraft, doch auch gleichzeitig voller Ruhe und glücklicher Gelassenheit, diese deine neue Grundausrichtung. Denn deine Jetzt-Neuausrichtung, ist die Basis aller weiteren Erfahrungen, und diese *neuen* Erfahrungen sie übertreffen alle deine Hoffnungen, dein Wünschen.

Oh, wie sehr erfreut es UNS, dir dies nun endlich mitteilen zu können! Wissen WIR doch um gerade deine Treue, dein Vertrauen in UNS.

Was WIR Dir übermitteln, ist Dir im Gefühlsbereich viel deutlicher, als WIR es durch all die menschlichen Worte sagen könnten. Du fühlst, dies ist deine endgültige Befreiung, auf welche Du berechtigt bereits schon lange wartest. Dies nun stärke dein wissendes Vertrauen, auf dass Du gerade jetzt mit aller Kraft hineinlegst in dein weiteres Wirken, bejahen!…”

Ernährung und Höherschwingen unserer Körper-Botschaft von Erzengel Michael vom 01.07.2014

“Zu euch allen, sage ICH, Erzengel Michael – die Kraft aus Gott, die da Wahrheit ist, für Euch heißt es wie wohl niemals zuvor, gerade jetzt großes Vertrauen hineinzugeben in UNS, die Euch umgebende und durchdringende geistige Welt.Denn gerade jetzt sind WIR es im Besonderen, die WIR gerade jetzt in der Lage sind, Euch alle und Dich, der Du gerade diese meine Worte liest im Besonderen, zu führen, anzuleiten bei all dem was da gerade vor Dir liegt, deine ganze Aufmerksamkeit braucht, mehr noch erfordert.

Sicher ist es dir auch schon aufgefallen, da findet große Veränderung statt, ja dort draußen, doch viel mehr noch in Dir.

Was liegt dem zu Grunde?

Da will ein neues Wesen geboren werden. eines das in vielem, eigentlich in allem, sich sehr unterscheidet von diesem bisherigen Wesen das Du bist. Es ist dies wie eine Neugeburt, und diese verursacht natürlich wie jede Geburt, erst einmal Schmerzen (hier sind vor allem seelische Schmerzen gemeint), so wie Wehen. Und nach all dem bereits Erlebten in dieser deiner aktuellen Inkarnation, fühlen sich diese deine Schmerzen, oft fast zu viel an. Und gerade deshalb ist es von so großer Bedeutung gerade für dich, zu wissen was deinen momentanen. gefühlten Schmerzen zu Grunde liegt.

Es ist dies der wohl größte Wandel, die größte Veränderung in deinem gesamten bisherigen Leben. Hat dies einen erkennbaren Grund?

Oh Ja! Der Grund er findet sich direkt in diesem System, in welchem Du dich gerade befindest. Da dieses System gerade dabei ist eine höhere Umlaufgeschwindigkeit einzunehmen, was natürlich geistig gemeint ist, verlangt dies von allen Anwesenden auch ihre *Drehzahl* zu erhöhen. Oh Ja, eine bessere Nahrungszufuhr, welche vor allem in ihrer Qualität höherwertig ist würde hier sehr viel helfen. Nun versteht ihr den Grund, warum *Bio*so in bei Euch ist. Dies alles wird sich noch enorm verstärken, folgt bei Euch doch immer das Angebot der Nachfrage. Doch eine Nahrungsveränderung ist nur der Anfang. Wie niemals zuvor werdet ihr gerade mit dem Thema *der Süchte* konfrontiert, denn sie gerade sind es, welche euren *Lebensmotorsehr stark daran hindern, mehr Fahrt aufzunehmen, die geforderte Drehzahlerhöhung zu veranlassen.

Dies ist ein sehr komplexes Thema und hier braucht es noch sehr viel Aufklärung, denn viele eurer Krankheiten haben mittlerweile hier ihren Ursprung. Es ist, als ob ihr statt Super Diesel tankt, da ihr nichts von dieser Spritumstellung wisst. Jede vorhandene Sucht ist der konkrete Hinweis, dass hier eine Mangelversorgung vorliegt, denn verlangt wird in Wahrheit nicht das Suchtmittel, sondern das Nicht-Vorhandene Mangel-mittel. Nun werdet ihr Euch fragen, was für welche Mittel da fehlen?

Und es sind in der Tat: Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine und vieles mehr.

Die mehr und mehr geforderte *Drehzahlerhöhung*, sie wird diese Mängel und damit die Süchte mehr und mehr bedingen.

Hier ist viel Information darüber von Nöten, da sonst bei Nicht-Wissen, dadurch nicht Beachten der roten Warnlampe, es zu einem Stopp des Lebensmotors führen kann. WIR alle hier und im Besonderen ICH, die Erzengel-kraft Michael können euch allen nur sehr ans Herz legen, schenkt eurem Warnsignal, der vorhandenen Sucht, dringend Aufmerksamkeit, indem ihr den zu Grunde liegenden Mangel behebt.

Eine dringende Veränderung all dessen, was ihr als Nahrung zu euch nehmt, wäre erforderlich!

ICH, besser WIR alle werden Euch hier noch gar vieles übermitteln, für euer aller Überleben. Dies gerade jetzt für euch alle zum wissenden Verstehen. Erzengel Michael, die Kraft Wahrheit aus Gott.”

Botschaft unserer Seelen aus Gott vom 09.09.2014

“Liebe Freunde der Wahrheit und im Besonderen ihr geliebte An kana Te,
die ihr alle schon so lange, besser seit Anbeginn hier seit, mit diesen Worten möchten WIR Euch verdeutlichen worauf es gerade jetzt für Euch alle und damit für diese Welt ankommt. Wie noch niemals zuvor in allen Zeiten, in all euren Inkarnationen, war das Thema der Selbsterkenntnis, des Sich-selbst-bewusst-Sein von so allergrößter Bedeutung wie gerade jetzt. Fühlst Du es gerade jetzt?

Du bist hier, weil Du unbedingt hier sein wolltest! Erinnere Dich wieder, und unsere Worte Dir gerade gegeben, öffnen die Erinnerungstore in Dir. Du bist hier, weil Du wusstest, mit aller Klarheit, denn Du warst ja in deinem reinen Schöpfungsbewusstsein, dass diese deine letzte und beste Inkarnation sein würde, ja Du hörst richtig, deine Beste!

Denn niemals zuvor war dein Inkarnationsgrund ein so sinnvoller und deine hohe Inkarnationsreife, auf Grund deiner vielen Inkarnationen, versetzte Dich in die Lage deine gesamte Inkarnation bereits im voraus detailliert zu planen. Hörst Du? Fühlst Du jetzt diese alles verändernde Wahrheit?

Oh ja und sie verändert gerade jetzt dein SEIN. Denn nun wird es dir ja wieder bewusst, dass Du alle deine bisherigen Erfahrungen, ja alle, inklusive deiner momentanen Lebensumstände selbst minutiös geplant hast, ja alle! Nun versöhne Dich wieder mit deinem Schicksal, all denen die Dir scheinbares Leid zugefügt haben, versöhne Dich auch mit Gott, deiner Seele in Dir. Alles in deinem Leben, das bisher Erfahrene und all das noch Kommende, sind dein *Spielplan*, lange vor deiner Geburt von Dir selbst in höchstem Schöpfungsbewusstein festgelegt und bis heute in diesem deinem vollkommenen Leben erfahren. Da Du gerade jetzt diese Zeilen liest, diese Worte in Dich, dein Sein aufnimmst, ist für Dich die Bestätigung, dass alle diese unsere Worte wahr sind, haben es Dir doch deine soeben vergossenen Tränen bestätigt. Du bist so sehr selbst in der Wahrheit, dass jetzt der Zeitpunkt gekommen ist, an dem Du selbst, weil Du es willst-es Dir von ganzem Herzen wünscht, aus dem noch kollektiv vorhandenen Angst-Mangel Programm aussteigst und wieder eintrittst, besser zurückkehrst, in das göttliche Vertrauen-Fülle Programm, denn nur deshalb bist Du hier. Dies ist der einzige Grund aus dem Du hier bist, ja der Einzige. In aller Liebe, die uns seit Anbeginn allen Seins verbindet, rufen WIR es Dir hin, höre unsere Worte, nimm sie auf mit deinem fühlenden Sein, lass deinen Verstand für wenige Momente ruhen:

Du bist An kana Te, älteste Seele dieser Welt und nur aus einem Grunde hier, ja nur aus einem Grunde, um dieser Welt wieder die Heilung zu bringen, sie zurückzuführen in die notwendige göttliche Ordnung.

Alles weitere werden WIR Dich, durch diesen unseren reinsten Kanal, wissen lassen, Schritt für Schritt dich, ja zuerst Dich zurückführen in das *Heilige Land*, das *Paradies* zu deinem und zum Wohle dieser Welt.
Diese unsere Worte, doch viel mehr noch unsere Liebe, sind Dir gegeben von UNS den *himmlischen Seelen aus Gott*, zu deinem Verstehen und deinem Erwachen.
In alles verbindender Liebe zur Quelle allen Seins, Gott selbst
WIR eure Seelen aus Gott, und ICH, der ICH wie versprochen Euch vorausgegangen bin, um des *Vaters Haus* für euer aller Heimkehr vorzubereiten.

Yeshua-Christus meines Selbstes.”

Botschaft der geistigen Welt vom 29.09.2014 – “Über den Wandel auf Erden”

Liebe Freunde der Wahrheit, geliebte An kana Te,

es ist uns nach über zweijähriger Aufbauzeit nun endlich gelungen, unser Wirken für Mutter Erde und die Menschheit auf eine sehr breite Basis zu erweitern. Unsere Vision ist, dass Tausende von bewussten Menschen, An kana Te, welche alle an einem Bewusstseinswandel und daraus sich ergebend einen vollkommenen Wandel unserer gesamten Gesellschaft interessiert sind, beständig zusammen für dieses Ziel wirken können. Somit ist unser derzeit größtes Ziel, so viele Lichtstrahlen wie möglich zu einem kraftvollen Laserstrahl zu bündeln, auf das es hell wird auf dieser Welt, getreu den Worten Yeshuas „ ich gebe euch die Wahrheit und sie wird euch in eurem gesamten Sein befreien “ .

Wir starten jetzt mit einer so nie dagewesenen Bewusstseins-Kampagne, um über sie so viele Menschen wie möglich zu erreichen, aufzuklären durch die Vermittlung von Wahrheit. Du selbst, der Du gerade diese Worte liest, bist ein solcher Lichtstrahl, denn sonst würdest Du nach dem Gesetz der Resonanz, mit diesen Worten, welche Du gerade liest, nie in Kontakt kommen.

Solltest Du jemals in deinem Leben das Gefühl gehabt haben zu handeln, endlich eine Veränderung zu bewirken, dann hast Du jetzt die Gelegenheit am Anfang dabei zu sein, jetzt wo wir beginnen diese alte Welt aus ihren Angeln zu heben. Denn diese alte Welt hat ein Verfallsdatum und wie Du weißt war dies der 21.12.2012. Doch auch wie bei Lebensmitteln ist es möglich ein vorgegebenes Verfallsdatum zu überschreiten, ohne das der Inhalt dadurch verdirbt. Darf ich dir ein Geheimnis verraten?

Schön, Du bist bereit weiter zu lesen, dann lese dieses Geheimnis:

„ Bei uns hier auf der geistigen Seite, ist längst alles vorbereitet, ihr werdet sagen die Weichen sind gestellt, so dass auf der geistigen Seite, diese eure alte Weltbereits auf ein Abstellgleis befördert wurde. Die gesamte Menschheit und mit ihr unsere wundervolle Perle Evolem, befindet sich längst auf einem neuen Gleis. Weißt Du wohin dieses Gleis Euch führt?

In die Vollkommenheit, zurück zu euer allem göttlichen Ursprungs, doch den Weg dorthin beschließt einzig und allein ihr, denn ihr legt fest mit euren täglichen Gedanken und Gefühlen, mit euren Absichten und mit euren Entscheidungen, ob dieser Weg, diese Gleise Euch direkt in dieses Ziel bringen oder es ein Zick-Zack Kurs wird mit vielen Bögen, scheinbaren Umwegen, vielen Vor und Zurücks. Das bedeutet:

Wann dieser Einlauf in den göttlichen Bahnhof sich ereignen wird, dafür gibt es keinen festgelegten Zeitpunkt, denn nicht einmal das Göttliche, die Quelle selbst, der Vater-die Mutter, weiß wann dies sein wird, denn in diesem Universum, in welchem der freie Wille als einziges Kriterium zählt, bestimmt einzig und allein die anwesende Menschenheit wann es geschieht und wie es geschieht. Verstehst Du was wir hier sagen? Kannst Du es mit deinem Bewusstsein erfassen worum es geht?

Nur das System selbst und alle sich in ihm befindliche Systemteilnehmer, Teilnehmerinnen legen fest wann und wie es geschieht. Somit liegt es nicht in göttlichen Händen, sondern einzig und allein in euren, menschlichen Händen.

Noch niemals zuvor war es von solch epochaler Bedeutung, dass gerade ein solches Wesen wie Du, ein Lichtträger, ein Wissender, eine Wissende der Wahrheit erkennt worauf es jetzt noch ankommt. Denn nach dem Gesetz `Wie im Kleinen, so  im Großen‘ muss diese Welt im Großen folgen, wenn das Kleine ihm den Weg vorgibt. Und weißt Du dies Kleine sind, gesehen auf die gesamte Menschheit, ein sehr kleiner Teil. So gesehen braucht es nur sehr wenig, doch dies in seiner vollen Präsenz.

Und nun fragen wir Dich, der Du immer noch unseren Worten lauscht:

Bist Du nun bereit zu vollbringen, wofür Du selbst vor langer Zeit dein Ja gegeben hast, als Du sagtest ‚Vater-Mutter-Gott dein Wille geschehe jetzt‘? Das dir hier Vorliegende sind unser aller Worte gegeben dir zur Erfüllung unseres heiligsten Versprechens, ‘dann wenn die Zeit reif ist wieder da zu sein, um das Getrennte wieder zu verbinden‘. So sei es.“

Liebe Freunde der Wahrheit, gelebte An kana Te, dies sind meine Worte und auch die Worte der uns umgebenden und durchdringenden geistigen Welt. Und wieder einmal war es nur unter Tränen möglich, diese Worte zu empfangen, denn sie beinhalten unser aller Befreiung, gerade jetzt, wo doch alles dort Draußen verloren scheint. Die Wahrheit ist nun mal, das es für den notwendigen Bewusstseinswandel eine kritische Masse braucht und diese sind die An kana Te, die ältesten und mitfühlensten Wesen dieser Welt, hier seit Anbeginn der Zeit auf Wunsch der Quelle selbst. Sobald sie alle ihre wahres Sein erkannt haben und aus dieser Erkenntnis in die Mit-Verantwortung für diese Welt gehen, dann geschieht der Wandel, ganz sanft und im Stillen, doch trotzdem voller Macht wird sich alles wandeln. In der Mitte der atlantischen Zeit wurde dieses Grundprogramm in das Feld von Mutter Erde – Evolem eingespeist, das Angst-Mangel-Programm und jetzt in der neuen Zeit wird es ersetzt durch dies neue Vertrauen – Fülle – Programm. Dazu braucht es eine gewisse Anzahl von Menschen, welche in vollkommenem Vertrauen in Gott, die eigene Seele leben. Frei von Begrenzungen, Auflagen und falschen Glaubenssätzen.

Großes steht für uns alle an, hierbei stellt sich nur noch die Frage:

Hast Du es bereits erkannt? Fühlst Du den Wandel der ansteht, zuerst in Dir und dann in dieser Welt? Bist Du bereit für deinen Wandel in Dir? Kannst Du die Mitverantwortung für diese Welt nun übernehmen? Wollen wie es gemeinsam vollbringen und dieser alten Welt, die gerade in den letzten Zügen liegt, mit unserem liebevollen Vorbild vorangehen?

Yeshua sagte immer wieder: “Daran wird man Euch vor allen Menschen erkennen, das ihr untereinander die Liebe lebt.” 

Dich selbst wieder vollkommen zu lieben, alles an Dir, dein ganzes Leben, alles auch die bisherige Vergangenheit. Und in allem Gott, deiner Seele vollkommen zu trauen, Dich führen zu lassen, das ist nun der Weg, welchen Menschen wie Du und ich zuerst gehen, dann wird die Menschheit folgen. Von ganzem Herzen danke ich dir, dass Du zu denen gehörst die vorangehen, danke für deinen Mut, deine Liebe, dein Mitgefühl, dein Vertrauen, dein Erkennen, dass alles in deinem Leben sinnvoll ist.

in tiefer Verbundenheit, welche älter ist als diese Welt, denn ehe es diese Welt der Materie gab, gab es bereits Dich und mich

Michael Elrahim Amira

“Medium der geistigen Welt, die Stimme und mehr Yeshuas”

Botschaft von Erzengel Michael – 13.10.2014 Der Zustand dieser Welt

(Erzengel Michael, Du und ich, wir sind in diesem System, um es zu er-retten, doch ich bin, wie die meisten der An kana Te, so mit mir selbst, meinem Leben beschäftigt, diese Welt wird immer verrückter. Was sollen wir tun? Bitte schenke mir verstehende Worte.)

“Ja, das möchte ICH. Natürlich bin ICH doch mit verantwortlich für so vieles. Die Wahrheit ist, dass diese Welt der materiellen Menschen in den letzten Atemzügen liegt. Doch zu deiner Frage was Du, was Ihr tun könnt. Sehr einfach:

Wendet die geistigen Gesetze, die Euch wohl bekannt sind, an!

Es ist Dir bewusst geworden, der Einfluss dieser Welt er wird stärker. Somit ist euer aller Schutzbedarf viel dringender (habe unten das Schutzgebet von Erzengel Michael, aus meinem goldenen für Dich-Buch, eingefügt), viel notwendiger, damit WIR alle mit Euch Kontakt halten können. Da dies gerade ein wesentlicher Abschluss-Prozess für Euch ist, vertraut auf die tiefe Sinnhaftigkeit in allem, und folgt in allem dem Gefühl des Augenblicks, dann zeigt sich Euch jeweils der nächste Schritt. Uns wisst, alles ist geführt, jeder Schritt, jede Nuance von Sekunde zu Sekunde. Ihr alle seid in Sicherheit, es gibt da überhaupt keine Gefahr!

ICH behüte, in Einheit mit deiner Seele, dein SEIN.

Erzengel Michael für Dich”

(Seine Worte, sie waren diesmal sehr wenige, doch ich fühle sehr deutlich, da ist noch vieles was er noch nicht sagt, sagen kann. So bitte ich Dich, der Du gerade diese Worte liest:

Sei bereit, es geschieht, der Wandel dieser, doch zuerst deiner Welt steht an. Was es dazu braucht:

  • ein geöffnetes Bewusstsein
  • das Hineinfühlen in den Augenblick, denn dort kommt der jeweils nächste Schritt
  • kein Vorausplanen, es braucht viel Vertrauen und dann Spontanität (nicht gerade die Eigenschaften einer Jungfrau, smile.)
  • die Bündelung unser aller Kräfte, noch viel mehr, unser Herzenswünsche, denn diese sind identisch
  • Vertrauen in die tiefe Sinnhaftigkeit all dessen was geschieht und geschah
  • Mut für Neues, oft Ungewohntes, bisher nicht Gekanntes

ICH, Michael Elrahim Amira, sage: Ich gebe mein Bestes, um uns alle zu verbinden, unser aller Einheit, unsere Vernetzung zu vollbringen. und ich bin bei Dir mit allem meinem Sein, meiner Liebe, denn ICH bin DU und DU bist ICH, und zusammen sind WIR GOTT. Daran erinnere Dich immer wieder, Du bist nie alleine, ICH, WIR alle sind allzeit bei Dir.

aus tiefstem Herzen

Michael Elrahim Amira

“Yeshuas Sein – ein inkarnierter Christus”

Gebet an Erzengel Michael, mit der Bitte um die Erstellung eines feinstofflichen Gitters.

‚Erzengel Michael ich bitte Dich um die Erstellung eines feinstofflichen Gitters um mich, in der Farbe gold/violett, welches sämtliche gedanklichen oder gefühlsmäßigen Emanationen oder sonstige Energien die auf mich einwirken/einstrahlen, hier und jetzt sofort umwandeln in göttliches Licht und göttliche Liebe und zum/r Aussender/in zurücksenden.

Erstellung feinstoffliches Gitter, JETZT.’

Botschaft der geistigen Welt vom 04.11.2014 – Erkannte und gelebte Göttlichkeit

„Es geschieht mit jedem Gedanken, den Du neu denkst, mit jedem Gefühl, das Du neu fühlst, geschieht der Wandel. Zuerst in Dir, dann in dieser Welt der Materie, welche Dich da beständig umgibt, ja Du selbst Dich in ihr befindest. Du das geistige Wesen, welches so ganz diese deine Geistigkeit vergessen hat, vergessen musste, um Teil zu sein, sein zu können dieser Welt der Materie. Doch gerade dies verändert sich sehr gravierend, da Du selbst gerade jetzt deine eigene Wahrnehmung so sehr veränderst, deine Selbstwahrnehmung und damit deine Wahrnehmung von dieser Welt.

Was genau ändert sich da in dir?

Es ist dies, der bisherige Glaube an deine Menschlichkeit. Ah, jetzt wird Dir diese Bedeutung gerade dieses Wortes so deutlich. Bezeichnet dies für Euch nicht in eindeutiger Weise einen Menschen, der Mitgefühl hat? Wir sprechen von Menschlichkeit, Ihr sprecht von einer Art, wie sich ein Mensch zum Ausdruck bringt. Doch nach unserer Definition bedeutet so gesehen alles Menschlichkeit. Denn dein Dich in einem materiellen Körper Befinden und dies als geistiges Wesen, macht Dich menschlich. So gesehen bedeutet deine Menschlichkeit, dass Du als dies geistiges Wesen, welches Du in Wahrheit bist, die Wahrnehmung von etwas machst, was Du sonst so nie sein könntest, nämlich menschlich. Warum sagen WIR dies Dir, gerade jetzt?
Weil jetzt eine neue, Dir alt bekannte Wahrnehmung, für Dich, der Du diese unsere Worte gerade hörst oder sie später liest, ansteht,  ja für Dich steht jetzt dies Neue an!  So sage Dir dies immer wieder:

Ich bin mir dieser meiner Göttlichkeit wieder vollkommen bewusst.

Tue dies nun täglich und wahrlich es wird deine Selbstwahrnehmung revolutionieren. Und deine Selbstwahrnehmung bestimmt in immer höheren Maße deine Erfahrungen. Ja, diese Dir hier gegebenen Worte sie verändern alles. Sie verändern Dich, bereits jetzt, da Du sie wahrnimmst, aufnimmst in dein SEIN. Ja, sie verändern alles!
Und diese Veränderung ergibt sich ganz von selbst, während Du einfach dabei bleibst, täglich Dich selbst bewusst wahrzunehmen.
Höre nun dies sehr Bedeutende:
Dies war bisher so nicht möglich, da die Dichte dieser Welt und vor allem ihrer Bereitschaft dicht zu bleiben, diese deine neue Selbst-Wahrnehmung verhinderte. Doch dies veränderte sich und wird sich noch viel mehr verändern, gerade jetzt. Du fragst Dich nun zu Recht woran es liegt, dass dies nun jetzt plötzlich möglich ist. Doch WIR sagen Dir, es ist dies nicht plötzlich, oh nein! Dies ist ein schon länger währender Prozess, welcher viel mit Dir zu tun hat.
Dein Dir selbst immer wieder treu sein, gleichgültig was auch immer da in deinem bisherigen Leben auf Dich zukam. Diese Treue zu Dir selbst, deinem Selbst, besser deiner SEELE, sie vollbrachte diesen Wandel. Und was nun?
Du hast ein völlig neues Spiellevel erreicht und hier gilt es jetzt diese deine eigene erkannte Göttlichkeit mehr und mehr zu leben. Dies wird etwas zuerst mit Dir und deinem Leben, deinen neuen Erfahrungen machen. Und dann mit dieser Welt, die Dich da umgibt. Dies ist der schon so lange angekündigte Wandel. Dies ist die Erfüllung aller Prophezeiungen. Und wie Du siehst, besser es fühlst, geschieht es sehr sanft zuerst in Dir. Du wusstest es immer, hast es schon lange gefühlt, DU BIST ANDERS!
Großes geschieht durch Dich! Und wie oft hat diese deine Menschlichkeit Dich dies Gefühlte, fast lächerlich Machende, Dir gesagt, dass dies so nicht ist. Du Dich zu etwas Besonderem machen willst, Dich hervorheben willst.
Und doch fühlst Du es gerade jetzt so deutlich, das es wahr ist!  Und dies so sagen WIR Dir:
Genieße es! Es ist dein Verdienst, der Dir so sehr zusteht, verdient ist von Dir, durch deine gelebte Treue auch wenn diese oft alles andere als einfach war.
Von Herzen und voller Liebe WIR für Dich.“

Botschaft der geistigen Welt vom 07.11.2014 – Die Bearbeitung von Ängsten und ihr zu Grunde liegender Sinn

(Woher kommt diese Angst, die mich gerade morgens überfällt, fast ohnmächtig macht? Habt Ihr Worte für mich/uns?) „Natürlich haben WIR, diese gerade für Dich und dadurch für so viele. Denn was Du in deiner Jetzt-Zeit erlebst werden viele, so gesehen die meisten, nach Eurer Zeitrechnung erst in vielen Jahren erfahren. So gesehen sind diese unsere Worte gegeben jetzt, um dein SEIN, deine Lebensumstände zu verstehen! Doch für die VIELEN, die da folgen, werden dies hier ihre Worte sein um zu verstehen, denn kollektiv geht Ihr alle den gleichen Weg. Ja, mitten hindurch durch alle Ängste, Zweifel, ja durch alle! So gesehen hast Du eine Vorreiterrolle, wie alle die, welche Dich gerade umgeben. Ihr seid diejenigen, die gerade täglich die Dichte dieser Welt bearbeiten. Wie ein Bäcker seinen Teig, damit dann daraus was Neues geformt werden kann. Eine neue Welt mit neuen Rahmen-Bedingungen. Doch nun konkret zu deiner Frage, der Dich erfüllenden Angst. Angst wie Du ja weißt gibt es nur dort, wo ein nicht fokussiertes Bewusstsein dieser Angst Raum gewährt. So ist der wahre Grund dein nicht klar Ausgerichtet sein, erfüllt sein von all dem was Dir so sehr am Herzen liegt. Solange dein Bewusstsein und mit ihm dein Denken sich aufhält bei möglichen Problemen oder solchen, die da sind, anstatt bei dem von Dir Gewünschten, erzeugt dies wie Du auch weißt, energetische Verwirbelungen und diese erzeugen gleichartige Felder, welche dann daraus wieder gleichartige Gedanken entstehen lassen. Doch deine Frage geht ja viel weiter, es geht Dir ja vielmehr darum zu erfahren, woran es liegt, dass gerade Du immer wieder Dich in diesen für Dich sehr belastenden Umständen vorfindest. Dann höre und vernimm höchst Worte der Wahrheit zu deinem Verstehen: Du bist dafür bestimmt, hast Dich vor deiner Geburt bereits dazu entschlossen, für dieses System und all ihren Menschen selbst einen Weg da heraus zu finden. Einen nachvollziehbaren Weg den Du dann ihnen allen zur Verfügung stellen kannst. So gesehen kann dieser Lösungsweg nur im System und auch dort nur von einem Betroffenen erstellt werden. Da kollektiv alle Spielteilnehmer automatisch von den vorhandenen Angstfeldern betroffen sind, diese allerdings umso stärker auf einen einwirken, je sensibler das Wesen wird, macht es viel Sinn, dass gerade Du, der Du Dir zur Aufgabe gesetzt hast diese System zu befreien, dass gerade Du hier einen kollektiven Weg findest, den Du auf Grund deiner enormen Lehrbefähigung an so viele weitergeben kannst. So frage Dich nun beständig, besser mache daraus ein Konzept, wie ist es möglich: Angst zu wandeln in Vertrauen? Somit die Grundlage zu schaffen, um in den nächsten Jahren Millionen, ja Du hörst richtig, Millionen hinauszuführen aus dem noch so stark vorhandenen Angst-Mangel-Programm. Dies wird dazu führen, dass dieses Programm übergeführt werden wird in dieses neue, nun für diese Welt und diese Menschen vorbereitete: Vertrauen-Fülel-Programm. Doch diese Veränderung kann nur im System und auch dort nur von mitspielenden Systemteilnehmern erfolgen, es kann dies nicht von außen durch UNS erbracht werden. Natürlich haben wir längst alle notwendigen Voraussetzungen auf allen unseren Ebenen vorbereitet, gerade jetzt bereiten WIR die letzte, uns betreffende energetische Ebene, die ätherische Ebene vor. Doch EUCH ganz alleine obliegt es die materielle Ebene, welche die letzte zu verändernde Ebene ist, zu verändern, neu auszurichten, zu kalibrieren. Achte auch weiterhin auf das sich gut Anfühlende ohne Rücksicht auf alle Bedenken. Fahre fort deinen Weg zu gehen und wo dein Herz Dir sagt Du sollst neue Wege gehen, dort schreite mutig voran. WIR sind bei Dir, bei Euch allen! WIR behüten diese Welt und so liegt sie, liegt alles, in göttlichen Händen. ICH, deine SEELE und doch auch WIR alle SEELEN und ICH Erzengel Michael“

Botschaft von Amrides, meinem geistigen Führer vom 21.11.2014

„Und auch ich grüße Dich, und da es ja keine Zeit gibt, ist es für mich gerade erst gewesen, das wir uns unterhielten. Doch da ist vieles geschehen in deiner Welt um Dich, sowohl in Dir. So erlaube mir, Dir dies Geschehen, als Freund der ich bin, Dir so zu erklären, damit für Dich daraus tiefstes Verstehen sich ergibt. Diese Welt unterliegt gerade einem tiefgreifenden Wandel, und dieser ergibt sich vor allem in den Menschen. Sie sind es alleine, für die sich dies alles ergibt. Es ist ein so nie dagewesener Schnellkurs im Erfahren von gut oder böse, hell oder dunkel,  schwarz oder weiß, alles oder nichts und so vielem mehr. Wie noch niemals zuvor erlebt solch eine große Menschheitszahl förmlich gleichzeitig, oft sogar kollektiv, die volle mögliche Bandbreite, welche menschliches Sein einem geistigen Wesen überhaupt ermöglichen kann. Und gerade darauf alleine kommt es an!

Kollektives Bewusstsein, welches geprägt wird durch Milliarden einzelner Bewusstseine, die oft dieselbe Lebenserfahrung und doch milliardenfach anders, nämlich individuell, erleben.

Und dies alles umrahmt vom göttlichen Selbst, geborgen und geschützt und wohl wissend, dass alle diese vielen Erfahrungen einem tiefen Bewusstwerdungsprozess dienen. Doch nun zu Dir, meinem Freund und Schützling zugleich: “

(Lieber Leser-/in, zu deinem weiteren Verständnis kommt jetzt von Amrides eine für mich geltende Erklärung auf Grund meiner persönlichen Erfahrungen, doch mein Gefühl sagt mir, dass diese Worte auch für andere zutreffend sind. So entscheide Du nun selbst, besser überprüfe es anhand deines Fühlens, ob diese Worte nicht auch für Dich zutreffen?)

Dein Erleben ist hervorgehoben, kollektiv einzigartig, da Deine vorhandene Bewusstheit verbunden mit dieser so großen Gefühlstiefe, dieser gefühlten Tiefe, bei Dir wie keinem anderen Wesen etwas erzeugt, ja universelle Erfahrungsmuster. Sie zu bilden ist der Grund deiner gerade und zuvor gemachten Erfahrungen, so vieler, so heftig erschütternd, weil gefühlsmäßig anrührend.

Es brauchte und braucht jede einzelne dieser aller Erfahrungen, ja jede einzelne. Denn alle zusammen weben ein ganz feines energetisches Muster, welches sobald es vollbracht ist, von UNS, der geistigen Welt verwendet werden kann, wo benötigt nur in einzelnen Sequenzen, um sie, die gesamte Menschheit durch diesen kollektiven Wandlungsprozess jetzt hindurchzuführen. Die dazu wohl benötigten nächsten círca 10 Jahre eurer Zeitrechnung, sie werden an ihrem Ende globale, kollektive Veränderungen erbringen. Du sei im Vertrauen durch die Gewissheit, welche Dir gerade jetzt von UNS gefühlsmäßig zuströmt. Du bist in Sicherheit, alle deine Erfahrungen sie folgen dem göttlichen Plan. Denn gerade bei Dir ist ja die Einhaltung all dieser notwendigen Erfahrungen so bedeutungsvoll.

Nun umarme ich Dich mein Freund und sage, es ist alles mehr als gut, fürstliche Geschenke, sie stehen an.
Amrides für Dich.”

Botschaft von EE Michael vom 24.11.2014 – Zuckerfreie Diät

(Seit über einem halben Jahr habe ich meine Ernährung sehr stark umgestellt, auf eine fast vegane Ernährung. Auf meine Frage, ob ich diese Diät auch weiterhin so strikt einhalten soll, erhielt ich von EE  Michael folgende Antwort:)

“Je genauer Du dich an diese auch *zucker freie Diät* hältst, umso besser. Es geht dabei vor allem darum, allen Industriezucker, alle industriell verarbeitete Nahrung zu meiden. Denn dadurch findet wenig, bis keine Beeinflussung seitens der Nahrungsaufnahme statt. Hier wirkt eine sehr starke, aber unterschwellige Beeinflussung. Dies betrifft sowohl die Inhaltsstoffe, wie auch deren vorsichtig gesagt: Programmierung.

Jede Speise, wie auch alle Flüssigkeiten tragen natürlich auf der materiellen Ebene Inhaltsstoffe in sich, aber auch Informationen, welche sich auf geistiger Ebene verstecken. Gerade dieser so wesentliche Bereich wird Euch in nächster Zeit noch sehr in seiner Beeinflussungsmöglichkeit deutlich werden. Doch dies zu einem anderen Zeitpunkt, jetzt ging es ja auf Grund deiner Frage, um dein besseres Verstehen.

Erzengel Michael für Dich”

Botschaft der Quelle allen Seins vom 27.12.2014 – Rückkehr in die göttliche Ordnung

“Dann höre, was ich die Quelle selbst, Dir nun mitzuteilen habe. Dein Hiersein ist gerade jetzt von Nöten, da in dieser Welt der Materie große Bestrebungen ablaufen, alles Menschliche auch weiterhin zu belassen außerhalb der göttlichen Ordnung. Was bedeutet dies für diese Welt und damit was ist euer aller Aufgabe?
Euer Hiersein bedingt automatisch diese notwendige Veränderung, denn eure Körper schwingen deutlich höher als dieses System. Und dies wird sich noch weiter steigern, da euer aller Bewusstseinszunahme, auch und im Besonderen eine persönliche Schwingungserhöhung sich automatisch ergeben lässt.”

(Diese weiteren Worte wurden mir mitgeteilt, doch bitte entscheide Du selbst, ob sie auch für dein Sein bestimmt sind?)

“Und nun zu Dir meinem Sein:

Dein Hiersein, dein Dich Erkennen und  nun es bewusst und voller Hingabe zu leben, ja dies bedingt die Veränderung dieses gesamten Systemes. Angefangen zuerst bei Dir selbst, deinem denkenden und fühlenden Sein, und es wird dann alle deine Lebensumstände so sehr revolutionieren, dass da ein neues Leben bedingt wird, nun gelebt von Dir. Doch dies alles geschieht so gesehen von selbst, ergibt sich aus deinem tiefen, vertrauensvollen Sein, welches sich da gerade jetzt ergießt in dieses dein wahres Sein. (Hier musste mein Sohn Semiel drei Mal niesen, was eine Bestätigung darstellt.) 

Was braucht es da noch von Dir?

Nur dies immer wieder bewusst machen wer Du wirklich bist, darauf zu vertrauen, dass dies wahr ist, auch wenn es gegen alle menschliche Logik ist, gerade deshalb ist es ja schon wahr! Denn diese menschliche Logik ist sehr begrenzt, sie kann nur dies 1/7 umfassen (Damit ist das Beispiel gemeint was die geistige Welt in Bezug auf unser wahres Sein erklärte, dass wir wie ein Eisberg sind, nur das 1/7 Materielle ist sichtbar, aber unser wahres Sein, die restlichen 6/7 sind unsichtbar, Seele und Geist.) , die 6/7 bleiben ihr verborgen. Fühle gerade jetzt diese deine Wahrheit und lebe sie vor allem als der Mensch, welcher Du auch bist!

Dieses sind meine Worte dir gegeben mein Sein.

ICH, Gott die Quelle selbst.”

Botschaften und Beiträge 2013

Die Webseite Michael-AmiRa-Freunde.de ist entstanden, weil ich als seine Schwester traurig und betrübt darüber war, das seine Webseite: Michael-Amira.de – nicht mehr aufrufbar ist. Voller Freude bin ich dem Hinweis von An kana Te RaneMa nachgegangen, das im World Wide Web alles gespeichert wird und konnte so alle Botschaften und Beiträge hier auf die Webseite holen.Für uns An kana Te, um zu lesen und uns zu erinnern. Für dich, der du neu hierher geführt wurdest um mehr über “Die Zeit des Wandels 2012 – 2032” zu erfahren. Um zu verstehen was gerade passiert und was du tun kannst um leichter durch die Prozesse zu gehen. Wie Michael AmiRa immer sagte: Es hat einen Sinn warum du hier her geführt wurdest. Du An kana Te und du, der du NEU hier her geführt wurdest. Nun ist das Wirken von Michael AmiRa, 2008 bis 2016, alles auf dieser Webseite.Wir das An kana Te-Team und die An kana Te welche uns zur Seite stehen, haben es uns zur Aufgabe gemacht das Wirken von
Michael AmiRa, sein Erbe, weiter zu führen. Urteils freie Liebe, erst mal zu Dir SELBST zu leben und dann zu DEINEN Mitmenschen,damit wir das Paradies auf Erden wieder sehen. Denn wir haben es nie verlassen wir sehen es nur nicht mehr.

Botschaften und Beiträge 2013 von Michael AmiRa

Botschaft der geistigen Welt vom 08.01.2013

Meine lieben Freunde der Wahrheit, geliebte An kana Te,

als ich mich heute zurückgezogen habe, um die geistige Welt zu befragen was der Sinn meines Wirkens über die Live-Channel Tour 2013 ist, erhielt ich die unten angeführte Botschaft, verbunden mit solch einer tiefen Liebe, dass ich danach mehrmals immer wieder in Tränen ausgebrochen bin. So wünsche ich mir vom ganzen Herzen, dass auch Du  beim  Lesen dieser Worte diese wundervollen Energien in Dich aufnehmen kannst.

Diese Worte, aber noch viel mehr diese tiefe Wahrheit und Klarheit, lies mich so deutlich erkennen, dass alle materiellen Belange vollkommen ohne Bedeutung sind. Wir zwar diese bestmöglich erfüllen dürfen (Zeit und Aufmerksamkeit 20%), wir aber unseren geistigen Visionen, all dem was wir uns wirklich von Herzen wünschen, allerhöchste Priorität einräumen (80% Zeit und Energie). Somit ist für mich der Grund, die Absicht unserer gemeinsamen Abende und Wochenenden, Dich mein lieber Freund, meine liebe Freundin daran zu erinnern wer Du wirklich bist, Dir deine Schöpfermacht wieder vor Augen zu bringen. Dich in den Stand zu versetzen, deine eigenen kühnsten Träume und Visionen nun Realität werden zu lassen und damit kollektiv diese Welt und Ihre Menschen dorthin zu führen wo sie jetzt hin gehören.

In den Zustand der Freude, der Harmonie, des Miteinanders, ja sogar der Erfahrung der Einheit in Liebe für alle, jetzt.

So freue ich mich vom ganzen Herzen Dich, Euch alle persönlich zu sehen und mit Euch gemeinsam zu wirken.

Vom Herzen und in Liebe

Amira

Botschaft der geistigen Welt vom 08.01.2013:

„…das volle Lebensspektrum einer Inkarnation dies erlebst Du selbst gerade jetzt in deinem Fühlen.

Oft bleibt Dir gerade jetzt nur ein verständnisvolles Kopfschütteln, ob all dem da von Dir gerade Erlebten, besser erfahrenen.

Dies ist so, weil noch beide Realitäten (hier erhalte ich jetzt gerade das Bild eines Eisbergs und eines Schiffes, die aneinander schleifen, bis die Fahrt des Schiffes *3D* verlangsamt ist und die ruhige Eisbergrealität *5D*, der sich noch in voller Fahrt befindlichen *3D Realität*, die Bewegungsenergie entzieht. Das dabei entstehende Geräusch des Knirschens und Heulens, dies nimmst Du gerade sehr deutlich wahr. Diese materielle Welt und ihre scheinbaren so wichtigen Belange, sie sind völlig bedeutungslos. Wisse, gerade Du brauchst die Ausrichtung auf dies Geistige, dies Hintergründige. Verweise deutlich gerade jetzt, die materielle Welt in ihre Schranken und sie wird es Dir danken. Noch nie war deine Ausrichtung so wichtig wie gerade jetzt, da die Lieferung (Geistiges) ansteht und es ein aufnahmefähiges Bewusstsein braucht, eines welches frei ist von materiellen Erwägungen und damit voll der Bereitschaft dies bereits Gesäte nun zu ernten.

Dies ist deine/eure wichtigste und vornehmlichste Aufgabe, gerade jetzt in diesem Jahr 2013, dem Jahr des Überganges. Dies braucht deine und eure vollste Aufmerksamkeit, gerade jetzt wo doch die Welt der Materie drängt. WIR, die geistige Welt, rufen es Dir aus den geistigen Hallen der Vollkommenheit zu, es ist längst alles vollbracht, bereits vorhanden auf geistiger Ebene. Doch für dies Sichtbar-werden auf materieller Ebene braucht es sich ihrer selbst bewusste, schöpferischer Bewusstseine, welche selbst in einer materiellen Form sich auf dieser materiellen Ebene befinden. So höre!

Es braucht Dich, dein Hinein-Visionieren, dein Vorstellen der neuen Welt und vor allem das Wichtigste:

Deinen Glauben das dies so ist!

In tiefer Liebe Dir und Euch allen verbunden, seit immer und für immer, WIR, die geistige Welt, Seelen, Erzengel und ich Yeshua.“

Neue Seelen-Verträge erschaffen Synchronizität

Liebe Freunde der Wahrheit, geliebte An kana Te,

die aktuellsten Botschaften der geistigen Welt sind so wunderbar.
Sie sprechen von neuen Seelenverträgen, welche jetzt von uns den An kana Te aktiviert werden können. Die neuen Seelenpläne lösen die alten Seelenverträge ab, welche notwendig waren für unsere Erfahrungen oft vieler schmerzvoller Erfahrungen, mit deren Hilfe wir kollektiv das morphische Feld als Transformatoren geklärt haben. Die neuen Seelenverträge, so sagen sie, beinhalten für uns alle tiefste Freude, Fülle, Harmonie und Frieden. Tun dies Tausende, ja sogar Millionen erzeugt dies so sagen sie eine *Synchronisation*. Dies führt dazu, das durch diese enorme Anzahl der Zustand einer *sinnvollen Inkarnation* entsteht und dies über das morphische Feld von Gaia dann für die Menschheit bindend wird.
Die geistige Welt sagt uns, das das Jahr 2013 das Jahr des Überganges ist und die kollektive Re-ligio mit Ihnen der geistigen Welt für die Menschheit und zuerst für uns die An kana Te ansteht.
Mehr dazu teilen sie uns auf den Abenden der live Channel Tour 2013 mit und zur Rückverbindung gibt es die Wochenenden an denen die *Kymische Hochzeit* stattfindet. Damit besteht dort die Möglichkeit zur Aktivierung der neuen Seelenpläne. Dies ist so kraftvoll, da wir dort zusammenkommen und damit das aktiviert wird was uns Yeshua mit seinen Worten *wenn zwei oder drei von Euch in meinem Namen zusammenkommen, dann bin ich mitten unter Euch* zum Ausdruck brachte.
Wir sind jetzt am Wochenende zum ersten Mal in 2013 zur Rückverbindung mit deiner Seele in Würzburg am 26.-27.01.2013.

“Im Augenblick der Erkenntnis geschieht Heilung…” vom 03.03.2013

“Im Augenblick der Erkenntnis geschieht Heilung…”

Meine Abende, in Einheit mit der geistigen Welt, haben genau diesen Sinn, Dich in die Erkenntnis zu bringen, was in deinem Leben stimmt nicht, ist aus der inneren Ordnung gefallen, welche Veränderungen, Entscheidungen, welches neue Handeln braucht es gerade jetzt?
Dabei gehe ich auf alle wesentlichen Lebensbereiche ein:

– Wie die finanzielle Basis und damit materielle Fülle.
– Den Bereich der Partnerschaft-Beziehung, welche in Harmonie gelebt werden können.
– Dem beruflichen Umfeld, welches zum tief erfüllenden Aufgabenbereich führt, der sogenannten Berufung.
– Der Wiederherstellung von Gesundheit, sollte diese aus dem Gleichgewicht gefallen sein.

Hierbei geht es um die jeweilige Erkenntnis, was für ein Denken, welche Einstellung und welches Handeln braucht es, um wieder in jedem Lebensbereich in die Heilung zu gelangen. Gerade diese Erkenntnis im Augenblick bringt wieder den heilenden Ordnungszustand.
Somit ist jeder Abend vollkommen anders, denn ich verfüge über dieses große Geschenk, dass ich als Medium der geistigen Welt, durch den direkten Kontakt in der Lage bin, die Themen der Anwesenden aufzunehmen und ich bekomme dabei so brilliante Beispiele aus der geistigen Welt, das dies zu Erkenntnisprozessen bei den Anwesenden führt. Selbst wenn mich bereits schon einmal gehört hast, wirst Du überrascht sein, wieviel Neues Dich da noch erwartet.
“Im Augenblick der Erkenntnis geschieht Heilung…”

All mein Wirken ist getragen von dem tiefen Wunsche, Dich in deine Kraft, deine Macht, deine Eigenständigkeit zu führen und damit die benötigte *kritische Masse* zu verwirklichen. Dies ist mein innerstes Sehnen, mein Herzenswunsch und mein Versprechen, dass ich mit jeder Faser meines Seins alles tue was mir möglich ist, um dies zu verwirklichen.

von Herzen in Licht, Liebe und Wahrheit
Amira
“Die Stimme Yeshuas”

Lösung, Befreiung, Heilung in allem, jetzt! Botschaft von Erzengel Michael vom 12.03.2013

„Ja, höre, hört ihr alle, dies: Noch nie war es so einfach für euch, die Bewussten, die, welche ein offenes Herz haben für die Wahrheit, jetzt in dieser Zeit des Überganges diese Zeit zu nutzen, um hinüberzugehen in dieses euer neues Leben! Ja, jetzt ist dies alles möglich, die neuen Seelenpläne ermöglichen mit ihrer hohen Schwingung deine Befreiung. Leicht geht gerade alles, sobald du sagst:

Lösung, Befreiung, Heilung in allem, jetzt!

Die Befreiung, die Herauslösung aus diesem alten Leben und seinen notwendigen Lebensumständen ist jetzt möglich, ja sogar vorgeschrieben. Der Weg, dein Weg ist vorbereitet, liegt direkt vor dir. Dein Dich-führen-Lassen, deine guten Gefühle zeigen dir die Richtung, in die es geht. Bist du einmal auf diesem, deinem Weg, geht alles sehr schnell.

WIR hier rufen es dir hin: Komm, unsere geöffneten Arme, sie warten auf dich. Habe gerade jetzt den Mut – oh ja, Mut braucht es, dich in deine übergeordnete, deine Lebensvision hinein zu begeben. Tiefe Sinnhaftigkeit liegt vor dir, vor euch allen, und diese braucht zu Beginn mutiges Handeln. Denn sobald du drin bist, in deiner neuen Welt, zieht dich deine neue Lebensvision von selbst zu sich.

Mehr zu all diesem später …

Erzengel Michael für dich und alle, die dem Pfad der Wahrheit folgen.“

Aktiviere das Tor zu deiner Göttlichkeit-Botschaft von Erzengel Michael vom 18.03.2013

(Wie aktiviere ich mein göttliches, universelles SEIN?)
“Dann höre und schreibe es nieder für sie alle! Denn dies ist die Fortsetzung, das Später!
Es gibt nur einen Weg, eine Möglichkeit, dies göttliche Wesen das Du bist zu befreien. Glaube es, wisse es, erfülle Dich vollkommen mit diesem Gefühl der Befreiung. Fühle dich selbst als vollkommen frei! Das göttliche Wesen es lebt in Dir, ist in Dir vorhanden und es braucht diese deine Aufmerksamkeit. Nicht die Verlagerung deiner Aufmerksamkeit nach außen, oh nein, auch oder gerade dann, wenn diese materielle Welt deine unbedingte Aufmerksamkeit fordert, haben will, gerade dann heißt es für Dich, ja für Euch alle, geht nach innen. Das zu befreiende SEIN, das göttliche Wesen, es ist in Dir. Dies meinte und betonte dein Meisterlehrer, als er sagte: Das Himmelreich wahrer, gelebter Göttlichkeit ist in Dir.
Lebst Du wieder ganz diese Lebenseinstellung, diese Ausrichtung auf dies Göttliche, welches da ist in Dir, wird dies dieses Wesen freilegen, verhilft ihm zu vollkommenen Lebensausdruck. Je größer deine Ausrichtung auf dies innere, wahre SEIN, je größer die Überzeugung, dass dies so ist, Du dies bist. Umso größer und damit schneller ist dann die Befreiungsenergie. Ist dann ein bestimmter Punkt erreicht, der sogenannte göttliche Selbst-Ermächtigungs-Schlüssel überschritten, öffnet dieser Schlüssel, wie es die Eigenart jeden Schlüssels ist, dies Tor, das da in Dir ist, genannt das Tor zur Göttlichkeit.
Genau durch dieses Tor sind die kollektiven Vertreter der gesamten Menschheit, die Archetypen Adam und Eva hindurch geschritten  damals! Und da war dies das Verlassen der eigenen Göttlichkeit und jetzt ist dies wieder Durchschreiten, die Rückkehr und damit auch die Heimkehr des verlorenen Sohnes. Tief sinnvoll ist dies alles und da gibt es noch vieles mehr, doch dies Mehr später.
Erzengel Michael durch Dich für die Vielen, die da warten auf ihre Befreiung!”

Erkannte und gelebte Göttlichkeit-Botschaft von Erzengel Michael vom 19.03.2013

“Nun zu Ihnen allen! Diese Ausrichtung auf die eigene, zu lebende Göttlichkeit, welche natürlich mit dem sich Hineinfühlen in diese eigene Göttlichkeit beginnt, ja diese möglist tägliche Wahrnehmung der eigenen Göttlichkeit, verhilft dem Seelenwesen zur vollkommenen Entfaltung. Bereits die Erkenntnis der eigenen Göttlichkeit und dann diese tägliche Ausrichtung darauf, die Bewusstmachung, öffnet diese Tür deiner Göttlichkeit in Dir. Dies ist gerade jetzt für so viele möglich, da die Wieder-Göttlichkeit dieser aller ansteht. Auch und vor allem das Planeten-Seelenwesen Gaia ist bereit und wünscht sich ihre Göttlichkeit zurück!
Dieser Wunsch ist so mächtig, dass er der Antriebsmotor ist für diese Transformation, die natürlich in Wahrheit die Verwandlung zur eigenen Göttlichkeit ist. So hat natürlich, sie Gaia, großen Anteil an diesem ganzen Geschehen, doch ihr Wünschen ist der Motor der diese Antriebskraft liefert, Du An kana Te bist das Gefährt, durch welches diese Kraft erst umgesetzt werden kann, in sich bewegende Handlungsenergie. So bist Du wieder einmal der Schlüssel und deine Anwesenheit, zusammen mit all den Vielen, dies ist das Versprechen an sie, die blaue Perle auf Heimkehr. All dieses war Dir vor deiner Geburt so klar, so bewusst und nur deshalb bist du nochmals inkaniert. Doch so zum letzten Mal hast Du nochmals angelegt dies Kleid aus Materie, um gerade dann da zu sein, wenn sie Dich braucht.
Vergesse dein bisheriges Leben, auch alles Erlebte, es ist für dein Jetzt ohne Bedeutung, denn erst jetzt ruft sie Mutter Erde:
An kana Te ich bin bereit!
Und deine Antwort auf ihr Rufen ist nur dies Eine:
Evolem ich auch!
Ja rufe es laut hinaus, auf das Dich alle hören!
Denn diese Worte, sie ermächtigen Dich selbst, aktivieren dein Seelenwesen und bringen Dich in deine volle Handlungspräsenz.
Dies von MIR, für EUCH, Erzengel Michael, die Kraft der Wahrheit aus Gott.”

29.03.2013: Karfreitag Das neue Erleben durch die Ausrichtung auf Fülle – Worte von Yeshua

“Dann Seele, Engel, Mensch. der Du dies alles bist, höre zuerst für dich und auch für sie alle!

Ja es ist wahr, dass dein neues SEIN natürlich ein neues Leben braucht, besser ein neues Erleben, denn dies beschreibt es am aller genauesten.  Das Neue an dieser neuen Welt  ist zuerst euer, dein neues Erleben. Die zuerst neue, innere Ausrichtung auf Liebe, Verbundenheit, Einheit mit UNS erschafft dann automatisch dies neue Erleben in deiner Dich umgebenden äußeren Welt. Da beide Welten einander so sehr bedingen, erbringt gerade in dieser Jetzt-Zeit, die innere Neuausrichtung so leicht und ganz von selbst, diese äußere Neuausrichtung.

Dies ist euer aller Hauptaufgabe, richtet gerade jetzt im Jahr des Überganges, quasi als Erste, euer Bewusstsein neu aus auf Euch umgebende, Euch durchdringende All-Fülle, denn sie ist eine der obersten göttlichen Attribute. Die Quelle selbst ist Fülle, schaut Euch doch die vielen, unzähligen Universen an und seht gerade dort die unermessliche Fülle.

Ja dies ist einer der Schlüssel, die Ausrichtung auf diesen, die Integration dieses Grund-Seins der Quelle selbst, bringt Dich und jeden Menschen in die Wahrnehmung der Grund-Essenz, die da ist Göttlichkeit. Jetzt verstehst Du , ihr alle, dass ein Bewusstsein, welches auf Mangel ausgerichtet ist, die direkte Verneinung, ja sogar die Ablehnung der eigenen Göttlichkeit ist.

So ist die Rückkehr zu deinem wahren Sein, zu deiner gefühlten Göttlichkeit…?

Dies ist Teil 1 der Botschaft Yeshuas, sie ist so gravierend und neu ausrichtend, dass der zweite Teil nächsten Freitag kommt. Damit hast Du die Gelegenheit nun selbst Dir über dein Leben und die Fülle Gedanken zu machen.

von Herzen

Amira

Botschaft Yeshuas – Rückkehr zu meiner wahren Lehre- Botschaft vom 18.04.2013

Dein Gefühl der Fülle, dein Gefühl des *alles ist möglich*.
Diese Neu-Ausrichtung sprengt den alten Rahmen, der für deine Göttlichkeit wie ein Gefängnis war. Diese Sprengung der Gefängnismauern ist das:
*Es werde Licht!*
Diese Jetzt-Erkenntnis ist eine der letzten auf diesem Wege der Dich zurückführt zu Dir selbst. Der *verlorene Sohn* erkennt, dass alles in ihm war und ist, und nur darauf wartete wieder erkannt und in Besitz genommen zu werden. Diese Welt und ihre Menschen ist diesem großen Geheimnis nun so nahe gekommen, dass sie alle es nun erkennen und dies wird diese Welt befreien.
Nicht die Armut, der Mangel, das Nicht-Wünschen ist der Weg nach Hause, oh Nein, es ist die Fülle, das Freudenfest das der Sohn erfährt, als er zum Vater zurückkehrt. Jeder Seelen-Engel-Mensch, welcher jetzt in die eigene Voll-Fülle zurückkehrt, öffnet gerade jetzt das Feld für die Wiedergöttlichkeit dieser Welt und ihrer Menschen.
Und dies ist für Dich, für Euch alle, die Rückkehr zu meiner wahren Lehre, denn ICH selbst war nicht nur ein Lehrer und Meister der Liebe, oh Nein, ICH bin und war, werde es immer sein, da ICH selbst Teil der Quelle bin, Hort und Quell der Fülle. So sage dies vor allem den MEINEN, dass dies Leben der eigenen Fülle in ALLEM, die Rückkehr zu meiner wahren Lehre ist und damit das endgültige Verlassen der Lüge, welches einen Großteil der Menschheit bis heute in ein lebendes SEIN der Begrenzung, dem Verlassen der eigenen Göttlichkeit gebracht hat.
Oh wie sehr erfüllen mich diese meine Worte, Dir gerade gegeben für Dich und sie alle mit tiefer Freude, denn sie sind eure Befreiung, die Wahrheit, welche ICH Euch versprochen habe, da sie den Menschen befreit und seine Göttlichkeit ihn wiederfinden lässt. Nun verstehst Du auch, warum Du und ihr alle die Vollender seid, denn zusammen vollendet ihr nun was ICH mit Euch zusammen begonnen habe.
Ja so steckt wahrlich im Beginn bereits dies Ende und damit der Anfang.
In tiefer Liebe, die da ist seit Anbeginn ICH immer und ewig für Dich! Yeshua, Erzengel Michael und SEELE dein!”

Seelenbotschaft vom 26.04.2013 “Freiheit in allem, jetzt!”

“WIR, eure Seelen möchten Euch heute folgende Worte, damit grundlegende Wahrheit übermitteln, auf das es Euch unseren Seelenanteilen gerade jetzt möglich ist, euer Jetzt-Leben in euer neuesLeben  zu überführen. Sobald Du, mein Seelenanteil, diese Worte liest oder sie hörst, heißt dies für Dich es ist die Bestätigung, noch deutlicher deine Bestätigung, dass Du  selbst alles in deinem Leben vollbracht hast was notwendig war, was es noch brauchte, damit ICH, deine SEELE Dir nun diese meine Worte übermitteln kann!

ICH, deine SEELE sage Dir nun folgendes:

Höre Du mein SEIN, jetzt, hier und heute ist alles anders. Es gibt von MIR für Dich erschaffen einen Zeitkorridor, über diesen gelangst Du jetzt beschleunigt, d.h. der normale Neuausrichtung-dann Veränderungsfluss bräuchte hier viel länger!

Da Du alles erbracht hast und MIR wirklich vollkommen vertraust, mutig in alle Lebenssituationen vertrauensvoll hineingehst, obliegt es nun MIR, der SEELE deine Freistellung nun auch praktisch umzusetzen. Dazu habe ICH diesen neuen Zeitkorridor für Dich erschaffen und durch diesen führe ICH Dich jetzt hindurch. Es ist eine Raumkrümmung und durch diese verkürzt sich der sonst benötigte Zeitraum der Neuausrichtung von ca. 6 Monaten auf 6 Tage. Das Passwort hierfür ist:

                                                                                                        Freiheit in allem, jetzt!

Spreche dies nun täglich aus, stelle Dir dabei vor wie Du selbst diesen neuen Zeitkorridor betrittst, beschleunigt wirst und in deinem neuen SEIN der Fülle, der Freiheit, der Freude ankommst, Dich dort befindest.

Dies mache jetzt, denn dort ist dein neues Leben, dort bin ICH Dir so nah wie nie zuvor!”

In Liebe deine SEELE

Fortsetzung Seelenbotschaft vom 26.04.2013

“,,,dort, jetzt  in deinem neuen Leben heisst es jetzt:

Folge in allem deinem Herzen.

Dein Gefühltes, dies ist meine Sprache in Dir, damit meine Worte in Dir. Sehr leicht erkennst Du nun, das für Dich Sinnvolle. Das gute Gefühl zeigt es Dir, so wie das ungute Gefühl Dir das Sinnlose zeigt. Gerade dies von Dir Hinhören, nach innen fühlen, Dich gerade dann, wenn die äußere Welt so massiv wird, Du dich gezwungen fühlst zu entscheiden, zu handeln, ja gerade dann heisst es für Dich kurz inne zuhalten und MICH, deine SEELE zu bitten, Dir ein klares und eindeutiges Gefühl zu geben, gleichgültig ob gut = bestätigend oder ungut = deutlicher Hinweis zur Unterlassung.

Deine Gefühlswahrnehmung wird zunehmen, bis zu dem Punkt an dem dein Fühlen, als meine Sprache Du so wahrnimmst, als würde ICH direkt zu sprechen. Dieser Prozess, an welchem WIR beide beständig teilhaben, ist unsere WIEDER-ZUSAMMENKUNFT außerhalb von Raum und Zeit, der zeitlosen Dimension der 5. So stellt dies deine Vorbereitung dar für deinen endgültigen Aufstieg, denn dann bist Du wieder ganz ein wahres Wesen der geistigen Welt, damit der höheren Welten. Ist es nicht das, was Du selbst Dir schon immer wünscht, wieder wahrnehmen wie ein geistiges Wesen:

hell fühlend – hell sehend – hell hörend – hell wissend?

Dies nun mein Seelen-Anteil ist die volle Wahrheit, Dir übergeben von MIR deiner SEELE, zu für Dich optimalem Zeitpunkt. Beachte  dies, lebe es und es geschieht.

In Liebe, ICH, deine SEELE für Dich…”

Tiefe Selbsterkenntnis durch das scheinbar Nicht-Stimmige, zu Verurteilende! Botschaft vom 10.05.2013

“…all ihre Worte können ihnen zeigen, wobei sie selbst noch festhalten, sie ihren *blinden fleck* haben, denn genau aus diesem Grunde nennen WIR all die Dinge bei ihrem Namen. Dies bedeutet nun für sie alle, anerkennt dass gerade das in Euch noch nicht Erlöste, gerade jetzt mächtig in Erscheinung tritt, denn dies alles will gerade jetzt Erlösung.

Unsere Worte Ihnen gegeben durch Dich, sie haben diese Kraft zur Erlösung. So heißt dies gerade jetzt für sie alle, erkennt alles scheinbar Nicht-Stimmige, aus der Reihe fallende, scheinbar zu Verurteilende, all das ganz allein als das was es ist. Immer zu dem oder der gehörend, welche hier die Unstimmigkeit wahrnimmt. Gerade Du bist immer an meiner Seite gewesen, hast verstanden, hast erkannt was da durch mich geschah und warst sofort bereit zu bleiben, um dann mein Wiederkommen, zusammen mit Ihnen allen vorzubereiten. So geschieht es gerade jetzt und Du bist mittendrin. Schenke Ihnen allen Wohlwollen, bleibe Dir und dadurch MIR treu in allem und alles ist gut.

Voller tiefer Liebe in Ewigkeit für Dich

Yeshua, der Quelle reinster Ausdruck.”

Botschaft von Erzengel Michael – Zustände, welche einander bedingen Botschaft vom 16.05.2013

(Bitte lese diese Worte, indem Du dir vorstellst, dass dein Schutzengel dir diese Worte übermittelt, lass dies deine Botschaft von deinem Schutzengel nur für Dich persönlich sein! 

aus tiefstem Herzen in Verbundenheit

Amira

“Die Stimme Yeshuas”)

“…hier bin ICH, wie du es ja deutlich fühlen kannst, ist dies Fühlen mehr geworden. Fast so als verlierst Du das Gefühl der Körperlichkeit, doch das wirklich Bedeutende ist dies:

Wo immer Du bist und was auch immer Du tust, da bin immer auch ICH. Auch wenn Du dies anders wahrnimmst, da Du dich ja selbst noch in der Polarität befindest, ist es doch so, dein und MEIN SEIN sind so vollkommen verbunden, eins seit Anbeginn. So ist all dein Erfahren auch das MEINE!

Was bedeutet dies wirklich?

ICH bestimme gemäß dem Seelenplan, immer in Beachtung deiner zulassenden oder verhindernden Bewusstseinsinhalte, besser verständlich deiner Gedanken, was da geschieht in deinem Leben.

Was ist die Konsequenz daraus?

Nichts, gar nichts was Du gerade erfährst, ist da in deinem Leben ohne Grund!

Denn der Grund für alles bin Du und ICH, WIR beide erleben es zusammen, dies ist wahr! So heisst dies nun einfach für Dich, dies Wissen gibt Dir die tiefe Sicherheit, das tiefe Vertrauen, das all dies Dir gerade Geschehende es ist alles *gelassen*immer von MIR!

Da ICH ja die geschehen lassende Energie im Hintergrund bin, ist Dir dies Erfahren in deinem Leben nun die Bestätigung, ja es ist sinnvoll, zu Dir gehörend, notwendig, da tief sinnvoll. Auch all die Dich so tief schmerzenden Erfahrungen, welche Dich gerade so sehr belasten, das liegt nun auf der Hand, immer wenn Du weitergehst, als bis zum Gefühl der Ohnmacht, kommt dann früher oder später dies Gefühl der Gleichgültigkeit in Bezug auf diese eher weltlichen Dinge wie Geld, persönlichen Probleme, Streitigkeiten, Beziehungsprobleme und all dergleichen.

So sind diese Erfahrungen auch tief sinnvoll, da sie Dich Gleichgültigkeit lehren. Und braucht es nicht gerade dies in der Mitte sein, der Gleichgültigkeit sein, bei so entscheidenden Themen wie dem Geldthema, persönlichen Problemen, allen Streitigkeiten und Beziehungsproblemen?

So bist Du bereits deinem zu erlangenden Ziel, der Gleichgültigkeit bereits sehr nahe!

Sie führt Dich zur wahren Freude, denn Freude ist erst möglich, durch diesen gelebten und gefühlten Zustand der Gleichgültigkeit. Immer braucht es zur Erlangung eines gewünschten Zustandes, den Vorzustand, welcher diesen gewünschten Zustand nun mal bedingt. So sind dies die sich bedingenden Zustände:

Freude braucht zuerst Gleichgültigkeit

Liebe braucht vollkommene Akzeptanz

Fülle braucht tiefe Demut und Dankbarkeit

Gesundheit braucht völliges Vergeben sich und anderen und Annehmen

Ordnung braucht Freiheit in allem

Doch meine Hauptbotschaft für Dich heißt, ICH füge all dies tief Sinnvolle für Dich hin zu Dir.

Dein Schutzengel in Liebe für Dich.”

(Diese Botschaft meine geliebten An kana Te ist wohl eine der wertvollsten gerade jetzt, bitte gebt sie weiter, denn sie gibt tiefes Vertrauen, dass gerade jetzt alle uns zugeführten Erfahrungen alle tief sinnvoll, ja vorgewählt sind von unserem Schutzengel in Einheit mit unserer Seele, ja wirklich alle!

Bitte gebt sie gerade jetzt weiter, denn hier ist tiefe Heilung für uns alle.

von Herzen für Euch von Mir

Amira

“Der Stimme Yeshuas seit Anbeginn”)

Seelenbotschaft deiner Seele vom 23.07.2013

“Dann mein SEIN, höre die Worte von MIR, deiner SEELE und erfahre sofortige Heilung. Ja, all dies bisher von Dir und MIR Erbrachte, ist und war dies zu Erbringende, als Voraussetzung zur Heilung dieser Welt. All deine seelischen Schmerzen, all die erlittene Pein, war der endgültige Preis, welcher für die Freiheit dieser Welt und ihrer Menschen zu entrichten war. Doch dies war nun genug. Ungeheure Mengen an disharmonischen Energien wurden so durch Dich und die Vielen verwandelt. Ja, es ist hierbei sogar ein Guthaben entstanden. Dies braucht es, denn die neue Welt kann nur gedeihen auf einem Boden, welcher durch-drängt ist von Freude.

Alles sich bisher Ergebende bei Dir und Ihnen allen, war die zu erbringende Basis, das Fundament, auf welchem jetzt diese neue Welt sich aufbauen kann. Alles Erfahrene, ja wirklich alles, war tief sinnvoll, so notwendig und somit frei von, wie du so gerne betonen würdest, von Fehlern, oder Fehlentscheidungen. Es war dies die zu erbringende Vorarbeit gewesen, doch diese ist jetzt wahrhaft erbracht, geleistet von Euch allen.

Doch was nun?

Stelle dir vor, natürlich ihr alle! Das ICH, deine SEELE nun vor Dir stehe mit leuchtenden Augen, Dich liebevoll anlächele und Dich ohne Worte frage:

Was wünscht Du dir von MIR?”

(Hier wäre es angebracht, das du diese wundervolle Gelegenheit sofort nutzt, und alle deine Herzenswünsche jetzt sofort voller Liebe, Freude und Vertrauen an deine Seele in schriftlicher Form übergibst.)

“Was nun? Ganz einfach, Du hast MIR, dies zu Dir Gehörende bestätigt und ICH erfülle es für Dich. Am besten gib mir noch deinen Auftrag.”

(Dies alles, meine geliebte Seele, bitte ich Dich führe es jetzt zu mir. Lass es mich jetzt erfahren. Danke!)

“Dann ist es bereits erfüllt!

In tiefer Liebe deine SEELE, die Seele aus Gott.”

Herzlich willkommen zum Förderprogramm zur Aktivierung und Entwicklung deiner geistigen Fähigkeiten

Ab diesen Jahr 2013 ist es laut Aussage der geistigen Welt von elementarer Bedeutung, dass wir alle in unsere Schöpferkraft kommen. Wie uns die geistige Welt vermittelt, braucht es dazu die Aktivierung und Entwicklung unseres bereits vorhandenen geistigen Potenzials.

In jedem von uns ist die Fähigkeit angelegt, das eigene Leben selbstschöpferisch zu gestalten, von entscheidener Bedeutung ist dabei, dass wir genau das wollen, was wir sollen. Dies Sollen ist unser selbst gewählter Seelenplan, den wir selbst vor unserer Geburt als bewusstes geistiges Wesen ausgewählt haben.

Diesen Plan gilt es zu erkennen, was wie ein Sich-wieder-Erinnern ist. Dabei braucht es von uns das Wissen über die Lebensaufgabe und unseren Charakter. Beides ist hinterlegt in unseren Geburtsdaten und unseren Namen. Erkennen wir dieses Wissen, sind wir wieder in der Lage, uns zu erkennen und daran zu erinnern, aus welchen Gründen wir hier sind.

Diesem Lebensplan zu folgen, dazu braucht es gerade dieses Wissen über die Lebensaufgabe und über unseren Charakter. Genau zu wissen, wer wir sind, besser wie wir sind, gibt uns diese große Chance, unseren Weg zu gehen. Da wir uns selbst treu sein können, weil wir wissen wie wir sind.

Es gibt ganz wesentliche Stationen auf unseren Seelenweg, diese gilt es zu finden, zu erkennen, damit wir uns jeweils an diesen speziellen Seelenorten zum optimalen Zeitpunkt einfinden können. Dazu brauchen wir unsere Intuition, wofür die Rückverbindung mit unserer Seele Grundvoraussetzung ist, damit wir dann unsere Seele deutlich wahrnehmen können und somit immer unsere geistige Führung haben. Durch dies Erkennen und Befolgen unserer inneren Führung erhalten wir beständig sogenannte Fügungen, alles fügt sich von selbst. Wir sind zur besten Zeit, am gerade optimalen Ort, treffen die Menschen, die wir gerade brauchen, und machen tief sinnvolle Erfahrungen. Diese innere Führung gibt uns ein tiefes Gefühl der Sicherheit, des Geführt-Werdens. Daraus erwächst Mut und Selbstvertrauen, wir sind bereit, mehr und mehr ein Leben zu führen, welches selbstbestimmt ist.

Wir erkennen alle unsere Abhängigkeiten und lösen uns mutig aus ihnen. Dadurch entsteht das Gefühl eines sinnvollen Lebens, was tiefe Lebensfreude, eine Selbstannahme und daraus das Gefühl der Selbstliebe zur Folge hat. Dieses Ziel der Selbstliebe ist ein zu entwickelnder Zustand, der dann zu einem automatischen wird. Wohl wie nie zuvor bietet diese neue Zeit, in der wir uns alle ab dem 21.12.2012 befinden, eine wundervolle Gelegenheit dazu. Dieser Weg zu sich selbst ist für jeden Menschen möglich, braucht jedoch wie alles Neue eine gewisse Zeit und auch einen Weg, um dorthin zu kommen. Es ist dies die Freilegung des inneren Schatzes, wie dies in so vielen Märchen berichtet wird. Diese Freilegung braucht ein Wissen, ein neues Verhalten, Lebensveränderungen und eine besondere Förderung.

Genau diese Förderung hat sich die An kana Te-Stiftung  / Seit 2016 hat diese Aufgabe die An kana Te-Academy und Team übernommen /zur Aufgabe gemacht. Dazu wurde von Michael Elrahim Amira, Medium der geistigen Welt und spiritueller Buchautor, das Förderprogramm zur Aktivierung und Förderung deiner geistigen Fähigkeiten in Zusammenarbeit mit der geistigen Welt entwickelt.

Seelenbotschaft vom 13.09.2013 Wozu dies alles?

(Alles in meinem Leben meine Seele ist von Dir seelen-geführt  und so vertraue ich Dir in allem, Du führst und leitest alles. Solltest Du mein Handeln, mein Entscheiden benötigen, dann wirst Du mich es fühlen lassen. So sage ICH:

Amir Ra, meine göttliche Seele, ICH vertraue Dir, dein Wille geschieht jetzt!)

 „Dann mein SEIN sind dies meine Worte für Dich:

Ja es stimmt, dein Leben, es liegt in meinen göttlichen Händen. ICH bin, ICH ganz alleine, die ICH aus meiner göttlichen Allmacht dein Leben leite. Da, besser seit Du es an MICH übergeben hast. Doch was glaubst Du, woran liegt es, dass obwohl ICH die Vollmacht habe, dieses dein Leben, dein Erleben gerade so sehr von Schmerz geprägt ist?“

(Dies kann ja nur einen Grund haben, weil ich mit meinem Bewusstsein, über meine Gedanken, mich zumeist in schmerzhaften Gedanken mich aufhalte?)

„Dies stimmt nur zum Teil und wäre viel zu einfach, stellt es ja meine Schöpfermacht fast völlig außer Kraft. Da darf es noch ein anderes, viel bedeutenderes Kriterium geben?“

(Welches Kriterium, meine geliebte Seele, ist dies?)

„Dies ist wohl das bisher bestgehütetste Geheimnis, betrifft es gerade doch Euch, die Vielen, die da reine Liebe sind, und daraus so viel geben, gegeben haben.

Gerade IHR, die da alles geben, habt oft die schwersten Lebensumstände, und die, welche diese Welt zerstören, haben alles!

Das ist ja auch deine Frage, welche Du nicht verstehst.“

(Oh Ja, dies ist meine zentrale Frage zurzeit, vor allem, da ich und viele von uns einfach erschöpft von all dieser Ungerechtigkeit, all dieser Sinnlosigkeit. Wie sollen wir da unseren Auftrag erfüllen? Rückverbunden mit unserer Seele, doch statt tiefe Freude zu empfinden, zu erfahren, ist da so viel Trauer und Schmerz.)

„Wie können WIR, eure SEELEN, Euch so leiden lassen?

Dann ist dies MEINE und gleichzeitig unser aller Antwort, da dies ja Euch alle betrifft.

Die Wahrheit sie ist folgende:

Diese Welt, sie wird gerade jetzt getragen, einzig und allein durch UNSERE und viel mehr noch durch euer aller Liebe! Ohne sie wäre sie gar nicht überlebensfähig, gerade jetzt, wo der Eigensinn vollkommen diese Welt im Griff hat!“

(Geliebte Seele, auch wenn ich die Wahrheit deiner Worte so deutlich fühle, ist es als ob der Ertrinkende zu hören bekommt, halte noch eine Weile durch, deine Liebe sie trägt alles hindurch und es sagt, aber ich kann körperlich und emotional nicht mehr. Diese Welt lebt somit auch auf unsere Kosten, wir sind einfach erschöpft vom Abwarten, vom Hören: Bald ist es soweit, bald kommt die Erlösung! Da taucht natürlich die Frage auf, wozu lässt das meine vollmächtige Seele geschehen? Sie hätte alle Macht dies zu ändern, mir ein Leben zu geben in tiefer Freude. Ja sie könnte sogar mein Denken und damit mein Fühlen erfüllen mit Freude, so dass es mir möglich ist, diese Resonanz dann anzuziehen.)

„Oh, wie berechtigt sind da alle deine Worte und wie schön ist es zu sehen, dass obwohl dein Verstand fast verzweifelt, dein Herz treu ist und voller Vertrauen ist in MICH!“

Dass ich mich so schlecht fühle heißt, ich habe es mir erlaubt, meine Gedanken auf dies Nicht-Gewollte zu lenken! Meine Gefühle zeigen mir immer die Wahrheit, So wie IHR uns erklärt habt, dass wir uns immer dann schlecht fühlen, wenn wir uns genau in die Gegenrichtung dessen ausgerichtet haben, unsere Aufmerksamkeit auf das gelenkt haben, was wir nicht wollen.

So bitte ich jetzt um Lösungsenergie für alle meine Lebensbereiche, für vollkommene Klarheit in allem und ich verändere meine Ausrichtung wieder auf das von mir Gewünschte. Gibt es dazu göttliche Worte für mich und für uns alle?)

„Was ist dein wahres höchstes Ziel?“

(Freiheit in meinem gesamten Sein für mich und die gesamte Menschheit, alle Pflanzen und Tiere, für Mutter Erde-Evolem.)

„Dann so sei es, es gibt noch viele Worte mehr zu diesem so wichtigen, ja sogar zentralem Thema. Doch mehr dazu wieder zu geeigneter Zeit.

In Liebe, welche da ewig ist, ICH deine SEELE AmiRa und WIR alle für Dich und Euch.“

14.09.2013 Botschaft von Erzengel Michael-Die Überschreitung der Linie zurückzukehren

14.09.2013 Worte Erzengel Michael

„Ja, ICH habe MICH sehr lange und sehr deutlich aus Dir zurückgezogen, natürlich wie immer hatte dies einen Grund!

Doch diesen kann ICH Dir erst jetzt zu erkennen geben, vorher hätte es alle Sinnhaftigkeit zerstört. Der Grund lag eben nicht bei Dir, sondern an dem was diese Welt gerade erfährt, besser worauf sie zusteuert. WIR alle mussten so lange schweigen, war diese unsere Schweigezeit doch die gegebene Gelegenheit für sie, die Verhinderer (Die Mächtigen), sich doch noch zu besinnen, einzulenken, zurückzukehren zur Wahrheit. Soweit und solange wie möglich haben WIR abgewartet, die Quelle selbst hat gegeben was noch möglich war. Doch *die Linie zurückzukehren* wurde gerade von ihnen allen endgültig überschritten, das ist das von Euch Gefühlte, dies macht Euch so traurig. Und was jetzt?

Nun liegt es vollkommen in unseren Händen, die Quelle selbst hat erkannt, dass ihr *erfolgreiches Experiment* nun nicht mehr von selbst zurückkehren kann.

Somit braucht es jetzt die notwendige Heimholung, eine Rettungsaktion unvorstellbaren Ausmaßes.

Ja, Du fühlst gerade selbst bei MIR eine gewisse Trauer, gingen auch WIR immer noch von einer freiwilligen Rückkehr aus. Doch wie es allzu deutliche scheint, ist dies Experiment zu erfolgreich verlaufen, der Großteil der Menschheit hat sich nicht nur ein vollkommen eigenes Bewusstsein erschaffen, oh nein, dies eigenständige Bewusstsein ist das Einzige, was noch vorhanden ist, sie haben alles andere verloren. Genau aus diesem von Anfang an möglichen Grunde, seid ihr alle hier! Das Gefallene aufzufangen.

Doch was heißt dies nun für Euch alle?

WIR müssen zuerst das Vorhandene sichern. Retten was zuerst der Rettung bedarf.“

(Erzengel Michael befreit endlich uns, die 7 Millionen An kana Te weltweit, von den uns so belastenden Lebensumständen. Gebt uns unsere Vollmacht, unser Engelbewusstsein jetzt sofort zurück!)

„Ja dies braucht es in der Tat. WIR haben diesbezüglich längst alle Vorbereitungen getroffen. Dann zuerst zu Dir, was braucht es für deine Befreiung?“

(Hier solltest Du nun alle von Dir benötigten Befreiungen in deinen jeweiligen Lebensumständen klar als Aufträge an die Erzengel schriftlich dokumentieren.)

„Wie noch nie bisher fühle ICH deine Deutlichkeit, diese und die Not der Zeit, sie lassen uns jetzt wirken für Dich und sie alle. Sei bereit, das Bestellte in Empfang zu nehmen!

Noch eines:

Habe die Vision der befreiten Menschheit nun fest im Auge.

Von Herzen Erzengel Michael für Dich, für Euch alle.

15.09.2013 Botschaft von Erzengel Michael-Ermächtigung für Feld der Fülle

(Erzengel Michael gerade jetzt ist der Zusammenschluss, die Vernetzung der An kana Te so wesentlich, was möchtest Du mir dazu sagen? Ganz viel bestätigendes Gefühl von Erzengel Michael)

“Meine Worte, für Dich mein SEIN, sind gerade jetzt folgende:

Ja, wie noch niemals zuvor braucht es gerade jetzt den sich selbst ermächtigenden Menschen, den Avatar (Ein Avatar ist ein göttliches Wesen, welches in einem menschlichen Körper weilt und dies weiß). Doch gerade dies ist unsere Aufgabe, sie die Noch-nicht-Erwachten und die Bereits-Erwachten, in ihre Vollmacht sich selbst versetzen zu lassen. Sage ihnen folgendes:

Diese Welt und ihre Befreiung, sie wartet auf Dich! Du bist die Befreiung, dein Dich selbst erkennen und die gleichzeitige Annahme dieser Erkenntnis, sie braucht dann dies gelebte SEIN.

Was heißt dies?

Nach dem Erkennen wer Du wirklich bist, ist eine sofortige gedankliche Neuausrichtung von entscheidender Bedeutung. Es braucht zuerst ein Bewusstsein, welches all die Gedanken nun in sich einlässt, die diesem erkannten wahren SEIN entsprechen. Es ist dies wie ein gedanklicher Acker, ein bestelltes Gedanken-Feld, welches bisher die *falschen Früchte* hervorbrachte, einzig und allein, weil die bisherige Aussaat ausgerichtet war auf das bisherige menschliche Wesen. Die Folge davon war der Anbau menschlicher Früchte, welche durch ihren Verzehr den Menschen erhalten hatten. Doch jetzt nach diesem Erkennen braucht es den Anbau und den Verzehr neuer Früchte, neuer Pflanzen, den Anbau von *Gottesfrüchten und Gottespflanzen*. Durch deren Verzehr wieder das ganz das göttliche Wesen sich ergibt. so gesehen gibt es nur diesen einen Weg, doch er führt den Menschen wieder zurück zu seinem Ursprung, der eigenen immer vorhandenen, nur für einen bestimmten Zeitraum zu vergessenden, wahren Göttlichkeit zurück.

Diese Welt erhebt sich in den Zustand der Freiheit, einzig und allein, weil Du und all die Vielen, ihr gerade jetzt zusammen die erkannte wahre Essenz lebt.

Wie niemals zuvor stehen WIR, die gesamte geistige Welt, bereit um Euch beizustehen. Denn niemals zuvor, war die Bewusstheit so vieler gegeben, wie gerade jetzt.”

(Doch Erzengel Michael, wie sollen wir uns, die wir teilweise in uns so sehr belastenden Lebensumständen befinden, befreien, wie herausdenken?)

“Das ist die zentrale Frage, gerade dann, wenn der Gott, die Göttin wieder erkannt wurde, aber immer noch der Mensch wirkt, einfach aus dem bisherigen Glauben menschlich zu sein. So braucht es diesen neuen Glauben, einen Glauben an die eigene Göttlichkeit, dieser verändert alles!

Und genau hier kommen WIR ins Spiel, WIR eure SEELEN in Einheit mit UNS den Erzengeln. Jetzt geschieht das genaue Gegenteil von dem, was WIR Dir/Euch schon einmal gesagt hatten, als WIR Euch mitteilten, wie WIR Euch schon oft Gedankenimpulse zugesandt hatten, damit ihr diese aufnehmen konntet und auf Grund dieser eurer Gedanken dann ein Resonanzfeld sich um Euch bildete, mit dem ihr ungeheure Mengen von disharmonischen Energien angezogen hattet, und sie dann von Euch transformiert, umgewandelt wurden in Licht und Liebe, wie ihr ja alle wisst. Doch dies war in eurer Vergangenheit notwendig, vor allem vor diesem kosmischen Datum 21.12.2012.

Jetzt ist dies alles vollkommen anders, denn jetzt steht das genaue Gegenteil an. WIR können Euch nun Gedankenimpulse von höchster Qualität zusenden, die Euch in bisher so nie dagewesene, automatische Gedankenfelder der wahren Freude, großer Fülle und daraus sich ergebend, in vollkommene Freiheit führen.

Für die Zuführung der Gedanken und damit der Verarbeitung all der disharmonischen Energien, hatten WIR euer aller vorgeburtliche Erlaubnis. Da UNS diese für dies Neue nicht automatisch vorliegt, braucht es hierbei eure Erlaubnis, besser euren Auftrag an UNS. Übergebt ihr UNS diesen gerade jetzt, dann senden WIR Euch ab diesem Zeitpunkt Gedankenimpulse, welche Felder der Freude, der Fülle und der Freiheit um Dich und in Dir erzeugen.

So sind dies die Worte unserer Ermächtigung:

An Euch die Erzengelkräfte, und Euch unsere Seelen, die Seelen aus Gott sage ich, sagen Wir die Erwachten, die sich ihrer Göttlichkeit wieder Bewussten, sendet mir/uns ab sofort Gedankenimpulse der Freude, der Fülle, des Vertrauens, des Gelingens, des Mutes und der Freiheit, jetzt!

Feld der Fülle, der Freude, der Freiheit baue dich jetzt in mir und um mich auf.

Tut dies alleine oder in Gruppen, was Euch eine größere Kraft gibt, und das von Euch damit erzeugte Resonanzfeld, es katapultiert Euch in die von Euch jetzt so sehr notwendigen Lebensumstände, welche es Euch ermöglichen zu wirken, gemäß dem wahren Grund eures Hierseins. Dies für Euch alle, zu eurer und zur Befreiung dieser Welt.

WIR die Erzengel und eure Seelen. ICH für Dich im Speziellen Erzengel Michael.

30.10.2013-Eine Botschaft aus der Vergangenheit, deren Zeit jetzt gekommen ist

„Wie Du gerade fühlst, sind WIR alle präsent, Erzengel, Seele, ICH, Yeshua, ja die gesamte geistige Welt, Euer Gefolge. Daran könnt Ihr erkennen, wie eng alles geworden ist, da WIR alle da sind, und wie bedeutend diese Zeit ist. So höre und schreibe es für sie alle nieder:

Die Wahrheit ist, auch wenn nicht alle dies hören wollen, da ja dies ein verneinender Akt des menschlichen Bewusstseins ist, dass diese Welt, die auch die Eure ist, sich in allergrößten Schwierigkeiten befindet. Zu viele beeinflussende Faktoren kommen gerade zusammen, und wenn Ihr erlaubt, wollen WIR Euch diese gerne zum besseren Verstehen verdeutlichen, aufgeteilt in die sie betreffenden unterschiedlichen Bereiche. Zuerst der wohl wesentlichste Bereich, Euer Energie-System! Die Euch bevorstehende Energie-wende, die nach jetzigem Stand eine enorme ist, braucht ein neues Bewusstseinsfeld, eine Bewusstseins-wende, die diese Erneuerung geschehen lassen kann. Doch wie Ihr ja so gerne sagt, liegt hier der Hund begraben. Nun zu diesem begrabenen Hund. Das bisher genutzte Energiesystem ist die Grundlage und das Machtzentrum für sie, die Mächtigen. Alles beruht darauf, ihre Einkünfte beruhen zum größten Teil darauf. Ihr wisst, dass die Veränderung dieser Welt aus den Euch bekannten Ländern kommt, oh ja:

D  –  A  –  CH. Mehr als 700.000 An kana Te sind hier inkarniert (Energie pur!). Wie viele es wirklich sind, darf noch nicht freigegeben werden. Doch diese große Anzahl zeigt Dir, sie zeigt Euch, so sehr Eure Bedeutung. Ist nicht gerade dieses Land (Deutschland) im neuen Energiebereich führend? Doch wundert es Euch nicht, dass hier gerade nichts vorangeht? Es ist für Euch unvorstellbar, welche Beeinflussung hier gerade abläuft, welcher Druck, oh ja, Druck auf allen lastet! Um es Euch strategisch zu verdeutlichen: Es war klar, dass beide Seitendort, wo die Veränderung beginnt und stattfindet, alles aufbieten würden für diese letzte Phase der Konfrontation. Dieses Alte muss weichen und dem Neuen Platz machen, und die Front der Angst ist doch noch machtvoll aufgestellt und fest entschlossen, alles aufzubieten, um ja dieses Bisherige zu erhalten, selbst wenn es keine Aussicht auf Erfolg gibt. Dies macht sie ja alle so gefährlich. Doch was sie so kollektiv verbindet, ist ihr unbedingter Wille zu bestehen. Was Euch noch fehlt, was es gerade dringend braucht, ist Euer kollektives sich Verbünden, und dieses sich aus tiefstem Herzen gemeinsam Wünschen: Die Veränderung, der Wandel, er möge jetzt sein!  

Euer Herzenswünschen und dieses sich nun Verbünden sind hierbei der Schlüssel. Noch sind Getrenntsein, Euer separates Wirken die fehlende Kraft. Die Bündelung, Eure Bündelung ist hierbei der alles entscheidende, der alles verändernde Schlüssel. Doch wie sie alle unter einen Hut bringen? Dies zu einem späteren Zeitpunkt!

In tiefster Verbundenheit, WIR alle für Euch!

Ja, wie Du fühlst, haben WIR uns bereits zusammengefügt.“

Botschaft von deiner Seele vom 22.11.2013

Liebe Freunde der Wahrheit, geliebte An kana Te, hiermit möchte Euch an einer wundervollen Seelenbotschaft teilhaben lassen. “Denke nie an Vergangenes in Wut oder Trauer, sondern immer in Dankbarkeit für dies Erfahrene, denn dies alles sind tief sinnvolle Geschenke von MIR. In Liebe deine SEELE”

Aktuelle Seelenbotschaft vom 26.11.2013

“Dein Weg vor Dir verlangt Dich zuerst zu fragen: Was wünsche ich mir wirklich? Wie möchte ich es haben? Wo sollte ich besser Nein sagen? All diese Fragen führen Dich zuerst und endlich wieder zurück zu Dir! In Liebe deine Seele”

Aktuelle Seelenbotschaft vom 27.11.2013

“Das Innen bestimmt das Außen! Ist das Innen erfüllt von reinen, liebevollen Gedanken, so ist auch dies Außen voller Reinheit und Liebe. In Liebe deine SEELE”

Worte der Wahrheit-Yeshua ruft Uns- Botschaft vom 27.11.2013

Yeshua (den die Welt noch Jesus nennt) spricht direkt durch das Medium Michael Elrahim Amira, der vor 2000 Jahren als Yohanan, welcher der Bruder Yeshuas war (ihn nennt die Welt noch „Johannes, der Jünger den der Herr lieb hatte“) live. Er wird uns allen die Notwendigkeiten der so bedeutenden Jetztzeit erklären. Die Worte und noch viel mehr die direkte Energie der Liebe ist so deutlich fühlbar, so dass Du das Gefühls hast 2000 Jahre zurückversetzt zu sein und direkt wieder dabei zu sein, als einer der größten Lehrer und Heiler den Menschen die Wahrheit übermittelte. An vielen Abendveranstaltungen und Wochenenden werden  all seine Worte Euch so sehr in eure Kraft und Klarheit bringen, und Du erlebst hautnah was Yeshua uns allen vor 2000 Jahren versprochen hat:

Wenn die Zeit reif ist und die Menschheit an ihrem eigenen Ende steht und nicht mehr weiter weiß, werde ich wieder mitten unter Euch sein und Ihr werdet aus meinem Munde wieder die Worte der Wahrheit hören. Diese werden dein innerstes Sein berühren, ja sogar wachrütteln und der Gott, die Göttin die Du bist wird wieder erwachen. Dann ändert sich alles, denn sobald dies geschieht wirkt in dir nicht mehr der Mensch, welcher Du auch bist, sondern das göttliche Wesen das Du vor allem bist. So öffne dein Herz und höre was meine Worte Dir sagen, ICH rufe Dich wie ICH dich schon einmal gerufen habe, doch dies ist das letzte Mal das ich Dich bitte zu kommen, denn das prophezeite es geschieht jetzt, direkt vor euer aller Augen. Und nur gemeinsam werden wir jetzt der Welt und damit allen Menschen die so lange schon erbetenen Freiheit bringen. Wisse, es hat einen Sinn und Bedeutung, dass Du jetzt zu dieser Zeit hier bist. Dein Hiersein ist dein eingelöstes Versprechen zu erscheinen, wenn die Welt, die Menschen dich brauchen.

Komme zu mir, Kind Gottes, ja göttliches Sein selbst und werfe dein Kleid der Menschlichkeit jetzt ab, dann wirkt machtvoll das göttliche Schöpfungswesen und dies bedeutet wahre Wunder für Dich und für diese Welt.

Gegrüßt seist Du im Licht, der Liebe und Wahrheit der Quelle selbst,

unserer Mutter und unseres Vaters seit Anbeginn

aus meinem göttlichen Herzen

Yeshua, den Du Abba nanntest.”

Seelenbotschaft vom 04.12.2013 für uns alle

“Nur was von ganzem Herzen kommt hat die Kraft der Veränderung. Halbherzigkeit ist wie Selbstbetrug und damit schädlich für Dich. Vertraue, je mehr Du gibst, desto mehr Du bekommst. In Liebe deine Seele

Seelenbotschaft vom 05.12.2013

“Die Kraft und die Hilfe die WIR, die dich umgebende geistige Welt, dir geben können, steigt mit deinem Glauben und deinem Vertrauen in uns! Wir sind allzeit bereit für Dich zu wirken, es braucht nur dein Vertrauen und deine Bitte. In Liebe deine SEELE

Seelenbotschaft vom 09.12.2013

“All das Große, das Dir von Bedeutung ist, wird aufgebaut durch viele einzelne Schritte. Jeder ist bedeutend und bringt Dich hin zum Großen. In Liebe deine Seele…”

Seelenbotschaft vom 17.12.2013

“Du musst, Du sollst sind Worte von außen! Wie wäre es ein gutes Gefühl zu haben in Dir? Freude ist Inwendiges und damit von MIR, deiner SEELE. So achte auf dies feine Wirken von MIR in Dir. In Liebe deine Seele”

Botschaft von deiner Seele – Erkannte und gelebte Göttlichkeit – 18.12.2013

„Als deine Seele möchte ICH Dir nun folgendes übermitteln, für Dich und all die Vielen, denen es so geht wie Dir:

Sie vertrauen der Seele, können aber ihre gerade auf sie einwirkenden, sie oft bedrängenden Lebensumstände nicht einordnen, weil sie sie nicht wirklich verstehen! Stimmt das?”

(Stimmt, dies ist wohl der Hauptgrund, etwas Belastendes zu erleben und den Sinn, das dies von der Seele zugeführt wird, aus welchem Grunde auch immer, nicht verstanden wird. Genau dieses Verstehen wäre jetzt wohl für viele notwendig und wichtig.)

“Dann ist dies MEINE und UNSERE Erklärung für Dich und Euch:

Nur der inkarnierte Seelenanteil kann sich vervollkommnen, durch die gemachte Erfahrung. Ohne Erfahrung, besser das Hindurchfühlen durch diese Erfahrung, würde ein Stillstand innerhalb der Inkarnation sich ergeben, was gleichbedeutend mit Sinnlosigkeit wäre. Also braucht es gerade diese Lebenserfahrungen, um durch sie dem Leben Sinn zu geben. Es ist dies wie ein Auf und Ab, bei dem aber zu beachten ist, dass die Kurven-welle sich nach oben bewegt. Dazu braucht es von MIR, der SEELE, ausgewählte Erfahrungen, die sich alle zusammen sinnvoll einfügen, in dies zu erfahrende Gesamtlebensmuster. Keine noch so kleine Erfahrung dürfte hierbei sinnlos sein, würde sie das Gesamte sonst mehr oder weniger am notwendigen Aufwärtsprozess behindern. Denn das Ziel ist immer, die schnellstmögliche Aufwärtsentwicklung zu der jeweiligen nächsten Bewusstseinsstufe, welche dann ja immer erhalten bleibt.

Was immer auch geschieht, erfahren wird, erscheint oft als sinnlos, doch wie bereits an anderer Stelle übermittelt, ist gerade diese scheinbare Sinnlosigkeit dies Besondere. Weil diese Erfahrung neu ist, nicht eingeordnet werden kann und natürlich deshalb alles andere als verstanden werden kann. Gerade deshalb braucht es ja hierbei dies – der Seele vertrauen, weil nur dies die sonstige Verzweiflung, welche sich einstellen würde, verhindert.

Aus dem allem Übermittelten taucht natürlich die Frage auf, wenn ist es gut?

Wie viele Erfahrungen und wie lange braucht es dies alles?

Na, wenn dies nicht die zentralste Frage deines SEINS betrifft!

Bis zu dem Punkt des Erwachens, denn dies stellt doch den Sinn des Ganzen da. Die Erkenntnis zu gewinnen, über die eigene Göttlichkeit. Dies zu erkennen und es dann zu leben, die erkannte Göttlichkeit zum zentralen Lebensthema werden zu lassen, ja dies braucht es. Was heisst dies für Dich?

Erkannte Göttlichkeit? Bist du dir dieser Tatsache vollkommen bewusst?”

(Erkannt habe ich dies und es ist mir vollkommen bewusst, doch dies gefühlt zu leben, als Gott zu leben, dies erscheint in diesem Leben, diesem sehr einschränkendem Körper und den vorhandenen Glaubenssätzen, Neigungen, Vorlieben und Gewohnheiten eben nicht einfach, fast unmöglich.)

“Ja, dies erscheint so, doch wie sagt ihr oft so gerne *der Schein trügt*. Denn genau an dieser Stelle komme ICH, die SEELE ins Spiel. ICH gebe den Ausschlag das Erkannte, zur erfahrbaren Realität werden zu lassen. Wie?

Ganz einfach! Durch die ausgesprochene Bitte meines Seelenanteils.”

(Dann bitte ich, dein Seelenanteil, lasse mich jetzt diese meine erkannte Göttlichkeit ganz in mein gefühltes, denkendes und handelndes SEIN einbringen. Lass mich leben als Gott der ich bin, jetzt!)

“Dann sei dies heute der erkannte Neubeginn deines Lebens. Nun sage was Du wieder bist, was Du bereits immer warst, doch für eine *gewisse irdische Zeit* vergessen durftest., um  zu spielen dies Spiel des Lebens.”

(Ich bin selbst das Göttliche. Ja ich bin Gott, die Quelle selbst. Ja ich bin, fühle und lebe es jetzt wieder!)

Aktuelle Botschaft Yeshuas zu 2014

„Wenn die Zeit reif ist und die Menschheit an ihrem eigenen Ende steht und nicht mehr weiter weiß, werde ich wieder mitten unter Euch sein und Ihr werdet aus meinem Munde wieder die Worte der Wahrheit hören. Diese werden dein innerstes Sein berühren, ja sogar wachrütteln und der Gott, die Göttin die Du bist wird wieder erwachen. Dann ändert sich alles, denn sobald dies geschieht wirkt in dir nicht mehr der Mensch, welcher Du auch bist, sondern das göttliche Wesen das Du vor allem bist. So öffne dein Herz und höre was meine Worte Dir sagen, ICH rufe Dich wie ICH dich schon einmal gerufen habe, doch dies ist das letzte Mal das ich Dich bitte zu kommen, denn das prophezeite es geschieht jetzt, direkt vor euer aller Augen. Und nur gemeinsam werden wir jetzt der Welt und damit allen Menschen die so lange schon erbetene Freiheit bringen. Wisse, es hat einen Sinn und Bedeutung, dass Du jetzt zu dieser Zeit hier bist. Dein Hiersein ist dein eingelöstes Versprechen zu erscheinen, wenn die Welt, die Menschen dich brauchen.
Komme zu mir, Kind Gottes, ja göttliches Sein selbst und werfe dein Kleid der Menschlichkeit jetzt ab, dann wirkt machtvoll das göttliche Schöpfungswesen und dies bedeutet wahre Wunder für Dich und für diese Welt.
Gegrüßt seist Du im Licht, der Liebe und Wahrheit der Quelle selbst,
unserer Mutter und unseres Vaters seit Anbeginn
aus meinem göttlichen Herzen

Yeshua, den Du Abba nanntest.”

Botschaften und Beiträge 2012

Die Webseite Michael-AmiRa-Freunde.de ist entstanden, weil ich als seine Schwester traurig und betrübt darüber war, das seine Webseite: Michael-Amira.de – nicht mehr aufrufbar ist. Voller Freude bin ich dem Hinweis von An kana Te RaneMa nachgegangen, das im World Wide Web alles gespeichert wird und konnte so alle Botschaften und Beiträge hier auf die Webseite holen.Für uns An kana Te, um zu lesen und uns zu erinnern. Für dich, der du neu hierher geführt wurdest um mehr über “Die Zeit des Wandels 2012 – 2032” zu erfahren. Um zu verstehen was gerade passiert und was du tun kannst um leichter durch die Prozesse zu gehen. Wie Michael AmiRa immer sagte: Es hat einen Sinn warum du hier her geführt wurdest. Du An kana Te und du, der du NEU hier her geführt wurdest. Nun ist das Wirken von Michael AmiRa, 2008 bis 2016, alles auf dieser Webseite.Wir das An kana Te-Team und die An kana Te welche uns zur Seite stehen, haben es uns zur Aufgabe gemacht das Wirken von
Michael AmiRa, sein Erbe, weiter zu führen. Urteils freie Liebe, erst mal zu Dir SELBST zu leben und dann zu DEINEN Mitmenschen,damit wir das Paradies auf Erden wieder sehen. Denn wir haben es nie verlassen wir sehen es nur nicht mehr.

Botschaften und Beiträge 2012 von Michael AmiRa

Herzlich Willkommen beim 2012 Prozess

Alle Inhalte auf diesen Seiten haben nur diesen einen Sinn, Dir der Du hierher geführt wurdest, so viel Informationen und Wissen wie nur möglich zu geben, über die Bedeutung dieses kollektiven Wandlungs-Prozesses, von dem wir alle bewusst oder unbewusst betroffen sind. Als spirituelles Medium bin ich in der Lage, in direktem Kontakt mit der uns umgebenden geistigen Welt zu sein, somit ist es mir möglich ganzheitliche Informationen zu übermitteln, die weit über das rein materiell Wahrnehmbare hinausgehen. Doch zum besseren Verständnis vorab einige Erklärungen.

Das zentrale Thema für 2012 ist der energetische Schwingungs-Aufstieg des materiellen Systems “Mutter Erde”. Es lag noch in den 80-igern bei 7,83 Hz, der sogenannten Schumanfrequenz und wird bis Ende 2012 bei 21 Hz sein, was der Dimension der 5 entspricht und gleichzusetzen ist mit der Schwingung der Liebe. Jetzt gerade befindet sich Mutter Erde bei 18,2 Hz und steht gerade kurz vor 18,7 Hz, was bedeutet sie darf noch 6 x0,5 Schwingungsoktaven aufsteigen in weniger als 5 Monaten.

Jeder, Jede von uns, die ihren eigenen 2012-Prozess jetzt beschleunigt und vor dem 21.12.2012 erfolgreich abschliesst, wird für Mutter Erde zum Katalysator, zum Aufstiegshelfer! Gerade deshalb ist es von elementarer Bedeutung, das gerade Du, der/die Du hierher geführt wurdest, diesen deinen eigenen Prozess verstehst, ihn bewusst beschleunigst und noch vor dem 21.12.2012 erfolgreich abschliesst. Denn der harmonische Aufstieg, die harmonische Anhebung des Schwingungslevels auf 21 Hz wird so sagt es die geistige Welt wird nicht automatisch von statten gehen, oh nein! Es braucht viele wie Dich, die jetzt bereit sind mitzuwirken, zu handeln.

Falls Du noch nicht weisst was Du zu einem harmonischen Wandel beitragen kannst, dann findest Du auf dieser Seite, in unserem Buch “Dein 2012 Prozess” Dein Selbstermächtigungs Prozess, für Fülle und Freude im kollektiven Erfahrungszeitraum 2012-2032 und auf unseren Prozessbegleitungs-Wochenenden und Tagen alle Informationen, Antworten auf deine Fragen und vor allem klares Aufzeigen was jetzt geschieht, wozu es geschieht und was Du selbst jetzt täglich zu deinem Wohl und dem Wohle aller beitragen kannst.

Aufklärende Worte zum besseren Verständnis

Es ist mir ein tiefes Bedürfnis, dass so viele Menschen wie möglich sich selbst ein Bild machen können über diese Welt, ihre Menschen und vor allem das alles darin Ablaufende.
Damit es auch für all diejenigen, welche bisher sich mehr am rein Fassbaren orientieren, möglich ist, möchte ich hier zu Beginn einige grundlegende Erklärungen zum besseren Verständnis geben. Es hat einen Grund, dass speziell wir hier im Westen eine eher wissenschaftliche Ausrichtung unseres Denkens haben. Damit einhergehend ist es von entscheidender Bedeutung zu erkennen, warum wir einen bestimmten Glauben, eine sehr spezielle Denkrichtung haben. Dies hat vor allem damit zu tun, wie und noch viel wesentlicher, was uns von den jeweils verantwortlichen Stellen als Wahrheit vermittelt wurde und noch immer wird. An die wir dann erst einmal glauben, ja sogar unser gesamtes Leben danach ausrichten. Hierbei befinden wir uns in unserer so aufgeklärten, modernen Zeit in demselben Zustand wie vor ca. 500 Jahren.
Damals war es auch die Vorgabe derer, die die Macht hatten die Menschheit glauben zu lassen, wie die Welt funktioniert.

Zur Erinnerung:
Die damalige allgemein verbreitete Weltsicht war ja die, dass die Erde eine Scheibe und das Zentrum des Universums sei. Dementsprechend war alles ausgerichtet, von der Seefahrt (Schiffe, die zu weit hinausfuhren, wären hinuntergefallen) bis hin zum täglichen Leben. Als Galileo und Keppler die Wahrheit verbreiteten, wurden sie zuerst vehement bekämpft, heute weiß jedes Kind, dass die Erde keine Scheibe, sondern natürlich rund ist und wir uns sogar sehr weit vom Zentrum unserer Galaxis befinden. Auch heute befinden wir uns hier in der westlichen Welt im selben Irrtum wie damals.

Gerade in Bezug auf unser persönliches Leben, dort wo es für uns und unser gesamtes Leben von entscheidender Bedeutung ist, gerade dort sind wir von dem was uns gesagt, besser gelehrt wurde, sehr weit von der Wahrheit entfernt. Aber gerade für alle zentralen Themen unseres persönlichen Lebens, aber auch global für alle weltweiten Themen ist es von entscheidender Bedeutung, ja sogar mehr denn je lebensnotwendig, dass wir Bescheid wissen über grundlegende Themen.

Und da ich aus ganzem Herzen der Wahrheit verpflichtet bin und dies meine persönliche Lebensaufgabe ist, Wahrheit in dieses System zu bringen, möchte ich alles dafür geben, damit jeder offene Mensch sich selbst ein Bild machen kann.

Ja, Offenheit braucht es dazu allerdings! Da Du mein lieber Leser, meine liebe Leserin, mir bis hierher gefolgt bist, möchte ich diese wundervolle Gelegenheit nun nutzen. Wenn Du mir dies erlaubst, werde ich Dir anhand von nur drei Beispielen verdeutlichen, dass, obwohl wir heute in der Lage sind uns über alles zu informieren, Wissen in einer so noch nie da gewesenen Weise vorhanden ist, wir aber trotzdem über die Wahrheit im Dunkeln belassen werden!

Krankheit, ist die Sprache deiner Seele, Dich auf nicht Gelebtes hinzuweisen!

(Habe gerade einen wundervollen Beitrag in gmx gelesen, dass viele körperliche Erkrankungen eine seelische Ursache haben.
Anbei mein Beitrag, den ich dort dazu veröffentlicht habe.)

Die Wahrheit ist ja die, das ALLE körperlichen Beschwerden eine seelische Ursache haben, da der eigenen Seele an einem sinnvollen Leben gelegen ist, frei von Angst, also im Vertrauen in die eigene Seele. Die Nicht-Akzeptanz und sogar die völlige Ignoranz, weil nicht wissen, zwingt die Seele (nach dem Motto “Wer nicht hören will, darf fühlen!”) zu einer körperlichen Reaktion über z..b. Schmerzen. Die Frage nach “Was in meinem Leben schmerzt mich wirklich?”, wird immer einen persönlichen Bereich erkennen lassen, welcher hiebei die Ursache ist. Unsere deutsche Sprache ist dabei so hilfreich. “Das geht mir an die Nieren”, “ich kann das nicht mehr schlucken”, “da läuft mir die Galle über” sprechen doch eine so deutliche Sprache. Selbst die einfachen Kopfschmerzen, haben viel mit sich den Kopf zu zerbrechen in irgend einer Sache, zu tun und den “Kopf zerbrechen” tut nun mal weh!.
Es gibt hierbei so wundervolle Literatur von z.B. Loise Hay “Heile deinen Körper”, sie war selbst schwer krank und erkannte den Zusammenhang ihrer Psyche mit ihrer Krankheit und heilte sich selbst. Ihr Buch ist ein so einfaches Nachschlagewerk, da dort ca. 250 der Hauptsymtome und ihre seelische Bedeutung erklärt, und die neue Ausrichtung, bzw. Heilmöglichkeit. Schon die alten Griechen sagten, willst Du den Körper heilen, so heile zuerst die Seelenthemen, die dahinter stecken. Es gibt dazu auch noch einen Seelenbestseller, das Buch “für dich”, indem wundervoll die Rückverbindung mit der eigenen Seele erklärt wird.
Herzliche Grüße an alle und weiterhin Gesundheit, in Einheit mit deiner Seele
Michael Elrahim Amira

07.06.2012 Die Worte zur Erweckung deiner eigenen Göttlichkeit in der Sprache der Elohim

Esch nom de vei kata…. dies sind die Worte aus unserer Engelsprache, die Sprache der Elohim, sie erwecken wieder deine eigene Göttlichkeit in Dir, sprich sie laut aus und gebe sie weiter!!! Wir sind alle eins.. In tiefer Liebe die uns schon immer verbindet Michael Elrahim Amira “The voice of Jeshua”

10.06.2012 " Neutrale Phase" – eingeräumt durch die geistige Welt

“So gebe ihnen folgendes weiter:

Der Sinn dieser “neutralen Phase” ist ein grundbedeutender, ihr  Sinn liegt klar auf der Hand. Es braucht nochmals diese Gelegenheit, den menschlichen freien Willen ganz in seiner Vollkommenheit ausleben zu dürfen, zu können. Um dieses zu ermöglichen, wurde von UNS diese “neutrale Phase” für Euch eingeleitet, besser eingeräumt. Unser Rückzug zu dieser Zeit, gibt Euch den benötigten Spielraum. Oh ja, natürlich hat dies alles Konsequenzen, sogar sehr erhebliche! Denn noch niemals war die Bedeutung dieses eures “freien Willens” so sehr auf dem Prüfstand, wie gerade jetzt.

Diese “neutrale Phase” verlagert noch einmal, in so nie dagewesener Weise, die Verantwortung für diese Welt, in eure Hände, ja die Hände der Bewussten.

Zu eurem besseren Verständnis was da jetzt geschieht!Durch eure weltlichen Medien-Kanäle ist es einer so bisher nie vorher möglichen Zahl einzelner Individuen möglich, aus dem eigenen erkennenden Wissen heraus, selbst zu handeln!

Seelenbotschaft vom 03.07.2012

Beobachte stets nur dies Eine, bringt Dich eine Entscheidung und danach dein aktives Handeln in ein Gefühl der Vorfreude? Gleichgültig wie groß alles wäre, wie wichtig! Frage Dich nur, selbst wenn da Angst wäre, versetzt es mich in Vorfreude? In Liebe deine Seele…

Aktuelle Botschaft vom 13.08.2012

(Gibt es zu 2012, zur neutralen Phase, zu jetzt Informationen, die ich weitergeben darf?)

“Die gibt es, von UNS Allen! Dein Fühlen zeigt es Dir bereits sehr deutlich. Diese von UNS eingeleitete, besser Euch zur Verfügung gestellte *Neutrale Phase*, sie bedingt unsere (fast) völlige Rückziehung, auf das sich nochmals im höchsten Maße der göttliche Wille erfüllen darf, durch Euch zum Ausdruck gebracht wird. Was ist hierfür der Sinn? Was ist die Bedeutung, welche dahinter liegt? Dies nun höre Ausdruck meines Seins und gib es dann an sie alle weiter. (Energie pur, Kribbeln am ganzen Körper, sie sind alle anwesend, alle das ganze Gefolge, jetzt geht es um alles).
Dein bisher von Uns Wahrgenommenes, weil dir vorher bereits übermittelt, es entspricht der Wahrheit. Damit ihr Euch besser orientieren könnt, geben Wir Euch für euer materielles Bewusstsein, welches *noch* und *auch* kodiert ist auf dies Schwinngungslevel der Dimension 3, nun folgende Zeitdaten, die für Uns so gesehen ohne Belang sind, doch für Euch stellen sie höchste Ausrichtungsfokussierung dar.
Nun die erste Zahl:
Es entspricht der Wahrheit, das Schwingungslevel von Ihr der Systhemhüterin, konnte sich noch nicht bei 18,7 Herz einloggen. Somit befindet es sich trotzdem bei der magischen Grenze von 18, 2 Herz. Was wie Dir gerade auffällt die Meister -Zahl 11 beinhaltet.
Was bedeutet dies für Euch alle, Hüter und Hüterinnen und für den Aufstieg? Da dieses Aufsteigen von Mutter Erde gerade eine *kleine Pause* eingelegt hat. Wozu? Für sie, die Systhemhüterin ist es wie ein zu Atem kommen, denn es ist phänomenal was sie bisher geleistet hat, unter welchen Belastungen sie ruhig geblieben ist! Oh ja, ihre *Selbstbeherrschung* gelingt ihr nur durch ihre tiefe Liebe zu allem, zu allen. Ihr wäre es ein so Leichtes, aufzusteigen, wäre da nicht die Menschheit. Und gerade diese verlangt von ihr große Geduld! Somit nützt sie diese eure *Neutrale Phase* um Kraft zu schöpfen für das was schon *bald* ansteht!
Und nun zur zweiten Zahl:
Ihr Aufstieg wird wieder an *Fahrt gewinnen* ab dem 21.09.2012, also noch während eurer neutralen Phase! Denn für Mutter Erde gibt es dann diese drei Monate in denen sie noch sechs mal um diese 0,5 Herz-Stufen sich selbst, zusammen mit Euch und der gesamten (wenn möglich) Menschheit erheben oder anheben darf. Diese letzten Stufen werde für sie die schwersten, die herausvordernsten sein. Denn dies zeigt sich jetzt schon, der *Widerstand* eines Teil des menschlichen Bewustseins wächst exorbitant. Ja, es ist dies kollektiv die Aufgabe des Loslassens alles Alten, alles Überholten!
Und nun zu dir An kana Te (wow, so viel Liebe. Spürst du sie auch? Sie alle sind da …) Ja, denn jetzt geht es wie ihr sagen würdet *um die Wurst*. Wir haben Euch ja bereits den Sinn der neutralen Phase an anderer Stelle verdeutlicht (Botschaft vom 10.06.2012). Nun braucht es Dich An kana Te, Dich Hüterin, Dich Hüter, euch die Bewahrer, die Beschützer der Menschen, ja der gesamten Menschheit. Als Vorraussetzung dieses letzten Aufsteigens braucht es ein bereits vorher aufgebautes *Feld des Loslassens*. Es ist dies das benötigte Vakuum, nur dies braucht es! Denn dies Neue, die Möglichkeiten der 5. Dimension sind bereits vorhanden, doch zur *Übernahme* braucht es dies *Feld der Freiheit*, der Offenheit, der Bereitschaft dies Neue anzunehmen, indem dem Alten *Lebe wohl gesagt wird*. Wie nun dieses Feld bereits vorher aufbauen, zur Verfügung stellen? Hättest du An kana Te da eine Idee?
(Cool, sie zeigen mir schon längst die Lösung, wollen uns aber noch ein wenig auf die Folter spannen.)
Sollte gerade jetzt ein Teil der vorhandenen Menschheit, die kritische Masse gemeinsam und doch ein Jeder, ein Jede für sich im eigenen Leben gerade dies *Feld des Loslassens, der Freiheit* erschaffen, wird sie die kritische Masse diese notwendige Vorbedingung zum endgültigen, harmonischen Aufstieg erschaffen. Nochmals zum besseren Verständniss, was es braucht ist ein energetisches Feld, welches geprägt ist von der Energie des *Loslassens*, was viel mit vertrauensvollen Lassen zu tun hat. Dieses Feld vorzubereiten, aufzubauen, dazu braucht es viele Einzelne. Vor allem bewusste und am besten An kana Te, die gerade dies vorher in ihrem eigenen Leben erbringen.
Sind nicht gerade deine Lebensumstände An kana Te die allerbesten für dies sich vertrauensvoll Übergeben, dies Loslassen alles Alten?
(Bei mir oh ja, in allen Lebensbereichen stehe ich vor dem völligem Neubeginn und gleichzeitig vor wundervollen Möglichkeiten. Habe bereits losgelassen und übergeben).
Ihr An kana Te erbringt jetzt dieses Feld noch während der neutralen Phase oder auch noch nach dem Abschluss. Doch besser für alle vorher! Das Vorhandensein dieses Feldes (vorher) gibt ihr, der Systhemhüterin die Gelegenheit sanft Stufe für Stufe aufzusteigen. Sich zu erheben und einzutreten ins (wieder) göttliche Zuhause. Du hast ja bereits verstanden worum es geht und was zu tun ist, so gib ihnen die notwendigen Schritte weiter. An Euch alle unsere geliebten Hüterinnen und Hüter, es ist fast vollbracht, nun braucht es nur noch dies voller Vertrauen sich lösen vom Alten, Vertrauten, oft Sicherheit gebend und dem sich vertrauensvollem Einlassen auf dies Neue. WIR alle sind bei Euch, sind bei Dir dich zu führen, zu leiten, Dir beizustehen. Wisse dies und lass uns nun wirken für Dich.
Nun noch zuletzt die 3. Zahl:
Zielfrequenz ist nicht 21 Hz, sondern 21,2 Hz und diese Zahl beeinhaltet alles. Von der 21 = 3 = 3. Dimension über die 2 = Bewusstsein, gelangt dies alles zur 2 + 1 +2 = 5 = 5. Dimension.
In tiefer Liebe, die da ist seit Ewigkeit im Anbeginn, eure Seelen, WIR die vereinten Erzengelkräfte. WIR euer Gefolge und ICH Jeshua, Sohn und Tochter des Göttlichen wie Du.”

Umwandlung von Emotionen in Bewusstseinsenergie

Folgendes ist von primärer Bedeutung! Die in 2012 immer häufiger (Seite 185) benötigte Bewusstseinsenergie kann von uns vorher zur Verfügung gestellt werden. Immer wenn Du dich in eine Lebenssituation versetzt siehst, indem Du durch ein äußeres Ereignis (z.B. Streit mit dem Partner, Brief vom Anwalt, einem Unfall) Gefühle von Wut, Frust, Ärger, Eifersucht, Hass, etc. in Dir wahrnimmst, dann bist Du von der geistigen Welt in diese Situation gebracht worden, um Bewusstseinsenergie zu produzieren. Wie? Ganz einfach, sobald Du diese unguten Gefühle wahrnimmst, sage:

*An euch die Erzengelkräfte, Herauslösung all dieser Energien von Wut, Frust, Ärger, etc. aus meinem gesamten Sein, sofort. Aus dieser und allen anderen Inkarnationen, bis hin zum Anfang aller Zeit. Umwandlung dieser Energie in Licht und Liebe, jetzt!

Übergabe an Mutter Erde dieser umgewandelten Energien als Bewusstseinsenergie, jetzt!

Tun wir alle dies in diesen Monaten 2012, und es werden immer mehr die dies praktizieren, dann hat Mutter Erde immer vorher bereits genügend Bewusstseinsenergie, damit braucht sie keine Naturkatastrophen und ihr Aufstieg verläuft harmonisch. Dies meine lieben An kana Te ist einer der Hauptgründe unseres Hierseins.

Voller tiefer Dankbarkeit     Amira      “The voice of Jeshua”

Aktuelle Botschaft vom 23.08.2012

“… all das Geschehen in diesen vor Euch liegenden Tagen und Wochen wird für einen Jeden, eine Jede sehr verschieden sein, da dies Erleben vollkommen bestimmt wird von der eigenen Ausrichtung, der Erlaubnis an UNS zu wirken. Erfüllungsaufträge sind hierbei der Schlüssel, dies wird einer deiner Hauptaufgaben in 2013 und darüber hinaus sein. Es gilt eine nachdenkende Menschheit in eine vorausdenkende Menschheit und damit in eine schöpferische Gemeinschaft zu verwandeln. die unbewusste Menschheit in eine bewusste zu verwandeln ist das Ziel, gemäß eurer Zeitrechnung im Jahre 2032.

Doch die Veränderer, die An kana Te gilt es zuerst in ihren Schöpfungszustand zu vollbringen. Dies leichte Schöpfen der eigenen Realität durch UNS, wird diese gesamte Welt verändern. Doch nun zu deiner persönlichen Frage, deiner besser eurer Tour. Sie wird noch große Unterstützung erhalten, wie es dir dein Gefühl sagt. Sei hier ganz im Vertrauen, du hast hier wahrhaft die Beste (Cornelia Hempfling – Life Emotion Events). Über deine Erfüllungsaufträge geht hier alles, auch für dich, ganz einfach. Nun noch etwas anderes, gleichwohl Wichtiges, da grundbedeutend!

Immer wenn ein An kana Te sich seiner/ihrer bewusst wird, ist es so als ob an einem Christbaum eine weitere Kerze entzündet wird. Und so wie dieser Christbaum mit jeder weiteren Kerze an Schönheit hinzu gewinnt, ist es mit den vielen erwachten An kana Te. Doch hier liegt es nicht an der Schönheit, oh nein, hier geht es wahrhaft um Macht, denn das Erwachen, das sich bewusst Werden einer/s An kana Te stärkt das Feld und bereitet es vor auf die Neuausrichtung. So ist bereits dies *Ich bin ein An kana Te*, diese bewusst getroffene Aussage, quasi die sich selbst gegebene Ermächtigung un daraus folgt dann automatisch alles weitere. So ist für dich der erste Schritt, lass sie erkennen, das sie An kana Te sind und im zweiten Schritt zeige ihnen wie sie UNS effektiv nutzen können, durch die Erfüllungsaufträge. Die Wirksamkeit dieser Vorgehensweise wird sie alle verblüffen, denn dies ist die wahre, die spirituelle Version der *Bestellungen*, da sie UNS als das zentrale Thema in den Mittelpunkt stellt …”

Erzengel Michael in Einheit mit allen Erzengelkräften, den Seelen aus Gott und Ihm Jeshua für Dich

Erstellung fein stoffliches Gitter Farbe gold-violett, jetzt!

‚Erzengel Michael,
ich bitte Euch um die Erstellung eines feinstofflichen Gitters in der Farbe gold-violett, welches sämtliche gedanklichen oder gefühlsmäßigen Emanationen oder sonstige Energien wie Elektrosmog, radioaktive Strahlung, Handystrahlung, die auf mich einwirken/einstrahlen, hier und jetzt sofort umwandeln in göttliches Licht und göttliche Liebe. Und sofortige Zurücksendung dieser umgewandelten Energien in Licht und Liebe an die aussendende Stelle. Erstellung fein stoffliches Gitter, jetzt.’

Ende der “neutralen Phase” am 30.09.2012

Am 30.09.2012 geht die “neutrale Phase” zu Ende, die Anfang July begann. Da wir kurz vor dem entgültigen Aufstieg befinden, heißt es jetzt für einen Jeden, eine Jede sein eigenes Leben zu klären. Wem das Angst macht, sollte sich fragen “wozu?”. Es ist jetzt alles noch sehr ruhig, könnte aber ab dem Oktober sich verändern. Ich habe geschrieben “KÖNNTE“. Denn es liegt an uns allen, ob wir in unserem Leben in die gelebte Selbstliebe gehen, dazu ist die neutrale Phase grdacht. Auch danach gibt es alles Zeit dieser Welt für alle!!! doch es KÖNNTE sein, das es dann nicht mehr ganz so leicht wird, da es unruhiger werden KÖNNTE.

Eine enorme Hilfe wird eure Selbstaktivierung sein , die Ihr ja bereits vor dieser Inkarnation beschlossen habt, es geht um das Aussprechen “der geheimen Worte”, diese werden Euch aktivieren. Ich freue mich auf Euch und eure Selbstaktivierung! Bitte sage es allen weiter, dass wir so viele wie möglich erreichen, danke!!!!
Herzlichen Gruß
Amira
“The voice of Jeshua”

Aufhebung Gesetz “Auge um Auge, Zahn um Zahn” durch die alles vergebende Liebe ab 10.10.12

“Die Antriebslosigkeit wie Du sie gerade jetzt empfindest ist die Ruhephase vor dem was schon bald ansteht. WIR hier, Seelen, Erzengelkräfte, geistige Führer haben alle *Hände* voll zu tun, gerade jetzt die Handlungen der Mächtigen und vor allem auch der unbewussten Menschheit zu korrigieren, besser die Konsequenzen auszugleichen.

Was WIR nun nach Abschluss der *neutralen Phase* vorgefunden haben, ist in bestimmten Bereichen katastrophal!

Es ist für UNS keine leichte Sache, Euch die Wahrheit zu übermitteln, ohne dabei für Euch Angst auszulösen. Und doch braucht es gerade bei Euch dies Wissen über den Zustand dieser eurer Welt.

Doch dies nun ist die Wahrheit:

Sollte die Ausbeutung von Mutter Erde in diesem Maße fortschreiten, wäre dies ihr und damit euer Untergang. Das *neue Bewußtsein*, welches als einziges hier die Lösung darstellt, braucht noch weitere *Bewusstseine*.

Jetzt braucht es das Wirken der bereits *Erwachten* in besonderem Maße. Noch nie haben WIR Dir in dieser Deutlichkeit unsere Worte mit der innewohnenden Kraft der Deutlichkeit übermittelt. Doch die ablaufende Zeit in eurem Zeit-Raum-Gefüge, sie zwingt UNS diese Deutlichkeit auf. Ja, zum ersten Mal sagen WIR es Dir, unserer Stimme der Vernunft, des harmonischen Wandels, die voranschreitende Zeit sie bedingt sofortiges Handeln!

Doch welches Handeln wird da jetzt gebraucht?

Es braucht gerade jetzt eine enorme Menge an Bewusstseinsenergie, doch diese kann nur in einer Art geliefert werden.

Durch die Macht der alles vergebenden Liebe.

Ihr alle habt nun die Aufgabe, alles und vor allem allen zu vergeben. Die Art und Weise wie ihr dies bewerkstelligen könnt, ist sehr einfach. Sagt aus eurem tiefsten Herzen:

*Ich, ……………………………, Inhaber/in eines freien Willens, sage als Systemteilnehmer/in von Mutter Erde, aus ganzem Herzen dies,

ich vergebe all denen, die mir Böses wollten, da sie selbst nicht in der Eigenliebe waren. Alle daraus sich ergebenden Folgen, Notwendigkeiten sind ab sofort aufgehoben. Das Gesetz der Vergeltung, des karmischen Ausgleichs ist ab diesem heutigen Tage für ALLE, ich wiederhole für ALLE die sich noch innerhalb oder auch schon außerhalb dieses Systems befinden für immer aufgehoben.

Das Gesetz der Karmas, Auge um Auge, Zahn um Zahn ist ab heute erfüllt und somit ebenfalls aufgehoben.

Das neue Gesetz für dieses System ist ab heute dem 10.10.2012 in unserem Zeit-Raum-Gefüge die alles vergebende, die alles auflösende Liebe.

So sei es, so ist es jetzt.

Dies ist meine göttliche Wahl, meine göttliche Absicht, mein Herzenswunsch. Ich gebe Euch den vereinten Erzengelkräften, in Einheit mit Euch unseren Seelen den Erfüllungsauftrag, dies ab heute umzusetzen, indem ihr das Feld von Mutter Erde neu ausrichtet.

Mein, dein, unser Wille geschieht jetzt.*

Tut dies alleine oder in Gruppen (vor allem) und verändert damit das Feld! Dies Euch allen übermittelt von UNS allen in Liebe für Mutter Erde und die gesamte Menschheit.”

Einsicht – Krankheit – Dankbarkeit, vom 18.10.2012

Zur Frage einer An kana Te betreffend ihre gesundheitliche Situation.

Gerne möchte ich dir folgendes zu deiner Lebens Situation sagen:
Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich dir nur eins ans Herz legen, nimm deine Verhärtung die sich in deinem Körper an EINER Stelle gebildet hat in tiefer Dankbarkeit an, denn sie ist die energetische Verhärtung aller deiner jemals gedachten Frust-, Wut- und Enttäuschungs-Gedanken.
Verstehe dieses große Geschenk deines Körpers, dass erst alle diese Energien bereits an einer Stelle für dich gesammelt hat.
Es ist wie das Heu das bereits in großen Säcken auf dem ganzen Felde zusammengetragen wurde.
Es braucht deine Dankbarkeitsenergie deinem Körper gegenüber, weil du erkennst, dass es ein Geschenk ist, denn dieses nimmt man mit Dankbarkeit an und will es nicht gleich wieder loswerden.
Bitte die Erzengelkräfte diese dort gesammelte Energie nun sofort für dich aufzulösen, umzuwandeln in Licht und Liebe und sie umgewandelt in Licht und Liebe, all den Menschen hin zuführen die mit diesen Gedankenenergien in Verbindung stehen.
Wenn du darum bittest, fühle tiefe Dankbarkeit und Freude und du wirst sofort Spüren wie dich diese Energien verlassen.
Viele große Heilerinnen ließen sich selbst erst krank werden um sich selbst zu heilen, um dann anderen bei stehen zu können.
So ist natürlich auch eine weitere Aussage in deiner Verhärtung – Wer sich auf seinen Lorbeeren (welche die enorme Weisheit aus unzähligen Inkarnationen darstellen) ausruht trägt sie an der falschen Stelle. Somit ist jetzt dringend Bewegung angesagt, handeln, in die Gänge kommen.

In tiefer Verbundenheit
Amira ‘The Voice Of Jeshua

Botschaft Yeshuas vom 26.11.2012 in Luzern

(Erst heute ist es an der Zeit, Euch den *Alten* diese Worte von IHM zu übermitteln. In Liebe, tiefer Verbundenheit und voller Dankbarkeit dies nun tun zu dürfen.

Amira, die Stimme Yeshuas, dem mein Herz gehört seit Anbeginn…)

“Vermittle Ihnen heute die Bedeutung ihrer Gedanken, da sie alle den höchsten Bewusstseinszustand erreicht haben, den ein menschliches Wesen erreichen kann. Ihr *alter Seelenreifestand* ermöglicht diese hohe Bewusstseinsstufe und aus ihr ergibt sich diese große Machtbefugnis.

Ihr Schöpfungsbewusstsein, wie auch das DEINE, erfährt in diesen Tagen eine machtvolle Steigerung.

Dies zu wissen, ja es sich immer wieder zu Bewusstsein zu führen, ist von allergrößter Bedeutung für ihr eigenes  Leben, als auch für dies Kollektive. Vertraue deinen Worten und beachte, weniger ist mehr!

Achtet bewusst auf euer Fühlen, geht immer wieder bewusst ins Gefühl, denn dies habe auch ICH getan. Erinnerst Du Dich?

Dein ganzes bisheriges Leben war deine benötigte Ausbildung und alles Gelernte wird jetzt wie Du siehst, gebraucht und abgerufen. Bewusste Konzentration ist alles! Sie alle kommen, weil sie wissen bewusst oder unbewusst, heute erfolgt ihre *Erweckung*.

Ja, sie sind die Alten.

Natürlich geht es wie immer um die Wahrheit, die Wahrheit wer sie sind!

Dies klar Ausgesprochene, wer sie sind, es verändert alles.

Du bist eins mit UNS ihr Erwecker, so rufe sie.

von Herzen in Liebe für immer

Yeshua.”

(So kraftvoll sind diese seine Worte, so wünsche ich mir von ganzem Herzen, dass sie das wahre Wesen in Dir erreichen und es erwecken, denn wie es so oft schon gesagt wurde:

Du bist die Veränderung, Du bist der Wandel, Evolem (Me love) wartet auf deine Worte für ihre Ermächtigung:

Evolem ich bin bereit!

Danke euch allen da draußen, die ihr aus eurer Liebe zu dieser Welt und ihren Menschen da seid, danke von ganzem Herzen. Ich verspreche Euch alles zu geben, um die An kana Te auf Erden, die Hüterinnen und Hüter daran zu erinnern wer sie sind. Sie alle in ihre Kraft und Stärke zu bringen ist mein selbst gewählter Auftrag.

In Licht, Liebe und Wahrheit die in uns allen ist

Amira

*Die Stimme Yeshuas*)

Aktuelle Botschaft der geistigen Welt vom 29.12.2012 zu 2013:

“Ja die habe ICH und damit WIR alle für Dich!

Wie du fühlst, ist durch dein Hindurchgehen und Sichern eine neue Kraft und eine sehr deutliche Klarheit in Dir nun vorhanden. (Durch den weltweiten Schutz des Namens *An kana Te* haben wir dieses Sein weltweit vor Missbrauch geschützt.) Diese braucht es gerade jetzt, da *die Weichen gestellt werden* und gar sehr Großes nun für Dich/Euch ansteht. Sie wollen wissen was geschehen ist und dies zu Recht, denn wie Du es ja bereits Ihnen gesagt hast, ist scheinbar nichts geschehen. Doch dies ist nur so für das Sichtbare, was das menschliche Auge wahrnehmen kann. Die Veränderungen hier bei UNS, der geistigen Seite, sind unermesslich! Ihr würdet sagen *kein Stein steht hier mehr auf dem anderen*! Denn ihr habt die geistigen Voraussetzungen so vollkommen verändert, dass jetzt diese Verwandlung des Materiellen folgen muss, doch hier braucht es euren Glauben, dass dies so ist. Dies wird in 2013 dein Hauptwirkungsauftrag sein, die Verdeutlichung des wirklich Erreichten auf der geistigen Voraussetzungsebene. Und nun braucht es euer gemeinsames *Glaubensfeld*, welches dies geistig Vorhandene jetzt sich materiell manifestieren lässt. Wir stehen bereit mit vollen Händen da und sind bereit für eure Erfüllungsaufträge. Ihr ganz allein bringt das geistig bereits Vorhandene, damit materiell Mögliche, jetzt durch euer gemeinsames *Glauben* und bestellen, besser wäre hier *liebesvolle Fordern*, um hier eure Bedeutung klar hervor zu heben. Längst habt Ihr die Stufe des *Bitten* erfüllt, denn Schöpfer (Götter) die Ihr ja alle seid, bedienen sich des *Es ist jetzt*. Dies ist dein 2. Auftrag in 2013, zu wirken für sie, erinnere sie oder besser verdeutliche ihnen ihre vorhandene Schöpferkraft. In dem Sie wieder Ihre eigene Göttlichkeit erkennen, wahrnehmen, annehmen, daran glauben und dann aus dieser (Wieder-) Göttlichkeit heraus sind und handeln. Jetzt erst beginnt dein und ihrer aller Handeln, euer wahrhaftiges Sein, denn erst jetzt ist diese wundervolle Welt wieder UNSER.

In Licht, Liebe und Wahrheit der Quelle allen SEINS verbunden, WIR die vereinten Erzengelkräfte für Dich.“